Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Autofokus-Justierung (i. V. mit mFT-Linsen)?


Empfohlene Beiträge

Hallo,

in vielen englischsprachigen Quellen, u. a. auch Diskussionen bei Dpreview, wird behauptet, dass die Autofokus-Justierung auch im Zusammenspiel mit mFT-Linsen den C-AF-PDAF verbessern könne.

Mich würde interessieren, wie Ihr die "Sachlage" einschätzt.

Nach meinem Kenntnisstand sollen zwar die Korrekturwerte angepasst und gespeichert werden können, ohne jedoch i. V. mit einem mFT-Objektiv beim Fotografieren herangezogen zu werden.

 

Viele Grüße
Volker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

HI Volker, meine Ergebnisse zu diesem Thema habe ich ja schon einmal gezeigt. Im S-AF sind die Korrekturwerte logischerweise irrelevant, da hier ja eine Art Regelung stattfindet.

Im C-AF der E-M1 II konnte ich dagegen den Fokuspunkt durch Verstellen der Korrekturwerte verschieben - es scheint hier nur PDAF und kein C-AF zu werkeln.

Hier nochmal der Link auf den alten Beitrag (der keinen interessiert hatte):

Fokuslage gemessen und ausgewertet mit FocusTune und LensAlign. Das möchte ich nochmal betonen: ich habe hier nichts geschätzt o.ä., sondern rein Daten in Form von Testaufnahmen des LensAlign Spezialtargets produziert und mit der FocusTune Software ausgewertet, die dann das obige Diagramm ausgespuckt hat.

Der gesunde Meschenverstand sagt uns ja auch: warum sollte man Korrekturwerte einstellen können, wenn diese keinen Effekt haben?

Grüße, Michael

bearbeitet von Kreier
  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es wäre schön, wenn sich olympus mal zu dem Thema äußern würde. Bisher habe ich die Justierung nur für die Ft Objektive gemacht, wenn es hilft, dann wiederhole ich das gerne für alle mFt Objektive, die ich mit C-AF betreibe. Ich will es bloss nicht „vergeblich“ machen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da gebe ich dir recht Sabine, allerdings habe ich manchmal die Vermutung, dass solche technischen Details nur schwer ihren Weg von Japan nach Deutschland finden... ich lasse mich aber gern eines Besseren belehren.

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte bei Olympus - letztlich auch exemplarisch unter Bezug auf die o. a. Tests von Michael - angefragt und die Antwort erhalten, dass irgendwelche Korrekturwerte i. V. mit der Autofokus-Justierung bei mFT-Objektiven keinerlei Rolle spielten.

Übrigens:  Auf die Frage, warum man dann solche Korrekturen überhaupt im Menü vornehmen kann und warum diese Funktion nicht besser ausgegraut sei, bin ich natürlich auch gekommen. 😁 Dies änderte allerdings die vorstehende Antwort in Bezug auf die eigentliche Fragestellung nicht.


Viele Grüße
Volker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 47 Minuten schrieb m1testit:

Ich hatte bei Olympus - letztlich auch exemplarisch unter Bezug auf die o. a. Tests von Michael - angefragt und die Antwort erhalten, dass irgendwelche Korrekturwerte i. V. mit der Autofokus-Justierung bei mFT-Objektiven keinerlei Rolle spielten.

Übrigens:  Auf die Frage, warum man dann solche Korrekturen überhaupt im Menü vornehmen kann und warum diese Funktion nicht besser ausgegraut sei, bin ich natürlich auch gekommen. 😁 Dies änderte allerdings die vorstehende Antwort in Bezug auf die eigentliche Fragestellung nicht.

Viele Grüße
Volker

Das meinte ich mit Informationsfluss von Japan nach Deutschland... wenn die Korrekturen ignoriert werden würden, hätte FocusTune lediglich Streuungen messen dürfen, nicht aber eine Verschiebung von Frontfocus zu Backfocus. Es wäre natürlich toll, wenn noch jemand das nachstellen würde, damit ich hier nicht allein auf weiter Flur stehe mit meinen Feststellungen.

In diesem Thread hat jemand fantastisch den Ablauf zur Fokusjustage dargelegt und erwähnt in diesem Post und vielen weiteren ähnliche Ergebnisse wie ich (C-AF => PDAF, Justagewerte nur im C-AF relevant):

https://www.dpreview.com/forums/post/60464202

Wenn man etwas sucht, findet man etliche Leute im Netz, die für den C-AF Justagen vorgenommen haben, hier z.B:

https://www.mu-43.com/threads/focus-tuning-the-e-m1-mkii-the-quick-and-dirty-way.91248/

Michael

bearbeitet von Kreier
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung