Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Nach automatischem Update der Fotos App!


Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

 

kann mir jemand helfen?
Es gab ein automatisches Update der Fotos App (Mac):
Danach sind alle Photos aus August verschwunden.
Die Mediatheken habe ich auf eine externe Festplatte ausgelagert, dort wurde beim Aufrufen auch die Veränderungen installiert und auch da sind die BIlder aus August verschwunden.

Kann ich die irgendwo wiederfinden?
Mir ist das eben erst aufgefallen!
Im Finder sind nur noch wenige Bilder zu sehen, eher, die, mit denen ich irgendwie gearbeitet habe.
Es scheinen auch andere Bilder das zeitliche gesegnet zu haben...

Sind einzelne Mediatheken auf ein bestimmtes Datenvolumen beschränkt?

Ich dachte, wenn ich die Mediatheken auf eine externe Festplatte auslagere, dann reicht das als Backup...

Danke für eventuell restaurierende Hilfe.

 

bearbeitet von Gartenphilosophin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 47 Minuten schrieb Gartenphilosophin:

Guten Morgen,

...

Sind einzelne Mediatheken auf ein bestimmtes Datenvolumen beschränkt?

Ich dachte, wenn ich die Mediatheken auf eine externe Festplatte auslagere, dann reicht das als Backup...

Danke für eventuell restaurierende Hilfe.

 

Die Beschränkung bezieht sich soweit ich weiß nur auf die Nutzung der Cloud (iCloud) auf 5 GB - ohne kostenpflichtige Speichererweiterung. Das gilt aber für alle Dateien zusammen, nicht nur für die Fotosystemmediathek. Ach ja, es wird von Haus aus auch auch nur die Fotosystemmediathek in die Cloud gesichtert.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage ist, ob die Bilder wirklich weg sind.

Im Finder auf die Mediathek gehen und die Maus rechts klicken. Dann „Paketinhalt anzeigen“ wählen.

Im Verzeichnis “Masters” findet man dann die Originale (unbearbeitet). Diese sind in Verzeichnissen mit dem jeweiligen Importdatum abgelegt.

Schau mal nach, ob die noch existieren.

Nebenbei: Ich habe den Eindruck, dass die Datenbank nicht mehr sauber läuft.

Karl-Heinz 

bearbeitet von FotoKalle
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb FotoKalle:

Die Frage ist, ob die Bilder wirklich weg sind.

Im Finder auffiel Mediathek gehen und die Maus rechts klicken. Dann „Paketinhalt anzeigen“ wählen.

Im Verzeichnis “Masters” findet man dann die Originale (unbearbeitet). Diese sind in Verzeichnissen mit dem jeweiligen Importdatum abgelegt.

Schau mal nach, ob die noch existieren.

Nebenbei: Ich habe den Eindruck, dass die Datenbank nicht mehr sauber läuft.

Karl-Heinz 

Hoffentlich sind sie NICHT weg.

Danke für den Hinweis, wenn mein Kontakt zum Support nicht klappen will, versuche ich Deinen Weg.
Geht das auch, wenn die Mediatheken auf einer externen Festplatte sind?

 

bearbeitet von Gartenphilosophin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb FotoKalle:

Die Frage ist, ob die Bilder wirklich weg sind.

Im Finder auf die Mediathek gehen und die Maus rechts klicken. Dann „Paketinhalt anzeigen“ wählen.

Im Verzeichnis “Masters” findet man dann die Originale (unbearbeitet). Diese sind in Verzeichnissen mit dem jeweiligen Importdatum abgelegt.

Schau mal nach, ob die noch existieren.

Nebenbei: Ich habe den Eindruck, dass die Datenbank nicht mehr sauber läuft.

Karl-Heinz 

Masters findet sich nicht.
Im Finder zeigt sich das icon und ich kann durch anklicken, den Paketinhalt anzeigen lassen. Dort erscheint der Ordner "Contents". Klicke ich den an, zeigen sich div. Dateien.
Das Verzeichnis "Masters" finde ich allerdings nicht.
Wenn ich alle Verzeichnisse anschaue, dann finden sich keine Importlisten.

Es ist Mojave in der aktuellsten Version.

Frisch upgedatet, sozusagen...

Die Bilder von August sind wieder da, in anderen Verzeichnissen sind aber andere Bilder weg. Da nehme ich die Verantwortung auf mich, würde aber gerne schauen, ob sich die Daten wieder herstellen lassen.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung