Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

vor 7 Stunden schrieb Kabe:

Zwingt Dich jemand hier zum Mitlesen? Wir können unseren Spekulatius auch ohne Deine Genehmigung  genießen… 

Jawohl Herr Oberschullehrer - heute morgen was Falsches geraucht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb imago somnium:

 

Hier läuft ja gerade der Vergleich A9 mit Rest von Olympus. Mal sehen, ob sich da was grundlegendes Anderes ergibt. Meine Bescheidenen Erfahrungen mir der A7 R III + R IV reichen noch nicht aus. Jedenfalls gibt es ein herausragendes Detail und Kaufargument zugunsten von Oly für alle verheirateten User.

Die E-M1 Mark 3 soll dem Vorgängermodell täuschend ähnlich sein und hat weitgehend das Innenleben von der E-M1x geerbt. Wenn sich als ein Pantoffel-Husband so eine Kamera zulegt, fällt es seiner Holden gar nicht auf. Eine langwieriges Genehmigungsverfahren mit Kosten-Nutzenanalyse kann umgangen werden. Kaufhemmungen entfallen somit komplett.

die Holde könnte den neuen Joystick entdecken wenn sie ein scharfes Auge hat !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht! Sie macht Dich u. U. zum eingefleischten Vegetarier.

image.png

bearbeitet von imago somnium

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Thoraxtrauma:

Jawohl Herr Oberschullehrer - heute morgen was Falsches geraucht?

Vielleicht liest Du Dir Deinen Post noch mal durch. Willkommen auf meiner kurzen Ignoreliste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb acahaya:

Am Starry Sky AF bin ich schuld

Tsss, tsss.

vor 2 Stunden schrieb acahaya:

Außerdem verstehe ich das so, dass ein Blackout-freier Sucher kommt, wollten wir auch.

Das wäre super und für mich von vornherein ein Kaufgrund.

vor 2 Stunden schrieb acahaya:

Das Sparschwein guckt daher schon sehr ängstlich

Meins möchte auch noch erleichtert werden (neue Züchtung, die sich diesbzgl. nicht wehrt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb imago somnium:

Wenn sich als ein Pantoffel-Husband so eine Kamera zulegt, fällt es seiner Holden gar nicht auf.

Ich weiß ja nicht wie das bei dir so ist, aber auf unserem Konto würde der Verlust von ~2000€ auffallen... 😋

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Sir Gari Neimb:

Ich weiß ja nicht wie das bei dir so ist, aber auf unserem Konto würde der Verlust von ~2000€ auffallen... 😋

Panama, Schwarzgeld, kreative Buchführung, ... Schau mal TV und lass Dich von den Wirtschaftsnachrichten inspirieren.  😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hab ich auch noch einen Vorteil der durch geht beim Finanzminister, eine nicht mal halbes Jahr alte/neue E-M1 M II als dran Gabe. So haltet sich der Verlust, Minus auf dem Konto in Grenzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Sir Gari Neimb:

Ich weiß ja nicht wie das bei dir so ist, aber auf unserem Konto würde der Verlust von ~2000€ auffallen... 😋

2.000€?
Minimalausstattung
1 x Gehäuse=
1 x Grip=
2x sehr schnelle Karten=
2 x Akku=
1 x Ladegerät=

Selbst mit den alten Neupreisen der E-M1.2 komme ich locker über 2.000€.
Wie finazieren? Der Frau bei Aldi beim Einkaufen helfen.

- Den Euro vom Einkaufswagen in die Kammerafinanzierungskasse stecken.
- Bons!!! Gut das es sie gibt, danke Herr Scholz, von allen Einkauswagen einsammeln und bei Real auf die eigene Kundenkarte einscannen.
- Mit dem Badewasser das Treppenhaus putzen.
- Schnellkochtopf zum Kochen verwenden.
- für mehrere Tage kochen.
- Haare länger tragen.
- Weniger heizen, Pullover anziehen.
- Überall LED Beleuchtung.
- Keine Standby Geräte.
- Heizungspumpen alle Eco-Plus.
- Regenwasser auffangen.
- Alle Probierstände der Märkte besuchen und kosten. Das Mittagessen kann entfallen.
- Fahrrad fahren.
- Zwei Modellreihen überspringen.
- Preisausschreiben und Mitmachrätsel im Fernsehen mitmachen, Barbeträge, Autos und Fernreisen gewinnen. Spart ungemein.
- Rachs 5-Küche nachkochen oder nach Sarrazis Speiseplan - 4,25€ sind genug -  beherzigen. Wir sind eh alle zu dick,
- Flohmarkt, jetzt wieder aktuell, da viele Altkameras durch neue (siehe E-M1.3) ersetzt werden.
...... es gibt unzählige weitere Möglichkeiten. Dabei habe ich in der Kirche noch nicht einmal in die Kollekte gegriffen.

Ohne Einschränkungen gehts auch. Wenn ich ab und zu durch die Stadt gehe, sehe ich überall "Sale". Sie sparen 50%, 70% usw.
Von dieser klugen Einkaufsstrategie lassen sich in dem Kamarazyklus von 2 Modelljahren ebenfals erhebliche Beträge sparen. Die Finanzierung ist dann
sogar transparent für die Holde durchführbar.

Insgesamt kommt da was zusammen. Oder an sich arbeiten, immer online mit dem Forum sein und von unseren Experten lernen.
Gute Bilder kommen dann ohne HB wie von selbst und lassen sich gewinnbringend verkaufen.

Den erforderlichen Betrag habe ich so schon überschritten und habe den Verkauf der "Altoptiken und -Gehäuse" noch gar nicht berücksichtigt.
Das schafft aber leider neue Probleme und bin verzweifelt und kaue mir schon die Nägel ab, weil spiegellos jetzt auch mit FF-Format möglich ist.
Die Dynamik, der supergenaue Autofokus, die Nachttauglichkeit, mega viel Megapixel, der hochaufösende Monitor, ja und erst das Bokeh und .... und
...  rauben mir den Schlaf und erlauben mir lange Kommentare zu schreiben.

Ich hoffe auf baldige Erlösung. Womöglich in 14 Tagen? Oder soll ich mir die Neue ersparen?
 


 


 

bearbeitet von imago somnium
  • Gefällt mir 1
  • Haha 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Argh den Menüknopf wollen sie doch nicht wirklich da oben links platzieren? Wie soll ich den erreichen, wenn die linke Hand das Tele stützt?

Noch findet sich keine Info zum Sucher und AI-Autofokus - spannend, aber auch für mich darf bald die Vorstellung sein und die Gerücht ein Ende haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Kreier:

Argh den Menüknopf wollen sie doch nicht wirklich da oben links platzieren? Wie soll ich den erreichen, wenn die linke Hand das Tele stützt?

Für den Menüknopf kann man sicher auch den L-Fn-Knopf am Objektiv verwenden.

Nun endlich mit Joystick, das Wählrad mit C1-C4 und B, dafür fielen I-Auto und Art dem Rotstift zum Opfer. Wie schon vorher der SCN-Modus der E-M1.

Fn-Tasten sind Mangelware wie bisher. Es steht und fällt für mich alles mit den Verbesserungen des Ai-Autofocus durch den neuen Prozessor TruePic IX. Ich bin gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb mindtrust:

Leider weder im Bild noch im Text Anhaltspunkte bzgl. höher auflösendem und größerem Sucherbild. Der Sucherbuckel sieht in etwa so aus wie der vom Vorgänger. Die Chancen schwinden also eher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Uli´s Oly:

Für den Menüknopf kann man sicher auch den L-Fn-Knopf am Objektiv verwenden.

Sicher ist da nichts, da Olympus die Funktionen, mit welche ein Knopf belegt werden kann, doch arg und etwas willkürlich begrenzt hat. Panasonic ist da deutlich offener.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Uli´s Oly:

dafür fielen I-Auto und Art dem Rotstift zum Opfer

Na endlich ! Sehr gute Entscheidung.

bearbeitet von tgutgu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- gelöscht -

bearbeitet von Hacon
War schon gepostet worden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb tgutgu:

Na endlich ! Sehr gute Entscheidung.

Bei der E-M1 IV würde ich dann auch noch P opfern, ist ja ein Profigerät 😜

Mich haben 2012 genau diese Modi Art und SCN gelockt. Und I-Auto gibt es ja auch im Advanced-Modus bei der G9. Gut, wenn man mal jemand anderes fotografieren lässt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Body sieht von vorne 1:1 so aus wie der von er E-M1ii. Da ist überhaupt kein Unterschied bis das Logo unten rechts. :)

So spart man sich Fertigungskosten 😉

Die Position der Menütaste ist spannend. Mit einer Hand kommt man dort nicht mehr hin. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb tgutgu:

Leider weder im Bild noch im Text Anhaltspunkte bzgl. höher auflösendem und größerem Sucherbild. Der Sucherbuckel sieht in etwa so aus wie der vom Vorgänger. Die Chancen schwinden also eher.

Der Vergleich mit einem Bild der E-M1 ii zeigt mir, daß die Augenmuschel und die Öffnung des Suchers dahinter sich nicht geändert haben.

Was mich echt wundert ist das durchgeführte Knöpfetetris auf der Rückseite, bei dem man als Benutzer auch einer E-M1ii zukünftig garantiert immer die falschen Tasten drücken wird.

In der Draufsicht fällt mir auf, daß die Tastenanordnung der E-M1x nicht übernommen wurde - hatten sie nicht gesagt, die Anordnung bei der E-M1x wäre nach ergonomischen Untersuchungen so gewählt worden? Warum verbessern sie die Ergonomie der E-M1 iii nicht gleichermaßen?
Genau genommen hat sich an der Anordnung sämtlicher Bedienelemente auf der Oberseite offenbar nichts geändert.

Dann schwindet auch schon die Hoffnung auf den nächsten Punkt in meiner Liste: Die E-M1x hat ja eine verbesserte Abdichtung für Fernauslöser, Mikrofon und Kopfhöreranschluß. Das werden sie wohl auch nicht übernommen haben. So wenig Änderung am Gehäuse läßt mich vermuten, daß hier einfach nur schnell ein Produkt auf den Markt geworfen werden musste (damit bei allen aktuellen Kameras ein Mark III hinten dran steht). *sorgenvollblick*

bearbeitet von elwoody

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht gibt es ja noch ein Upgrade-Kit für die E-M1 II bestehend aus neuer Rückwand und Prozessor🤣

  • Gefällt mir 1
  • Haha 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb elwoody:

So wenig Änderung am Gehäuse läßt mich vermuten, daß hier einfach nur schnell ein Produkt auf den Markt geworfen werden musste. *sorgenvollblick*

Der ist gut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Olympus reagiert mit dem Design definitiv auf die eher schlechte Wirtschaftslage. Die Änderungen am Gehäuse sind ohne großen Aufwand in der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung zu bewältigen. Die inneren Werte zählen hier ganz klar. 

Find ich gut. 

Andererseits hätte ich mir etwas mehr Mut gewünscht. Rein optisch betrachtet kann man hier von einem Update sprechen, aber nicht von einer Neuheit. 

Das könnte sich natürlich auch auf den Preis auswirken. 

 

 

 

bearbeitet von Beckmann2k

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hätte sich äußerlich verändern sollen, schlichtes Design in Richtung Apple oder Leica, ich persönlich mag klassische Weiterentwicklungen, bei denen man sich nicht bei jeden Modellwechsel neu orientieren muss, ich finde die neue Anordnung sehr gut

HG Frank

  • Gefällt mir 5
  • Danke 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Beckmann2k:

 

Das könnte sich natürlich auch auf den Preis auswirken. 

 

 

 

Oder auf die Marge.

Wir ersparen uns ja schon den neuen Griff, wobei man für Hochkantaufnahmen einen sehr langen Daumen braucht, um den Joystick zu erreichen.  Gut für das Daumengelenk, welches ja seit Erfindung des Handys immer gekrümmt wurde. Jetzt darf er sich strecken.

Ich denke, 2000 € ist gesetzt, wenn es die E-M1 II noch weiter geben sollte. Mal schauen, wo die XT-4 preislich angesiedelt sein wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung