Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
aklein

Auftsteckblitz für E3

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Forenkollegen und Olympus Freunde,

 

ich habe eine E3 und eine E440. Beide haben ein paar Jahre auf dem Buckel, leisten mir aber noch sehr gute Dienste. Im letzten Urlaub ist mir allerdings mein Aufsteckblitz runter gefallen weshalb ich nun einen neuen suche. Leider bin ich mit nicht sicher welcher aktuelle Blitz, zB. von Yongnuo auf der E3 betrieben werden kann. Am Besten wäre auch noch die TTL Funktion kompatibel und nutzbar.

Für Tipps und Infos bzw.  was ihr verwendet bin ich also wirklich dankbar

 

Grüße,

Andy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Andy,

seiner Beschreibung nach könnte der YONGNUO YN560-III evtl. wohl passend sein.

Ich selber bin auch noch mit Modellen aus dem E-System unterwegs und nutze Blitze von METZ.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Gleiche Inhalte

    • Von muellerg19
      Mit entsprechendem Abstand kann man auch im Tierreich menschliche Züge entdecken - oder nicht?
    • Von langer
      Von der Seiseralm gab es einen tollen Blick über den Chiemsee und ein Gewitter von „außen“. Aufgenommen mit E-M1mII und 17/1.8.
    • Von SilviaLicht
      Gestern habe ich das erste Mal mit BULB gespielt. Es hat mich irritiert, das ich auf dem Display gar nichts zu sehen war und dachte ich drehe die ISO einwenig höher ;( ist das der Grund für das starke Rauschen oder muss ich bei BULB noch etwas anderes beachten? Ich bin wie immer für eure Erklärungen dankbar ;)
    • Von aperture 8
      Bad Hersfeld 50°52'06.4"N 9°42'24.1"E Lightning: E-M1, f/10, 1/8sec., 8mm, Iso-200
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung