Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
pit-photography

E-M1 X und C-AF mit Serienbild (Wintersport Riesenslalom)

Empfohlene Beiträge

Ich hatte vor kurzem mit der E-M1 X das Riesenslalom-Rennen fotografiert.

Die E-M1 X mit mFT 300/4 kam zum Einsatz.

  • Modus S, 1/2500 Sek, also Blendenautomatik.
  • ISO Auto
  • Serienbild L, Lautlos
  • C-AF-Scanner: mode2
  • C-AF-Empfindlichkeit +2
  • C-AF Mitte Start
  • AF-Modus: C-AF TR
  • AI "Motosport" wurde ausgewählt, da die Rennfahrer wie die Motorradfahrer Helme trugen
  • 5er AF-Feld
  • AF-Messfeld "An2"

Bei der Praxis verfolge ich über Sucher die Rennfahrer und beobachte im Sucher, bis das weiße Kästchen den Helm von dem Rennfahrer erfasst hat.
Auslöser halb gedrückt halten, um ein stabilisiertes Sucherbild zu haben, was auch dem AF gut tut.

Dabei ist aber zu beachten, dass der Helm des Skifahrers stets im 5er Feld befindet.
Ist der Helm erfasst, kann man schon mit der Serienbildaufnahme beginnen. Auch wenn der Helm kurzfristig aus dem 5er Feld ist, das weiße Kästchen vom C-AF hält am Helm fest.

Verliert das Kästchen den Helm und erfasst den anderen. Auslöser loslassen und mit halb gedrücktem Auslöser auf den Helm des Skifahrers zielen (der Helm muss im 5er Feld sein!). Dann Auslöser ganz durch und die Szene solange wie man möchte aufnehmen.

Mit einigen Übungen klappt das. Hier die Sequenz von 31 Bilder, trotzt Tore dazwischen krallt sich der AF am Rennfahrer fest:

https://www.pit-photography.de/gallery/20200124_seq_riesenslalom/

Hier die Aufnahme vom Vortag, Slalomrennen, gleiche Einstellung wie beim Riesenslalom:

D1230582_denoise20.jpg

Viele Grüße
Pit

 

  • Gefällt mir 12
  • Danke 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tolle Bilder! Und Danke für den Bericht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier noch eine Aufnahme mit mFT 300 plus Konverter MC-20:

D1230925_denoise-clear.jpg

Mit dieser Kombi ist das Verfolgen im Sucher aufgrund kleinerer Blickwinkel schwieriger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du auch mal versucht, nicht mit dem Fünferfeld, sondern mit allen AF-Punkten zu arbeiten?

Gruß 

Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Hacon:

Fünferfeld, sondern mit allen AF-Punkten zu arbeiten?

nein.
Hatte auch den Auftrag, Bilder zu liefern. Da blieb nicht viel für Experimente.

Viele Grüße
Pit

bearbeitet von pit-photography

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb pit-photography:

nein.
Hatte auch den Auftrag, Bilder zu liefern. Da blieb nicht viel für Experimente.

Klar, das verstehe ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke dir für den Bericht! 
Da bekomm ich grad noch mehr Vorfreude, wenn ich mit meiner "X" heuer auf die erste Flugshow gehe 🙂 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb rafale52:

Da bekomm ich grad noch mehr Vorfreude, wenn ich mit meiner "X" heuer auf die erste Flugshow gehe 🙂 

Dafür gibt ja AI "Flugzeug". Einer hat schon mit den Modellflugzeugen gute Erfahrungen damit gemacht.

bearbeitet von pit-photography

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb pit-photography:

Dafür gibt ja AI "Flugzeug". Einer hat schon mit den Modellflugzeugen gute Erfahrungen damit gemacht.

Diese Funktion war einer der Hauptgründe für mich, die X zu nehmen 👍

In deinem Beispiel mit Riesenslalom sieht man auch sehr gut, was der AF drauf hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sollte ich bei meiner nächsten Safari dann Helme für die Löwen und Leoparden mitnehmen, dann kann ich auch von den AI-Programmen profitieren. 😂

Gruß

Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Hacon:

Vielleicht sollte ich bei meiner nächsten Safari dann Helme für die Löwen und Leoparden mitnehmen, dann kann ich auch von den AI-Programmen profitieren. 😂

Gruß

Hans

Oder schnalle auf den Rücken Pappflügeln dran. Dann funktioniert mit AI "Flugzeuge" 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb pit-photography:

Oder schnalle auf den Rücken Pappflügeln dran. Dann funktioniert mit AI "Flugzeuge" 😁

Gute Idee!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Pit, 

erstmal Danke für Deine gelungenen Bilder und die Einstellungstips.

FRAGE zu Deinem ersten Bild (Typ mit weißem Helm)

Der Skifahrer ist mit dem Fuss RECHTS neben der Stange, während er mit der Hand oben LINKS neben der Stange ist.
Hat's den Typ Sekunden nach dem Bild aufgestellt,  oder wie kann ich mir die nächsten 10tel Sekunden vorstellen.
Hast Du zufällig danach das nächste Bild - würd mich echt interessieren wie der Skifahrer aus der physikalischen Zwickmühle ohne Sturz rauskommt.

Oder wolltest Du ein Gödel-Escher-Bach Bildchen schaffen! Respekt!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb AlbertBarnes:

Hi Pit, 

erstmal Danke für Deine gelungenen Bilder und die Einstellungstips.

FRAGE zu Deinem ersten Bild (Typ mit weißem Helm)

Der Skifahrer ist mit dem Fuss RECHTS neben der Stange, während er mit der Hand oben LINKS neben der Stange ist.
Hat's den Typ Sekunden nach dem Bild aufgestellt,  oder wie kann ich mir die nächsten 10tel Sekunden vorstellen.
Hast Du zufällig danach das nächste Bild - würd mich echt interessieren wie der Skifahrer aus der physikalischen Zwickmühle ohne Sturz rauskommt.

Oder wolltest Du ein Gödel-Escher-Bach Bildchen schaffen! Respekt!

 

Das mit Fuß und Hand an der Stange ist mir auch aufgefallen. Allerdings ist niemand darüber gestolpert 😉

Ob ich noch ein Folgebild habe muss ich mal im Fundus nachschauen.

Nachtrag:

Habe mal eben nach den Bildern vom Slalomrennen gegoogelt. Das ist normal so.

Viele Grüße Pit 

bearbeitet von pit-photography

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zitat:

"Der Skifahrer ist mit dem Fuss RECHTS neben der Stange, während er mit der Hand oben LINKS neben der Stange ist.
Hat's den Typ Sekunden nach dem Bild aufgestellt,  oder wie kann ich mir die nächsten 10tel Sekunden vorstellen."

 

Ich bin kein Slalom-Skifahrer, das vorweg.

Ist es nicht so, dass die Slalom-Stangen mit der oberen Hand und dem Leki-Stock "weggeboxt" werden? Die Slalom-Stangen geben ja enorm nach.

So sehe ich das im Fernsehen. Ich sehe da kein Problem.

Gruß Rainer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb sprinter105:

Ich bin kein Slalom-Skifahrer, das vorweg.

Ist es nicht so, dass die Slalom-Stangen mit der oberen Hand und dem Leki-Stock "weggeboxt" werden? Die Slalom-Stangen geben ja enorm nach.

So sehe ich das im Fernsehen. Ich sehe da kein Problem.

Gruß Rainer

Ich glaube, mit der Hand wird er das nicht mehr hinbekommen haben, aber er hat ja noch die Schienenbeinschoner.

Gruß

Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@AlbertBarnes

@sprinter105

@Hacon

Hier eine kurze Sequenz (18 Bilder/sek.) von vier Bildern (sagen mehr als 10.000 Worte), was mit der Slalomstange passierte:

https://www.pit-photography.de/gallery/20200123_slalomstange/

In der Sequenz ist deutlich zu sehen, dass die Hand wenig Einfluss hat. Das ist eher der Schienbeinschützer, der die Slalomstange "umlegt". Die gegenseitige Hand dient nur dazu, das Gesicht zu schützen. Manche haben auch Gesichtsschutz am Helm wie bei einem Footballspieler.

Auch hier deutlich zu sehen, was der C-AF TR ... oh Wunder! Das dürfte nicht funktionieren! ... leistet 😉
Anhand des Blickwinkels ist auch zu sehen wie nah der Alpin-Skifahrer war.

Viele Grüße
Pit

 

bearbeitet von pit-photography

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Bilder sind von der Schärfe wirklich top (Die erstklassigen Lichtverhältnisse sind hier sehr förderlich, bei den Crossrennen die ich im Winter viel fotografiere ist es meist ziemlich duster... .) Hast Du in allen Serien diese guten Ergebnisse? Wie hoch schätzt Du deine Trefferquote an einwandfrei scharfen Bildern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb rafale52:

Danke dir für den Bericht! 
Da bekomm ich grad noch mehr Vorfreude, wenn ich mit meiner "X" heuer auf die erste Flugshow gehe 🙂 

Da freue ich ich schon auf die Ergebnisse - falls Du sie uns zeigen magst 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Te Ka:

Hast Du in allen Serien diese guten Ergebnisse? Wie hoch schätzt Du deine Trefferquote an einwandfrei scharfen Bildern?

Geschätzt: zwischen 75% und 80%. Man muss aber bedenken, dass der Blickwinkel auch eng ist um die Alpinfahren im Fokusbereich zu halten.

Klar ist viel Licht natürlich förderlich und sorgt für gute Kontraste.

bearbeitet von pit-photography

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Georg M.:

Da freue ich ich schon auf die Ergebnisse - falls Du sie uns zeigen magst 😎

Natürlich werd ich diese hier hochladen 👍

Hab von letztem Jahr auch genug Flugshow-Fotos, jedoch steht da noch ein "Nikon" in den EXIFs drinnen 😉 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb rafale52:

Hab von letztem Jahr auch genug Flugshow-Fotos, jedoch steht da noch ein "Nikon" in den EXIFs drinnen 😉 

Da kann du auch mal deine Erfahrung mitteilen, wie der Unterschied zwischen den beiden ist 😉
Wäre mal interessant zu wissen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb pit-photography:

Da kann du auch mal deine Erfahrung mitteilen, wie der Unterschied zwischen den beiden ist 😉
Wäre mal interessant zu wissen.

 

Das mach ich natürlich gerne! 2016 hab ich die Airpower in Zeltweg mit der E-M1 (1. Generation) und dem 40-150 Pro fotografiert, letztes Jahr war ich mit größerem Gerät auf der Airpower und das Schleppen einfach leid... 

Ich kann mal ein paar Fotos von 2016 auskramen 👍

Wie war das nochmal mit den Fotos hier im Forum? Maximal 3 Pro Tag einstellen?

bearbeitet von rafale52

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb rafale52:

Wie war das nochmal mit den Fotos hier im Forum? Maximal 3 Pro Tag einstellen?

Ja, steht auch (klein "gedruckt") auf der Hochlade-Seite.
Es geht eher um Rücksichtsnahme gegenüber anderen Forumsteilnehmern, die auch ihre Bilder eingestellt haben.

Aber Achtung:
Wenn man die Bilder in ein eigens angelegtes Album einstellt, sieht man auch (leider) auf der Übersichtsseite der "albumfreien" Bilder und verdrängt die anderen Bilder nach hinten.

Viele Grüße
Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung