Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Olaf-D

OM-D E-M1II: ISO 64 und ISO 100 sinnvoll oder sinnlos?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

in verschiedenen Infos habe ich immer wieder mal gesehen/gehört, dass die ISO 64 und ISO 100 überhaupt keine echten ISO Werte sind, sondern lediglich "künstlich" aus der ISO 200 erzeugt werden. Heute bin ich auf eine Seite gestoßen, bei welcher man unter anderem die Dynamik in Abhängigkeit der ISO einsehen kann.

http://www.photonstophotos.net/Charts/PDR.htm

Hier wird klar dargestellt, dass dies so ist. Da frag ich mich doch, warum gibt es diese ISO Werte überhaupt? Vorteile sehe ich da keine. Rauschen, Dynamikumfang, ... alles gleich.

Interessant fand ich aber auch, dass der HR Modus einen höheren Dynamikumfang von knapp einer Blende erzeugt:

http://www.photonstophotos.net/Charts/PDR_HighResShotMode.htm

Enttäuschend fand ich allerdings auch, dass die OM-D E-M1X durchweg schlechter abschnitt wie die OM-D E-M1II.

Also ich sehe überhaupt keine Vorteile von den Low (64/100) ISO Bereichen. Hab ich da was übersehen?

Tschüss Olaf

bearbeitet von Olaf-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb Olaf-D:

Also ich sehe überhaupt keine Vorteile von den Low (64/100) ISO Bereichen. Hab ich da was übersehen?

Wenn Du längere Belichtungszeiten brauchst, keinen Graufilter zur Hand hast und die Blende nicht noch weiter schließen möchtest. z.B.:

spacer.png

bearbeitet von ManfredP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb ManfredP:

Wenn Du längere Belichtungszeiten brauchst, keinen Graufilter zur Hand hast und die Blende nicht noch weiter schließen möchtest. z.B.:

So mache ich das auch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja ok, das ist aber auch das Einzige. oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Olaf-D:

... warum gibt es diese ISO-Werte überhaupt? Vorteile sehe ich da keine.

Du verlierst einen kleinen Teil des maximal möglichen Belichtungsumfanges, gewinnst dafür etwas Durchzeichnung in den Schatten. Bei geringem bis mittlerem Motivkontrast ein durchaus sinnvoller Tausch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das gibt es auch bei anderen Kamera Herstellen, bei meinen Pentax DSLR z. B. Schaltet man die Spitzlichtkorrektur Kamera intern ein, dann hat man die Basis ISO von ISO100 auf ISO200 automatisch erhöht. Bei starken Spitzlichtern belichtet die Kamera nur auf ISO200 Niveau, mit kürzerer Verschlusszeit also. Wird das Bild kontrastärmer, werden ISO100 angezeigt und auch die Verschlusszeit wird verlängert. Das kann man richtig beobachten, wie bei einem ganz leichten Schwenk dieser ISO-Wert über Drittelblendenwerte sich ändert, obwohl man selbst ISO200 vorgegeben hat.

Durch die geringere Eingangsdynamik wird die Durchzeichnung der dunklen Bereiche verbessert, auf Kosten der Spitzlichtbereiche. Bei Schneeweiß ist das ega ob überbelichtetl, weiß bleibt weiß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb hoss:

Durch die geringere Eingangsdynamik wird die Durchzeichnung der dunklen Bereiche verbessert ...

Die Durchzeichnung der dunklen Bereiche wird nicht durch die geringere Eingangsdynamik verbessert, sondern durch die reichlichere Belichtung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Olaf-D:

Vorteile sehe ich da keine. Rauschen, Dynamikumfang, ... alles gleich.

Sieht doch mal selbst hin, nicht auf die Charts sondern deine Fotos. Mach ein Bild mit ISO 200 und eins mit 64 und vergleiche einen unscharfen, dunkelen Bereich. Du wirst den Unterschied sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Omzu Iko:

Die Durchzeichnung der dunklen Bereiche wird nicht durch die geringere Eingangsdynamik verbessert, sondern durch die reichlichere Belichtung.

Das ist richtig, die Dynamik ist dabei allerdings vermindert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung