Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
boehboeh

Viltrox EF-M1 Adapter geht nicht. Frage an die Anwender des Adapters

Empfohlene Beiträge

Ich versuche den Viltrox EF-M1 Adapter (nicht der EF-M2 mit dem Booster) mit der EM-1 und EM 1II und einem Canon EF 4/300 zu verbinden. Monitor und Sucher bleiben schwarz. FW Update des Adapter auf 3.1 brachten zwar ein Bild in der M-1.1 und AF.funktion aber nach Aufspielen eine noch neueren FW wegen der M1 II (was wie oben gesagt nichts brachte) tat sich auch mit der FW 3.1 bei der M1.1 nichts mehr. (Frühere FW bleiben auch ohne Erfolg)

Hat jemand ähnliche Erfahrungen und wie wurden sie gelöst?

 

Gruß Bernd

bearbeitet von boehboeh
Rechtschreibfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe das 4/300 nicht, und den M1 auf Firmware 3.2 und damit gehen meine 2,8/200 und 5,6 /400 ganz ordentlich. Wenn es dunkler wird neigt es aber zum pumpen. Auf der alten ist die kombi deutlich besser als auf der M1.2, da geht es, aber alles andere als schnell. etws pumpen ist da oft. Bei schwarzem Bildschirm half bisher kamera auschalten und wieder einschalten. Ist aber nicht oft. Oder war das beim Metabones????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb dieres:

Habe das 4/300 nicht, und den M1 auf Firmware 3.2 und damit gehen meine 2,8/200 und 5,6 /400 ganz ordentlich. Wenn es dunkler wird neigt es aber zum pumpen. Auf der alten ist die kombi deutlich besser als auf der M1.2, da geht es, aber alles andere als schnell. etws pumpen ist da oft. Bei schwarzem Bildschirm half bisher kamera auschalten und wieder einschalten. Ist aber nicht oft. Oder war das beim Metabones????

Danke schon mal. Hab den Adapter zurückgegeben.Gut daran war, dass da der MC-20 reinpasste, was beim Adapter von Traumflieger nicht der Fall ist. Ich hab aber eine Lösung gefunden, unter Verzicht auf Garantie oder Rücknahme, den passend zu machen

 

Gruss Bernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe das Sigma 70-200 mm F/2,8 Sport für Canon EF per Viltrox EF-M1 an der E-M5 adaptiert ,es funktioniert perfekt, der AF ist wie am Zuiko 75-300 ,auch mit dem Sigma TC 14-01 ist beim AF kein Unterschied festzustellen .Nur beim Stabi an der Kamera wird die Brennweite nicht übermittelt und die Einstellung ist nicht ausgegraut,  also wie beim Altglas .Ist aber auch kein Beinbruch , einfach auf OIS Prioritet stellen und den Objektivstabi nutzen .Alle Exifdaten werden korrekt geschrieben auch mit TC 

Gruß Johann 

PC210574_DxO_DxO.jpg

PC290851_DxO.jpg

PC290770_DxO.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung