Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Stephanie

Kameraeinstellungen für Weihnachtsfotos unterm Christbaum

Empfohlene Beiträge

vor 4 Stunden schrieb wteichler:

Das ist auch bei 1/16.000 sec ein Problem, da es noch keine global Shutter Sensoren gibt. Durch das zeilenweise Belichten entstehen sowohl die Verzerrungen als auch die netten Streifen bei „Flackerbeleuchtung“

Habe falsch nachgedacht. Die Belichtung dauert immer 1/8s, auch wenn pro Reihe nur 1/100 belichtet wird. Stimmt. Ist immer ein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 26.11.2019 um 20:45 schrieb Stephanie:

 

Oder nehme ich am Besten den Szenenmodus Kerzenlicht und gut ist?

 Genau so würde ich es Dir empfehlen. Damit wirst Du

a: zufriedenstellende Bilder bekommen und

b: Weihnachten nicht frustriert mit komplett verstellter Kamera ohne brauchbare Bilder erleben müssen 😉

Sylvester überstehst Du dann stressfrei mit dem Szeneprogramm Feuerwerk. Aber danach gönnst Du Dir einen guten Workshop bei jemand der sowas speziell für Deine Kamera anbietet. Kostet nicht die Welt, macht Spaß und erweitert Deinen fotografischen Hintergrund ungemein.

Und nächstes Jahr an Weihnachten bist Du dann diejenige mit Erfahrung, welche den Newbies die Tipps für gelungene Familienbilder gibt.

Lieber Gruß aus HH

Achim

  • Gefällt mir 3
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Johannes.Eudes:

@elwoody, @rowi, @brezeljo

Man kann das sichtlich irgendwo nachlesen. Könnte mir sogar vorstellen, dass RW darüber was gesagt hat. Einfacher ist aber einfach selbst 2 Fotos zu machen, oder?

Wenn du aber schreibst "Der Lautlos- Modus schluckt Licht...", dann  klingt das eben nach einer Tatsache, mein Nein diesbezüglich bezog sich bereits auf meine Erfahrung, da ich bei Kunstlicht immer vorher eine Testaufnahme mache, seit ich einmal mit Streifen auf den Bildern zu kämpfen hatte... 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb fotogramm:

b: Weihnachten nicht frustriert mit komplett verstellter Kamera ohne brauchbare Bilder erleben müssen

und das wichtigste: die Bescherung nicht verpasst zu haben weil ständig mit den Einstellungen beschäftigt ist.
Erst wenn "Stille Nacht ..." gesungen wird, ist es schon zu spät oder der Akku alle ... 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@brezeljo du kannst gerne denken oder schreiben der Johannes verbreitet Fake-News. Wenn Dich meine Beobachtungen so stören, kann ich Dich beruhigen. Ich wette das 9 von 10 Oly-Forum-Usern selbst wenn ich Pfeile auf Vergleichsbilder male den Unterschied nicht erkennen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb polycom:

Ich glaube, man sollte es nicht unnötig komplizieren, mit Blendenöffnung, Schärfenbereich, Beugung und was weiß ich.

Als nächstes entsteht hier nämlich eine 20-Seitige Grundsatzdiskussion mit Kampf bis zur letzten Patrone von den Silberrücken.

Weihnachten ist das Fest der Liebe. 😉

Gruß,

Uli

 

 

Selbsterfüllende Prophezeiung... 😉

Gruß,

Uli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Johannes.Eudes:

@brezeljo ....Ich wette das 9 von 10 Oly-Forum-Usern selbst wenn ich Pfeile auf Vergleichsbilder male den Unterschied nicht erkennen.

Kann es sein dass Du das Forum mit einem Wettbüro verwechselt - ich fass es nicht...👎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Johannes.Eudes:

@brezeljo du kannst gerne denken oder schreiben der Johannes verbreitet Fake-News. Wenn Dich meine Beobachtungen so stören, kann ich Dich beruhigen. Ich wette das 9 von 10 Oly-Forum-Usern selbst wenn ich Pfeile auf Vergleichsbilder male den Unterschied nicht erkennen.

 

 

Ok tut mir leid dann hab ich dich falsch verstanden, es kam für mich so rüber als hättest du es selber nur gelesen. Deine Beobachtungen stören mich überhaupt nIcht, aber ich bekenne mich dann zu den 90% die den Unterschied nicht erkennen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch mal herzlichen Dank an alle, die sich die Mühe gemacht haben, ihr Wissen mit mir zu teilen. Manches war mir bekannt, vieles neu und auf das Ein oder Andere wäre ich einfach nicht gekommen. Ich habe mir das, was für mich umsetzbar ist, notiert und kann mich damit durch die Feiertage "üben".

Viele Grüße,

Stephanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 15 Stunden schrieb Johannes.Eudes:

@brezeljo du kannst gerne denken oder schreiben der Johannes verbreitet Fake-News. Wenn Dich meine Beobachtungen so stören, kann ich Dich beruhigen. Ich wette das 9 von 10 Oly-Forum-Usern selbst wenn ich Pfeile auf Vergleichsbilder male den Unterschied nicht erkennen.

Von Beobachtungen durch Dich hattest Du bisher nicht gesprochen. Es stand bisher nur eine Aussage im Raum, bei der Nachfragen auch nur ausweichend beantwortet wurden. Ich kann auch das Blaue vom Himmel runtererzählen - wenn ich aber bei weiteren Nachfragen dann NULL Belege oder auch Hinweise darauf liefern kann, daß dies stimmt, sollte ich mir echt überlegen, ob ich das anderen erzähle (und es dabei als Faktum darstelle, als hätte ich Beweise).

Wenn News durch Nichts belegt werden, selbst auf Nachfragen hin, dann sind es mit größter Sicherheit Fake-News. Du hast ja bisher nichtmal ausgeführt, welcher Art die Änderungen sein sollen - da hat noch keiner auch nur einen Pfeil oder Vergleichsbild angefordert.

bearbeitet von elwoody

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es bei der E-M10 II einen Sternlicht-Modus in den SCN ?

Falls ja wäre eventuell das eine Option für Dich, Stephanie ...

356141601_M5030138_DxO_2016-12-03_Schlo-Reichenauer-Advent_SF.thumb.jpg.59b26d0e1e47e6a7f00c27437b367737.jpg

Dieses Bild ist freihand ohne Blitz entstanden.

Wünsche einen schönen 1.Advent ...

Helmut

bearbeitet von Train-Shooter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Train-Shooter:

Gibt es bei der E-M10 II einen Sternlicht-Modus in den SCN ?

Falls ja wäre eventuell das eine Option für Dich, Stephanie ...

Dann muss sie aber Kind und Oma/Opa fest anbinden. 😉

  • Gefällt mir 2
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb wteichler:

Dann muss sie aber Kind und Oma/Opa fest anbinden. 😉

Aber nur für einen kurzen Moment...:classic_rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kamera bietet 25 Aufnahmeprogramme/ Modi, wie z.B. Kerzenlicht und mehr. Selbst der der talentbefreiteste Anfänger sollte mit einem kurzen Blick ins Handbuch den für die gewünschte Situation passenden Modus finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Weit Oerp:

Die Kamera bietet 25 Aufnahmeprogramme/ Modi, wie z.B. Kerzenlicht und mehr. Selbst der der talentbefreiteste Anfänger sollte mit einem kurzen Blick ins Handbuch den für die gewünschte Situation passenden Modus finden.

Die Stefanie hat zu Beginn höflich und nett gefragt.

Was verleitet Dich zu so einer groben Kelle?

Da kann man doch besser nichts antworten!

Es geht hier immer mehr Richtung dem großen Forum, das ist echt schlimm.

Tolle Visitenkarte, Danke dafür.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb polycom:

Die Stefanie hat zu Beginn höflich und nett gefragt.

Was verleitet Dich zu so einer groben Kelle?

Da kann man doch besser nichts antworten!

Es geht hier immer mehr Richtung dem großen Forum, das ist echt schlimm.

Tolle Visitenkarte, Danke dafür.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb polycom:

Tolle Visitenkarte, Danke dafür.

Ist der Hinweis auf ein Handbuch/ Bedienungsanleitung schon etwas schlimmes....

bearbeitet von Weit Oerp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Weit Oerp

Sicher nicht, erspart viel unnütz Wort. 

Aber im Zusammenhang mit "talentbefreiteste Anfänger" nicht unbedingt charmant. 😉

 

Gruß,

Uli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb polycom:

@Weit Oerp

Sicher nicht, erspart viel unnütz Wort. 

Aber im Zusammenhang mit "talentbefreiteste Anfänger" nicht unbedingt charmant. 😉

 

Gruß,

Uli

Weit Oerp hat doch recht mit dieser Aussage.

Hier werden Fragen gestellt, an denen man sieht das einfach nicht mehr ins Handbuch geschaut wird.

Das ist ein grosses Manko.

Wenn ich mir ein technischer Gerät ( eine Kamera ) kaufe, muss ich auch bereit sein mal autark mich zu belesen.

Bin ich dazu nicht in der Lage, kaufe ich mir ein Tablet oder Smartphone und überlasse denen die Einstellung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Handbuch erläutert die Funktionsweise der Kamera, geht aber in den seltensten Fällen auf konkrete Situationen ein.

Unter der Prämisse könnte man bis auf die Galerie das Forum mit dem Hinweis "Schau ins Handbuch" dichtmachen.

10 Leute gehen fotografisch unterschiedlich an die Weihnachtsszene heran, wahrscheinlich gibt es sogar hauptberufliche Weihnachtsfotografen.

Warum ist es dann verwerflich, sich von alten Hasen Tipps zu holen, die in keinem Handbuch der Welt stehen?

Häuptling Sutting Bill schrieb einst in einem anderen Forum:

"Erst wenn der letzte Anfänger vergrault ist, erst wenn der größte Widersacher seinen Account gelöscht hat, wenn alle nur noch ins Handbuch schauen,werdet ihr sehen, dass ihr euch selbst nicht schreiben könnt. 😄

Gruß,

Uli

  • Gefällt mir 4
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Olympus Bedienhandbuch ist nicht unbedingt hilfreich, wenn es um die richtigen Einstellungen der Kamera für bestimmte Situationen geht. Es wird eher "Knöpfchenkunde" betrieben, wo nicht nur Einsteiger auch "Use Cases" bräuchten, ob nun für Weihnachten, BIF, Sport, Kinder o.ä. - und zwar über die Aussage "dafür gibt es nen Automodus" hinaus. 

Jan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Berufsbedingt kenne ich persönlich viele Menschen, die (noch) nicht in der Lage sind ein Handbuch zu nutzen. Und nicht wenige davon sind sogar ausgesprochen talentiert wenn es darum geht Szenen, Gegenstände oder Stimmungen fotografisch festzuhalten. Richtige Ideenmaschinen, die einfach frisch und unverbraucht Dinge probieren. Auf der anderen Seite habe ich auch in meinem Leben nicht wenige Menschen kennengelernt, die Handbücher nahezu auswendig können und über das beste Equipment verfügen das man für Geld kaufen kann. Häufig sehe ich das dann den Bildern nicht an. Teilweise technisch ohne Fehl und Tadel - inhaltlich häufig nichtssagend. 

Was ich damit zum Ausdruck  bringen möchte ist, dass wir uns alle etwas in Toleranz üben könnten. Wenn Fragen kommen kann jeder selber entscheiden, ob er sie beantworten kann oder will. Das geht ganz reibungslos und ohne (Ab)Wertung. 

Ich habe im Laufe der Jahre im Forum viele Fragen gestellt und war immer froh, dass es Menschen gab die mir einfach Antworten gaben die mich weitergebracht haben. Wir alle wissen doch: Es gibt keine dummen Fragen. Nur dumme ...

Gruß aus HH Achim 

 

  • Gefällt mir 9
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung