Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
adrianrohnfelder

Neuer Foto-Podcast zweier Olympus Visionaries

Empfohlene Beiträge

Gemeinsam mit dem Olympus Visionary (und Lichtkünstler) Olaf Schieche habe ich einen Podcast gestartet. Darin möchten wir unsere Begeisterung für das Malen mit Licht (und Feuer) teilen. Dazu werden wir Euch hinter unsere Kulissen und auf unsere kreative Prozesse von der ersten Idee bis hin zum fertigen Bild blicken lassen. Wie auch hinter die Kulissen unserer kommenden vielfältigen Gäste aus allen Sparten der Fotografie, von der Natur- über die Landschafts- bis zur Astrofotografie, von Porträt über Lightpainting bis zur Unterwasserfotografie. Dazu werden wir auch regelmäßig die aktuellen fotografischen Trends bis hin zu der neuesten (Olympus) Technik vorstellen und diskutieren. Hauptziel ist es aber, mit unserer Freude an der Fotografie anzustecken und zu eigenen kreativen Experimenten und neuen Wegen anzuregen.

In der ersten Episode erzählen wir, wie es in 2019 zu unserer spannenden Zusammenarbeit gekommen ist, bei der wir die uns faszinierenden feurigen und stürmischen Naturgewalten einfach mal „gemalt“ haben. Und mit welch unerwarteten Widrigkeiten und Ablenkungen wir in vier langen und produktiven Nächten konfrontiert worden sind.

https://rohnfelder.de/podcasts/

Feedback, Wünsche, Anregungen und (konstruktive 😉) Kritik immer gerne!

podcast.jpg

  • Gefällt mir 1
  • Danke 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Rückmeldung: weiter machen und hier berichten. Unheimlich interessant.👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Rückmeldung: Bei Podcast stoße ich auf Barriere ... ist so, mein Gehör funktioniert nun mal nicht. Bei Video kann ich was sehen.
Texte mit Bildern ist mir viel lieber.

Meine Meinung.

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 Moin Adrian und Olaf.

Nach dem ich in eurem Gespräch das eine oder andere Mal "zitiert" 😉 wurde, hier meine Meinung zu dem Podcast.  

Ich brauchte drei Anläufe um Zeit und Muße zu finden, damit ich den Inhalt bis zum Ende folgen konnte. Vielleicht liegt meine Hörbuchzeit schon zu weit zurück, aber mir war es zu lang, um über 38 Minuten vor dem Bildschirm zu sitzen und nur zuzuhören. Einem Video hätte ich leichter gefolgt. Da ihr ja beide auch auf YouTube vertreten seid, find ich ein solches Format besser. Der Aufwand ist für euch sicher aufwendiger, als ungeschminkt vor einem Mikro zu plauschen 😎.  Das making of der Bilder war interessant zu verfolgen und macht neugierig auf neuen Stoff - in visueller Kost. Selbst wenn es nur vor einer weißen Wand ist und ihr euch unterhaltet im Format wie zum Beispiel Martin Krolop und Anders Uschold im Kanal Krolop&Gerst über Objektive.  

Themenwünsche: Wie kommst du auf deine Reiseziele? Welche Vorbereitungen triffst du? Wie geht es dann vor Ort? Welche Anekdoten gab es dort. Als Beispiel deine schöne Serie „Ein Bild und seine Geschichte“ und wie in Japan dein Selfie mit dem Schneeaffen entstand.

 

So was in der Art: Warum für dieses Bild, dieses Objektiv, oder ggf. Einstellung.

Insbesondere mit Olaf, die für Lightpaining verwendeten Hilfsmittel. Wenn man auf eure Homepages geht, wird man ja hinreichend mit Stoff versorgt bzw. wird verlinkt zu anderen Quellen. Aber so ein zusammenhängenden post fände ich schon cool.  

Ganz herzlichen Danke für Eure Zeit und die tollen geteilten Bilder.

Beste Grüße

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch der Meinung, für ein so visuelles Thema wie Lightpainting, ist ein Podcast (heutzutage) ungeeignet. 

Ein Podcast ist etwas für Interviews, oder Diskussionen über Fotografie allgemein. Die können auch ruhig mal ins Philosophieren abdriften...

Sobald es technisch wird, oder ein Projekt wie "siehe oben" beschrieben wird, kann man gegen die Video-Konkurrenz  nicht mehr anstinken. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und danke für die Rückmeldungen,

und ja, ich gebe Euch @subterranea und @KFH Recht, daher hat Olaf die letzten Wochen auch mächtig viele neue "technische" YouTube Videos hochgeladen und ich sitze gerade am Schnitt der ersten Folgen meine neuen YouTube Serie "Fotogeplauder". Darin greife ich die "Bild und seine Geschichte" auf und setze die in einem lockeren Plausch um. Danke in dem Zusammenhang auch für die tolle Idee Stichwort "Reiseziele, Vorbereitung, Umsetzung", habe ich gleich auf der Folgen-Liste notiert 😉

Podcast hat denke ich aber auch in Zeiten von Videos seine Berechtigung bzw. wird mir das immer wieder zurückgespielt, dass dies das eigentliche Medium der Zukunft ist. Darüber kann man sicher streiten, aber ich kenne viele Leute, die im Auto, Abends im Bett, im Wartezimmer auf Podcasts zurückgreifen. Es ist aber auch richtig, dass wir uns da noch ein wenig herantasten müssen, auf jeden Fall sind viele Interviews/Gespräche mit Kollegen geplant. Und sicher auch mal die eine oder andere Folge parallel als Video (Stichwort "weiße Wand") drehen. Podcast hat für mich den großen Vorteil, dass man in dem Format auch einfach mal so reden und erzählen kann im Sinne von Unterhaltung oder auch die eine oder andere persönliche Story einfließen lassen kann.

Also YouTube mehr als gezielte Information = "Lehr-Video" und Podcast als spannende Unterhaltung. Im Idealfall natürlich ergänzend und sich die Bälle zuspielend als rundes Gesamtpaket. Das ist ein guter Hinweis, den wir sicher auch aufgreifen werden! 

Danke schön, adrian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Adrian,

vielen Dank für die Info, ich bin gespannt!

Für mich ist Podcast ein enorm aktuelles Medium. Und bei der Vielzahl von Podcasts, die man finden kann, scheint der Trend sogar nach oben zu gehen. Ich selber würde allerdings nie auf die Idee kommen, einen Podcast am PC/Mac zu hören. Dafür gibt es ja für nahezu jedes Smartphone Apps, die das hervorragend machen. Ich höre auf dem Weg zur/von der Arbeit, oder wenn ich den Staubsauger durch die Wohnung schiebe 😂.

Um den "optischen Anforderungen" gerecht zu werden, solltet Ihr versuchen technische Ding möglichst anschaulich zu schildern, damit das Bedrüfnis nach einem Video nicht so drängend wird.

Viele Grüße

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Martin Groth:

Dafür gibt es ja für nahezu jedes Smartphone Apps, die das hervorragend machen. Ich höre auf dem Weg zur/von der Arbeit, oder wenn ich den Staubsauger durch die Wohnung schiebe 😂.

Um den "optischen Anforderungen" gerecht zu werden, solltet Ihr versuchen technische Ding möglichst anschaulich zu schildern, damit das Bedrüfnis nach einem Video nicht so drängend wird.

Hallo Martin,

hehe, das mit dem Staubsaugen ist gar keine schlechte Idee 😂 und wir bieten den Podcast ja mittlerweile auf diversen Plattformen an, so dass wir die gängigsten Podcast Apps mehr oder weniger bereits bedienen sollten - sind da aber für jeden Hinweis dankbar.

Ansonsten ist es am Ende sicher die Mischung die es macht bzw. hat jeder so seine Vorlieben. Und der eine ist mehr visuell und der nächste akustisch unterwegs, aber wir arbeiten daran, es so umfassend und passen wie möglich zu machen - und es wäre ja auch irgendwie langweilig, wenn sich niemand mehr über irgendetwas beschweren könnte 🤪😀

Danke Dir, adrian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung