Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Botaniker

Mediamarkt und Saturn haben ihr Sortiment stark abgespeckt

Empfohlene Beiträge

Habe in den letzten Tagen auf den Internetseiten der beiden E-Marktketten mehrmals nach dem einen oder anderen MFT-Objektiv geschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass das angebotene Sortiment immer schmaler wurde, gerade auch bei MFT. Damit setzt dann natürlich eine Abwärtsspirale ein, da sich Kunden neue Anbieter suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was aber nicht nur für mFT gilt sonder für alle Objektive. Der Kameraboom ist immer noch da, zumindest in Hamburg stehen zig Marken und Modelle sowie passende Objektive, allerdings ist die Anzahl der erhältlichen Objektive eher überschaubar.
Was auch nicht geht in den E-Märkten ist die Beratung oder der Wunsch ein Objektiv auszuprobieren, in die Hand zu nehmen usw. Da sind die sogenannten Fachberater einfach überfordert und nicht gewillt dem Kunden 5 Minuten Zeit mit dem Objektiv zu geben, könnte ja ein anderer Kunde "durch die Lappen" gehen.
Wenn ich Beratung will, dann gehe ich eh zum Fachhandel und nicht zum MediaMarkt/Saturn.
Denn nur dort lohnt sich auch die Mehrausgabe im Gegensatz zu den Preisen im Internet.

bearbeitet von jsc0852
Mißverständlichkeit im Text

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Saturn hat bis heute eine Aktion, bei der "die Mehrwertsteuer erstattet" wird. 
Je nach Suche werden z.T. nur die ab Lager lieferbaren Objektive angezeigt. 

Jan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb janni:

Saturn hat bis heute eine Aktion, bei der "die Mehrwertsteuer erstattet" wird. 
Je nach Suche werden z.T. nur die ab Lager lieferbaren Objektive angezeigt. 

Jan

Viele Olympusartikel sind bei der Handelskette vom Grundpreis teurer als vom Händler meines Vertrauens angeboten. Selbst nach Abzug der MWST . Kann er noch mithalten. 

In meinem Fall, warum denn in die Ferne schweifen.......

Grüße Wolfgang 

bearbeitet von blitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war gestern bei einem “Ketten-Fachhändler“ in Münster am Prinzipalmarkt. Ungebrochene MFT-Begeisterung, hat mir dann sein Pana 1.7/10-25 ausgepackt, das ich ausprobiert habe.

Auf jeden Fall sollten diese Händler ggü. den großen Ketten und A.... bevorzugt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt reichlich Händler, die auch versenden - Koch, Erhard, Gregor....
Die Sortimente dort sind umfassend. 

Jan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fahre da halt einfach nach Krems/D und bei Peter darf auch mal spielen, mit den Objektiven - wenn ich ganz brav bin und den Spinat zu Mittag aufgegessen habe auch mal eine Runde damit drehen und im echten Bildereinfängerdingens testen... ja bei Peter ist das so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Gotti:

Ich fahre da halt einfach nach Krems/D und bei Peter darf auch mal spielen

Ja das Geschäft ist wirklich gut sortiert ..... und daher kaufe ich auch jetzt immer da ein, statt irgendwo in Wien.

Siegfried

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Olympus

hat schon immer stark auf den Einzelhandel gesetzt. 

Saturn und Mediamarkt verkaufen immer was besonders Inn ist. E-Bikes haben Die auch schon verkauft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Botaniker:

Habe in den letzten Tagen auf den Internetseiten der beiden E-Marktketten mehrmals nach dem einen oder anderen MFT-Objektiv geschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass das angebotene Sortiment immer schmaler wurde, gerade auch bei MFT. Damit setzt dann natürlich eine Abwärtsspirale ein, da sich Kunden neue Anbieter suchen.

Wer kauft denn heute in einem Elektromarkt wie Saturn oder Media Markt noch höherwertige Fotoausrüstung? Fotofachhandel mit Webshop und Plattformen wie Amazon dürften viel wichtiger sein. Insofern denke ich, dass das Angebot bei Saturn und MM kaum noch eine Größere Rolle spielt.

In den Geschäften von Saturn und MM hängt das Angebot zudem von dem Ort und der Lage ab, ist also kaum verallgemeinerbar. Auch der Webshop von Saturn und MM dürften nicht gerade ein Indikator für die Abwärtsspirale von mFT sein.

“Mein“ MM hat ein ständig wechselndes Angebot. Es gibt kein Verlass darauf, was auf im Laden ist und was nicht, daher schaue ich ohnehin bei anderen Händlern nach.

“Mein“ MM hat die Foto“abteilung“ übrigens gerade wieder vom zweiten Stock in den ersten verlegt und das Angebot (einschl. mFT) wieder etwas verbreitert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Gotti:

Ich fahre da halt einfach nach Krems/D und bei Peter darf auch mal spielen, mit den Objektiven - wenn ich ganz brav bin und den Spinat zu Mittag aufgegessen habe auch mal eine Runde damit drehen und im echten Bildereinfängerdingens testen... ja bei Peter ist das so...

 

vor 11 Stunden schrieb iamsiggi:

Ja das Geschäft ist wirklich gut sortiert ..... und daher kaufe ich auch jetzt immer da ein, statt irgendwo in Wien.

Dem kann ich nur beipflichten. Ich habe meine Kameras und Objektive und sonstige Fotoausrüstung im Fotozentrum in Krems an der Donau gekauft. Die fachliche Kompetenz, das Warensortiment  und das  Kundenservice des Teams sind erstklassig.

 Mit freundlichen Grüßen. Ernst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

Saturn und Mediamarkt waren noch nie gut zu diesem Thema aufgestellt. Regional gibt es durchaus unterschiede. Der Sarturn in Frankurt kann eniges bieten, der in Fulda fast nichts. Meine hier Produkte von allen Kamera - Herstellern.

 

Wenn man sich gut beraten möchte, bleibt meist zur Auswahl das Fachgeschäft oder der Onlinehandel wie zum Beispiel Foto Koch. Oder man kauft bei Aktionen direkt beim jeweiligen Herstelle.

 

LG

bearbeitet von Klaus-Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich ziehe den Fachhandel/Fotogeschäft dem Mediamarkt vor und zahle gerne ein paar Euro mehr, Beratung, anfassen, ausprobieren und Rücknahme/Eintausch der alten Geräte ist es mir wert. Denn bei Fragen im Mediamarkt ( wenn man den einen Verkäufer findet ) wird meisten das abgelesen was auf der Verpackung steht und bei vielen Teilen steht dann auf Bestellung drauf. LG Roland

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wirklich schön, dass ihr alle gute Fachhändler habt. Hier in Aachen habe ich tatsächlich im Mediamarkt schon kompetentere Gespräche geführt als im Fachhandel --- aber das ist wohl eine Ausnahme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch bei uns hat die Photoabteilung Fachleute, die gerne und gut beraten.
Meine erste Kamera habe ich dort gekauft, wenn auch auf Empfehlung von Aussen!

Das wird wohl überall unterschiedlich sein, was die Beratungsqualität angeht, die Mitarbeiter sind ja keine Klone.

Pro Objektive habe ich da nicht gesehen, die würden dann bei Bedarf bestellt werden, so die Aussage. Kann ich verstehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Gartenphilosophin:

Auch bei uns hat die Photoabteilung Fachleute, die gerne und gut beraten.

Wo denn? Beim Saturn Innenstadt und Poppenbüttel als auch beim MM Wandsbek und Harburg habe ich bisher keine Kompetenz der zum Markt gehörenden Verkäufer erlebt. 
Wenn zu Promotionszwecken Mitarbeiter der Kamerafirmen vor Ort sind, dann kann man auch Beratung erwarten und erhalten, die angestellten Verkäufer jedoch sind meines Erachtens nach weder ausreichend geschult und leider haben diese (meistens) auch keine Lust.
Stellt nur meine Erfahrung dar, muss nicht immer so sein, habe ich allerdings bisher immer in den Elektromärkten erlebt, wenn es um Komponenten geht von denen ich auch einiges an eigener Erfahrung mitbringe. 

bearbeitet von jsc0852

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb jsc0852:

Wo denn?

Lüneburg.
Nun ist meine Kompetenz ja auch klein, mir hat das gereicht, da habe ich bisher kaum gekauft. Dennoch hat der eine MItarbeiter alle meine Fragen kompetent beantwortet.
Speziell zum Menue von Olympus habe ich ihn nichts gefragt, zum Thema Objektive war es ausreichend für mein damaliges Wissen (Stand: Jahreswende :classic_laugh:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man bei uns in Sachsen Fotoartikel im Geschäft kaufen möchte, ist man weitestgehend auf die großen E-Märkte angewiesen. Nur in Dresden kenne ich ein größeren Fotohändler, der ein nennenswertes Sortiment an Kameras, Objektiven und sonstigem Zubehör im Geschäft präsentiert. Wenn man Glück hat, bestellt einem auch mal eins der kleinen Fotogeschäfte etwas, aber man ist da sehr vorsichtig geworden, weil viele Kunden diese Händler missbrauchen, um nur mal was zur Ansicht heranzubekommen und danach billiger beim E-Markt einzukaufen.

Bei den E-Märkten habe ich mehr als 50% kompetente und kundenorientierte Mitarbeiter kennengelernt, mit denen offene Fragen geklärt werden konnten. Beruhigend war dabei letztendlich, dass ausnahmslos direkt oder auf Nachfrage bestätigt wurde, dass man einen gekauften Artikel innerhalb einer Frist zurückgeben kann, sofern er nicht gefällt.

Kann man zwar auch beim Online-Handel, aber sofern etwas zurückgeschickt werden muss, hat man meist für paar Tage ein flaues Gefühl, ob auch wirklich alles in Ordnung geht.

bearbeitet von Botaniker
Rechtschreibfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt oder gab durchaus Fachabteilungen in Großmärkten, die engagiert sind. Ich meide aber generell solche Märkte, die waren noch nie mein Fall - Geschmackssache.

Ansonsten per Versand oder persönlich Foto Koch in Düsseldorf (leider steinhart bei den Preisen), Foto Forum Andernach (sehr engagiert) oder bei guten Angeboten Amazon. Auch Leistenschneider ist gut, da habe ich mein 7-14mm her.

So habe ich in Andernach für die OM-D einen zweiten Akku ausgehandelt - sehr vorteilhaft, weil es den separat nicht zu kaufen gab! Bei den beiden Fachläden kann ich auch problemfrei Olympus-Geräte zur Reparatur abgeben. Speziell bei teuren Geräten möchte ich nicht die Verantwortung für den Hinversand übernehmen wollen.

Beratung brauche ich sowieso nicht, die gibt es reichlich im Internet. Bei der letzten Beratung hat man mir eine Samsung NX-500 statt Olympus empfohlen... Ich habs gelassen.

bearbeitet von Geschütteltnichtgerührt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Train-Shooter:

Meinst du Olympus Equipment ?

Guten Morgen, also was Olympus Equipment angeht, so sah ich das als Auslage bei den E-Märkten schon immer unterrepräsentiert. So ist es auch mit Pentax. Obwohl qualitätsmäßig auch besonders gut, scheinen Olympus- und Pentax-Artikel eher was für Liebhaber zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Botaniker:

also was Olympus Equipment angeht, so sah ich das als Auslage bei den E-Märkten schon immer unterrepräsentiert.

Woher kommt dann dein positives Erlebnis mit den Verkäufern ?

Wir sind ja hier im Olympus-Forum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb jsc0852:

Wenn zu Promotionszwecken Mitarbeiter der Kamerafirmen vor Ort sind, dann kann man auch Beratung erwarten und erhalten, die angestellten Verkäufer jedoch sind meines Erachtens nach weder ausreichend geschult und leider haben diese (meistens) auch keine Lust.
 

Genau diese Erfahrung hab ich auch gemacht.

Allerdings habe ich ein einziges Mal Foto-Equipment im lokalen MM gekauft. Die hatten damals (2009) eine E-3 im Schaukasten, die scheinbar niemanden interessiert hat und wollten sie zusammen mit dem 12-60mm konkurenzlos günstig losschlagen. Da ich auf der Suche und auf die fast nicht vorhandene Beratungskompetenz nicht angewiesen war, hab ich zugeschlagen. Ansonsten ist das Angebot dürftig.

VG Uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe nichts gegen die Leute von Saturn in meiner Umgebung (Raum Köln-Düsseldorf). Sie sind immer sehr freundlich und bemüht. Dennoch habe ich aufgrund vieler Besuche und Gespräche den Eindruck, sie verkaufen lieber bzw. müssen lieber verkaufen die Systemkameras von Sony und Panasonic. Von Olympus steht meistens nur eine E-M10 II in der Ausstellung, und die auch seit der E-M10 III lkeineswegs reduziert. Nun ja, als das eh schon bescheidene Olympus-Sortiment in einem der Märkte ausgedünnt wurde, grabbelte ich das 45mm/F1.8 unten aus dem Wühltisch.

Das ist aber nicht weiter tragisch, denn ich bin hier von hervorragenden Fotofachgeschäften (online und offline) umgeben, in denen ich micht sehr gut beraten fühle und wo ich faire Angebote bekomme. Die großen Online-Plattformen kommen für mich nicht in Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Eletktromärkte sind nach meiner Erfahrung nicht billiger als der Fotohandel und schon gar nicht als Online Anbieter. Da der Umsatz im Fotobereich dort eher mau ist, habe ich schon oft überteuerte Ladenhüter gesehen. Es lohnt sich aber immer, mit dem Verkäufer zu reden, wenn man weiß, dass es Online das Produkt billiger gibt. Deswegen habe ich beim Kauf beim Mediamarkt oft mein iPad dabei, um mit dem Online Handel zu vergleichen und ggf. preislich etwas rauszuholen.

Das Angebot hängt stark von der lokalen Situation ab. In Orten mit betuchter Käuferschicht ist das Angebot größer und schließt oft höherwertige Produkte ein. Im „Kleinstadtmilieu“ liegt der Schwerpunkt eher auf Preisorientierung. Das schließt sogar Speicherkarten ein. So finde ich an meinem Ort beim MM keine SD Karten der höheren Geschwindigkeitsklassen mit hoher Kapazität (> 64 GB), obwohl auch Kameras verkauft werden, die speicherplatzaufwändige 4K Videos aufnehmen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   1 Benutzer

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung