Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

 

 

 

Liebe EifOly Herbst 2019 Teilnehmer

 

Leider ging die Zeit unseres Treffens viel zu schnell vorbei. Das Treffen im Hotel begann schon mit einem großen Hallo und man freute sich alte und neue Teilnehmer begrüßen zu dürfen und diese Kennen zulernen. Nach dem Einchecken ging es gleich los zu einer Erkundungsfahrt nach Blankenheim. Hier wurde alles fotografisch unsicher gemacht und bei einer gemütlichen Kaffeepause besprochen. Ein besonderes Highlight waren die Gebäude aus dem 17 Jahrhundert, oder die geöffneten Garagen. Dort werden Autos restauriert, wie zum Beispiel ein Phaeton von 1930. Nach dem Abendessen bekam in gemütlicher Runde der Tag seinen Ausklang.

Der nächste Morgen startete mit dem nächsten Höhepunkt. Das Jugendstil Wasserkraftwerk Heimbach wurde besucht. Das Füllhorn an Motiven ließ die Teilnehmer ausschwärmen, sodass sie nur schwer wieder zu finden waren.

Nach einer Stärkung mit Erbsensuppe in der Abtei Maria Wald ging es quer durch die Eifel zu neuen Fotomotiven.

 

Am Abend erwartete uns ein besonderer Höhepunkt.

 

In der Basilika zu Steinfeld eine „“ Musikalische Soiree“

Vorgetragen von Ulrike Lohmann mit ihrer Querflöte und Hermann Schmitt an der Orgel.

Mit freundlicher Unterstützung vom Kantor der Basilika, Herr Michael Pützer, vielen Dank hierfür.

 

Die Basilika war bis auf wenige Plätze besetzt. Andächtig lauschten die Zuhörer zu den Klängen von Orgel und Querflöte.

 

Der anhaltende Schlussapplaus verstummte erst nach zwei weiteren musikalischen Zugaben.

 

Für dieses besondere Erlebnis möchte ich Ulrike und Hermann, als auch dem Kantor Herr Michael Pützer nochmals meinen besonderen Dank aussprechen.

 

Am Samstagmorgen war die Tuchfabrik Müller das Ziel unseres Ausfluges.

Hier wurde uns von Herrn Dr. Peitz bei einem Rundgang durch die Gebäude auf interessante und lockere Art und Weise viel Wissenswertes über die Tuchfabrik Müller erzählt.

Die mehr als zwei Stunden zum Fotografieren waren wie im Flug verstrichen und dass ein oder andere Motiv wartet auf den nächsten Besuch.

 

Nach einer Stärkung im Kloster Café, abgerundet mit Kaffee und Kuchen begab sich die Gruppe unter Leitung von Franz – franzders- in Gruppen aufgeteilt in den weitläufigen Klostergarten zur Makrofotografie.

 

Bei einem abendlichen gemütlichen Treffen wurde Resümee gezogen und alle waren sich einig, dass in 2020 ein neuerliches Treffen stattfinden muss.

 

Der Sonntagmorgen entließ nach einem stärkenden Frühstück trotz Regenschauern die Teilnehmer in guter Laune auf die Heimreise.

Viele Grüße

Wolfgang

 

Basilika Kloster Steinfeld.jpg

bearbeitet von blitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch hier noch einmal ein dickes Dankeschön an Wolfgang und Manuela!

Mir hat es wieder viel Spaß gemacht, dabei zu sein.
Auch die freundliche Unterstützung vor der Soiree hat viel zu deren Gelingen beigetragen!
Mit Hermann (Nieweg) Musik zu machen, ist ein echtes Vergnügen gewesen und Euch als Zuhörer dabei gehabt zu haben, ebenfalls.

Beim Sichten der Bilder habe ich bemerkt, das ich eher auf die Farben im Aussen geachtet habe. Weniger Technik als Natur!
Hätte ich nicht gedacht...
Hier eine kleine Auswahl.677384210_BlankenheimQuellortderArRoterWeinanweisserHauswand.thumb.jpg.9563538e3c13a0627706acfda4938c6a.jpg
 

Blankenheimer Röte

 

570721460_WiesenkerbelGartenphilosophin.thumb.jpg.0923020876205c1bbd899be7ed6ba281.jpg

Wiesenkerbel vor dem Wasserkraftwerk Heimbach

1041164928_UmgefalleneFetthennegraphischeSchoenheitGartenphilosophin.thumb.jpg.017b14c0a48fb5f61608ce44514b892a.jpg

Umgefallene Fetthenne im Färbergarten der Tuchfabrik Müller

 

1932056760_HerbstlichesKastanienlaubGartenphilosophin.thumb.jpg.f732200fbbf1099d9d4719dfcbe35a89.jpg

Herbstkastanienlaub

 

Einiges kommt noch in das Album.
Ich bin schon ganz gespannt auf Eure Bilder

@franzders, danke auch an Deine Hilfe bei den Makros und an alle anderen für ihr geduldiges Erklären der Kameratechnik!

  • Gefällt mir 9
  • Danke 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und hier das Gaspedal der Dampfmaschine, fixiert wurde noch mit Schnürbändern

P1100034.jpg

bearbeitet von Uli´s Oly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- Ersatzteillager an der Fensterscheibe....

- frühe Arbeitserfassung je 1000 Schuss ...

- der Faden ist gerissen ...

P1090861.jpg

P1090864.jpg

P1100011.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat
vor 17 Stunden schrieb blitz:

Kann mir jemand helfen wie man dort Bilder einfügt. Über "Galerie\Doku\Bilder einfügen\Wähle ein existierendes Album" wird mir "Nachlese Eifoly Herbst 2019" nicht angezeigt.

Öffne ich das Album "Nachlese Eifoly Herbst 2019" kann ich keine Bilder einfügen, nur Kommentare.

Vielen Dank im voraus.

LG Heinz

 

AFStack 34532-34571.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Heinz,

Muss zugeben, habe selbst noch kein Album angelegt.

Textänderung: Mit Hilfe von Jürgen1950 habe ich ein Mitglieder Album eröffnet. Hier könnt ihr nun täglich bis zu 3 Bilder einstellen und auch Kommentieren.

Somit werde ich in das eröffnete DOKU Album nicht mehr viel einstellen.

LG Wolfgang

bearbeitet von blitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wolfgang,

in dein/unser Mitgliederalbum habe ich soeben ein Bild eingestellt. Funktioniert!

HG Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jürgen.

Danke für die Info. Habe nachgesehen, jetzt sehe ich auch unser Album zum einfügen.

Habe jetzt keine Zeit mehr, versuche es heute Abend.

Gruß Heinz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen,

da habe ich ja wohl etwas Einmaliges verpasst - schade! Ulrike und Hermann beim gemeinsamen Musizieren.

Dass Hermann mit den kleinen Knöppkes an einer Oly umgehen kann wusste ich ja. Dass er aber auch eine viel größere Anzahl von Tasten einer Orgel beherrscht ist mir neu.
Klasse - da wäre ich gerne bei gewesen!

Danke für's zeigen!

Stef@n

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb Gartenphilosophin:

@HDL

das Bild gefällt mir sehr gut!
Was war das mal im Sommer?

Die Bilder die ich bisher eingestellt habe sind alle vom Samstag. Klostergelände.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb HDL:

Die Bilder die ich bisher eingestellt habe sind alle vom Samstag. Klostergelände.

:classic_cool:

Weisst Du, was das für eine Pflanze ist?
Das die von dem WE ist, ist mir klar!
Namen, ich will Namen! 👩‍🎓

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Gartenphilosophin:

Namen, ich will Namen! 👩‍🎓

Wenn du ein Smartphone hast: lade die App FloraIncognita auf dein Smartphone. Kost nix, für iOS und Android. Und ist genial. Auf die Pflanze "Knipsen" und in kurzer Zeit wird der Name der Pflanze angezeigt. Falls Funkloch: Einfach normal knipsen und später mit dieser App das Bild laden, wenn man wieder Funkverbindung (oder im WLAN.Netz) ist.

Nachtrag, hab einfach das Bild auf dem Display vom Laptop fotografiert

Es könnte ein Europäischer Perückenstrauch (Cotinus coggycria) sein, Familie der Sumachgewächse.
So sagte mir die App

bearbeitet von pit-photography

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.10.2019 um 17:07 schrieb blitz:

 

 

OrgelPA040547.jpg

Wo bleibt der Audio-/Video-Mitschnitt? Wenn ich aus den Beobachtungen meiner Konzertbesuche rückschließe, müsste statistisch gesehen jeder zweite von Euch die Soirée in voller Länge auf dem Smartphone aufgezeichnet haben. Im Hochkantformat natürlich 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Rechte an Bild und Ton, liegen bei den Künstlern! 

Sollte es zu einer Veröffentlichung von Tondokumenten kommen, dann liegt die Entscheidung allein bei den Protagonisten des Abends und ist vermutlich nur für die Teilnehmer des Treffens vorbehalten.Für die Dauer der „“ Musikalische Soiree“   gab es von den anwesenden Zuschauern, zu der auch wir gehörten zumindest sichtbar keine Benutzung eins Mobiltelefons. Nur zwei Fotografen waren in Bühnennähe und ein Teilnehmer aus der ersten Reihe machte schöne Bilder.

 Dank MFT alles Geräuschlos.

 Die Zuhörer waren durch die feierliche Kulisse, die gelungene Musikalische Darbietung, mit gut ausgewählten Stücken, mit einer Klangkulisse wie ich sie noch nie gehört habe, andächtig mit geschlossenen Augen an ihrem Platz gefesselt und gaben sich den Klängen hin.

Grüße

Wolfgang

bearbeitet von blitz
  • Gefällt mir 3
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb pit-photography:

Wenn du ein Smartphone hast: lade die App FloraIncognita auf dein Smartphone. Kost nix, für iOS und Android. Und ist genial. Auf die Pflanze "Knipsen" und in kurzer Zeit wird der Name der Pflanze angezeigt. Falls Funkloch: Einfach normal knipsen und später mit dieser App das Bild laden, wenn man wieder Funkverbindung (oder im WLAN.Netz) ist.

Nachtrag, hab einfach das Bild auf dem Display vom Laptop fotografiert Es könnte ein Europäischer Perückenstrauch (Cotinus coggycria) sein, Familie der Sumachgewächse.

Hallo Pit, ich möchte nicht vom Thema abkommen aber folgende Warnung zitieren:

Wortlaut: "Testversion 7 Tage kostenlos, danach 21 € für Jahresabo !"

So liest man bei Apple im App Store durch User Jens Klein unter Bewertung und Rezensionen im Kurztext!

bearbeitet von Uli´s Oly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 28 Minuten schrieb Bluescreen:

Wo bleibt der Audio-/Video-Mitschnitt? Wenn ich aus den Beobachtungen meiner Konzertbesuche rückschließe, müsste statistisch gesehen jeder zweite von Euch die Soirée in voller Länge auf dem Smartphone aufgezeichnet haben. Im Hochkantformat natürlich 😉

Gartenphilosophin und Nieweg hatten es durch ihr musikalisches Können aber auch mehr als verdient, nicht in ein Heer von hochgehaltenen Handys zu schauen.

 

Dabei sein ist alles!

  • Gefällt mir 1
  • Danke 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Uli´s Oly:

Hallo Pit, ich möchte nicht vom Thema abkommen aber folgende Warnung zitieren:

Wortlaut: "Testversion 7 Tage kostenlos, danach 21 € für Jahresabo !"

So liest man bei Apple im App Store durch User Jens Klein unter Bewertung und Rezensionen im Kurztext!

Hm, da steht auf der Website von AppStore Gratis:

https://apps.apple.com/de/app/flora-incognita/id1297860122

Habe die App seit Monaten

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung