Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
JACKNIX

Olympus OM-D E-M10 + Yongnuo YN560 III + YN560 TX entfesselt blitzen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Meine Yongnuo YN560III + Yongnuo 560-TX Kombo ist heute angekommen.

Natürlich bin ich heiß darauf alles zu testen. Leider scheitert es bereits ganz zu Beginn... und zwar beim Blitzen. Blitz und Auslöser sind synchronisiert, Einstellungen vom Auslöser werden erfolgreich am Blitz übernommen. Wenn ich über die Taste Pilot einen Testblitz mache, funktioniert das auch. 

Im Anhang findet ihr Bilder von meinen Einstellungen... Was mache ich falsch? Ich fühle mich wie der letzte Idiot, da ich gerade 2h dran gesessen bin und jegliche Einstellungen durchprobiert habe und zig Youtube-Videos und Foren durchsucht habe. In meinen Augen ist alles korrekt eingestellt. Falls ihr noch weitere Informationen braucht, lasst es mich wissen!

Vielen Dank im Voraus!!! Ich weiß eure Hilfe wirklich zu schätzen.

 

PS: ich habe die Boardsuche genutzt und bin auf DIESEN THREAD gestoßen... Der Kollege hatte jedoch Intervallaufnahmen eingestellt. Das ist bei mir nicht der Fall. Firmware-Update wollte ich auch machen, habe aber keine aktuelle für den YN560III gefunden, nur für den IV... mein Blitz ist aber auf dem Stand von 2018, daran sollte es nicht liegen. Und noch eine Beichte: meine Firmware auf der Kamera ist die 1.2 - kann es daran liegen?

EDIT: Vorne blinkt der Blitz rot, siehe letztes Foto.

1.jpg

2.jpg

3.jpg

4.jpg

5.jpg

6.jpg

bearbeitet von JACKNIX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast anscheinen Remote Blitzen an der Kamera aktiviert. Das brauchst du nicht bzw es bringt nix weil das senden ja der continuous Sender übernimmt. 
 

blitzt denn der Blitz wenn du ihn direkt auf der Kamera hast 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kamera: RC Mode aus.

Die Helligkeit des Blitzes kannst du nicht in der Kamera einstellen, nur am Blitz oder am Sender.

Kamera: Blitzmodus auf M oder Aufhellblitz.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte das vorher schon im RC Modus auf Aus getestet... gerade noch Mal. Der Blitz blitzt weder mit dem Sender, noch wenn er direkt auf dem Blitzschuh der Kamera ist. Kann es sein, dass irgendetwas mit dem Kontakt nicht stimmt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb JACKNIX:

Ich hatte das vorher schon im RC Modus auf Aus getestet... gerade noch Mal. Der Blitz blitzt weder mit dem Sender, noch wenn er direkt auf dem Blitzschuh der Kamera ist.

Wenn du den Blitz direkt aufsteckst, must den Modus im Blitz umstellen.

vor 12 Minuten schrieb JACKNIX:

Kann es sein, dass irgendetwas mit dem Kontakt nicht stimmt?

Sicher das du die Sachen richtig auf dem Blitzschuh sitzen hast. Pasiert mir auch, dann kann man den das noch ein Stück weiter vor schieben. Da ist nochmal ein Widerstand.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe gerade festgestellt, dass das Blitzzeichen grau hinterlegt ist. Wenn ich den Kamera-eigenen Blitz ausfahre, dann ist das Zeichen im Menü weiß - das muss doch eine Einstellung sein 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb JACKNIX:

Ich habe gerade festgestellt, dass das Blitzzeichen grau hinterlegt ist. Wenn ich den Kamera-eigenen Blitz ausfahre, dann ist das Zeichen im Menü weiß - das muss doch eine Einstellung sein 

Das Ausgegraute ist normal, das wird nur weiß wenn er einen MFT Blitz erkennt, grad an mein e-PL5 getestet. Der Mittenkontakt löst trosdem aus. Das kann man meiner Meinung nach nicht deaktvieren. Ich hatte deswegen bei Olympus schonmal nachgefragt (ich würde gerne den UW Blitz in der Kamer ausschalten, geht aber nicht). Eigentlich kann man den Blitz in der Kamera nicht deaktivieren. Daher glaube ich immernoch das es nicht richtig drauf stekt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb wedge:

Wenn du den Blitz direkt aufsteckst, must den Modus im Blitz umstellen.

Sicher das du die Sachen richtig auf dem Blitzschuh sitzen hast. Pasiert mir auch, dann kann man den das noch ein Stück weiter vor schieben. Da ist nochmal ein Widerstand.

 

RC Modus am Blitz ausgemacht -> auf Kamera direkt -> funktioniert nicht. Ausversehen hin und her geschoben, während er noch an ist, um zu testen ob er nicht ganz drauf sitzt -> siehe da er blitzt wild. Dann festgeschraubt und ein Bild gemacht -> kein Blitz.

So sieht der Blitzschuh aus -> mir ist aufgefallen, dass da mal ein Deckel drauf war, den ich wie es aussieht verloren habe. Aber das sollte doch nicht das Problem sein.

 

7.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb wedge:

Das Ausgegraute ist normal, das wird nur weiß wenn er einen MFT Blitz erkennt, grad an mein e-PL5 getestet. Der Mittenkontakt löst trosdem aus. Das kann man meiner Meinung nach nicht deaktvieren. Ich hatte deswegen bei Olympus schonmal nachgefragt (ich würde gerne den UW Blitz in der Kamer ausschalten, geht aber nicht). Eigentlich kann man den Blitz in der Kamera nicht deaktivieren. Daher glaube ich immernoch das es nicht richtig drauf stekt.

Kann der Blitzschuh überhaupt defekt sein? Das ist doch rein mechanisch. 

 

Die Kamera hat einige Jahre auf dem Buckel und kam sicher auch schon hier und da mit Sand in Berührung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb JACKNIX:

Blitz und Auslöser sind synchronisiert, Einstellungen vom Auslöser werden erfolgreich am Blitz übernommen. Wenn ich über die Taste Pilot einen Testblitz mache, funktioniert das auch. 

Und kannst du den Blitz über die Taste Test des Senders auslösen, also ganz ohne Kamera?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb brezeljo:

Und kannst du den Blitz über die Taste Test des Senders auslösen, also ganz ohne Kamera?

Auch das funktioniert einwandfrei! Irgendwie glaube ich, dass der Blitzschuh defekt ist, da ich seit Ewigkeiten keinen Schutz mehr darauf habe - denkst du das kann sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb JACKNIX:

dass der Blitzschuh defekt ist, da ich seit Ewigkeiten keinen Schutz mehr darauf habe

Ich hatte bisher bei keiner Kamera einen Schutz auf dem Blitzschuh
 

vor 12 Minuten schrieb JACKNIX:

abschmirgeln des schwarzen Lacks

Lieber nicht, aber Kontakte reinigen ist ein Versuch wert

Der Blitz hat ja nur einen Pin und sollte auf der Kamera auslösen. Du musst aber sicherlich aus dem Funkmodus raus, es gibt einen "Blitzschuhmodus" (Taste zwischen Mode und Zoom). Wenn er danach auf der Kamera trotzdem nicht auslöst mal den Pin mit dem Schuh (alles am Blitz) kurzschließen, dann muß er auslösen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb brezeljo:

Ich hatte bisher bei keiner Kamera einen Schutz auf dem Blitzschuh
 

Lieber nicht, aber Kontakte reinigen ist ein Versuch wert

Der Blitz hat ja nur einen Pin und sollte auf der Kamera auslösen. Du musst aber sicherlich aus dem Funkmodus raus, es gibt einen "Blitzschuhmodus" (Taste zwischen Mode und Zoom). Wenn er danach auf der Kamera trotzdem nicht auslöst mal den Pin mit dem Schuh (alles am Blitz) kurzschließen, dann muß er auslösen. 

8.thumb.jpg.71c88a201f52343eec05cd18d2b50c2d.jpg

 

Blitzschuhmodus ist drin I guess... zumal ich eh jede mögliche Kombination schon durch habe. Ich vermute stark es muss etwas mechanisches sein.

 

Kannst du das Kurzschließen bitte kurz ausführen? 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb JACKNIX:

Blitzschuhmodus ist drin I guess

Sieht so aus, sonst würde ja RX, S1 oder S2 angezeigt

vor 16 Minuten schrieb JACKNIX:

Kannst du das Kurzschließen bitte kurz ausführen?

In diesem Modus müsste der Blitz auslösen, wenn du den Pin und den Blitzschuh mit einem Schraubenzieher oder einem Kabel überbrückst.

 

YN-560IIIs1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mir gerade noch einfällt, im anderen Thread hast du einen Bauer E228 B angesprochen. Das ist ein uralter Blitz und hat vermutlich eine zu hohe Spannung am Blitzschuh um ihn auf einer modernen Kamera zu nutzen. Solltest du ihn jemals auf die Kamera gesteckt haben wäre das eventuell eine Erklärung für eine Beschädigung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb brezeljo:

Was mir gerade noch einfällt, im anderen Thread hast du einen Bauer E228 B angesprochen. Das ist ein uralter Blitz und hat vermutlich eine zu hohe Spannung am Blitzschuh um ihn auf einer modernen Kamera zu nutzen. Solltest du ihn jemals auf die Kamera gesteckt haben wäre das eventuell eine Erklärung für eine Beschädigung.

Vielen Dank erstmal für deine Hilfe! Sehr freundlich von dir!

Kurzschließen funktioniert wunderbar, leider eben immer noch nicht durch die Kamera....

Den Bauer E228 B habe ich tatsächlich Mal ausprobiert... hat nichts funktioniert. Ich habe das Ganze vor Zig Jahren als Weihnachtsgeschenk erhalten. Ich meine, dass der Bauer E228B da im Bundle mit dabei war. 

Na toll, das bedeutet, dass ich einen neuen Kamera Body brauche, wenn ich entfesselt blitzen möchte? Das sind ja nochmal mind. 200€. Hohes Lehrgeld 😪

bearbeitet von JACKNIX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb JACKNIX:

Hast du eine Idee, wie ich diesen Defekt testen könnte?

Den Defekt nicht aber vielleicht die Ursache. Mit einem Voltmeter am Bauer Blitz die Spannung zwischen Pin und Schuh messen (Pin ist +). Vorsichtshalber das Gerät sehr hoch einstellen (500V), bei alten Blitze können über 200V anliegen. Schau mal in der Anleitung der Kamera nach, da steht bestimmt irgendwo die maximal zugelassene Spannung, vermutlich nicht über 24V (die E-M1 MkII schafft allerdings 250V). 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann es sein das die Kamera auf elektronischen Verschluss steht? Muss mechanischer sein, denn sonst funktionierts nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 6 Stunden schrieb JACKNIX:

Den Bauer E228 B habe ich tatsächlich Mal ausprobiert

ähm ja, das könnte dir tatsächlich die Eltronik zerstört haben 😞

http://www.botzilla.com/photo/strobeVolts.html,

Ist dein Typ nicht dabei, aber das andere Bauer der in der Liste ist hat, 250 V :(.

 

vor 6 Stunden schrieb JACKNIX:

Na toll, das bedeutet, dass ich einen neuen Kamera Body brauche, wenn ich entfesselt blitzen möchte? Das sind ja nochmal mind. 200€. Hohes Lehrgeld

Du könntest den Yongnuo auf Slave stellen und mit den Kamera internen Blitz auslösen. Ist nicht optimal aber erst mal eine Lösung zum Spielen. Im zweifel noch einen Filter besorgen der nur Infrarot durchlässt, und das Kamera Blitz ist nicht mit im Bild. Hier sollen z.B. belichtet filmst reifen gehen oder so was. Must mal suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb msfoto:

Kann es sein das die Kamera auf elektronischen Verschluss steht? Muss mechanischer sein, denn sonst funktionierts nicht.

Danke für den Tipp! Über elektronisch vs. manueller Verschluss habe ich auch schon etwas gelesen. Leider finde ich da keine Einstellung oder Infos im Inet dazu für die om-d e-m10. Könntest du mir verraten, wie ich das verstellen kann? 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb JACKNIX:

Könntest du mir verraten, wie ich das verstellen kann?

Siehe dein obiges zweitletztes Bild mit dem OK Menu, unter den grün ausgewählten AF Feldern ist ein Rechteck, das steht für normalen Verschluss, so sollte es auch sein zum Blitzen. Bei elektronischem Verschluss siehst du da ein Herzchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb brezeljo:

Siehe dein obiges zweitletztes Bild mit dem OK Menu, unter den grün ausgewählten AF Feldern ist ein Rechteck, das steht für normalen Verschluss, so sollte es auch sein zum Blitzen. Bei elektronischem Verschluss siehst du da ein Herzchen.

Danke für die flotte Antwort! Dann scheine ich mir mit dem Bauer Blitz tatsächlich etwas zerschossen zu haben... Es wundert mich nur, dass sonst alles so funktioniert wie immer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das einzige was mir noch einfällt wäre ein Firmware-Update. Würde mich aber wundern, wenn das die Lösung wäre... ich mache mich mal auf die Suche nach dem entsprechenden Kabel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung