Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Beckmann2k

Olympus CP+2020 Special Stage Video inkl. 150-400 F4.5 Pro

Empfohlene Beiträge

Falls jemand Japanisch versteht,

 

ich denke die Infos auf deutsch folgen im Laufe des Tages :)

bearbeitet von Beckmann2k

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ist es, das Objektiv. 

Auch wenn ich es wohl nicht kaufen wollen werde - sieht beeindruckend aus. 
Jan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb janni:

 

Auch wenn ich es wohl nicht kaufen wollen werde - sieht beeindruckend aus. 
 

Es scheint eine zweistufig aufgebaute Gegenlichtblende zu bekommen. So ähnlich, wie es manche Nikon Superteles haben.

Gruß

Uli

bearbeitet von ulipl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

??? ES wird von nur ein Bild kurz eingeblendet.... habe das 150-400 sonst nicht im Video erblicken können...

 

B

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.2.2020 um 10:20 schrieb Beckmann2k:

Falls jemand Japanisch versteht,

 

ich denke die Infos auf deutsch folgen im Laufe des Tages 🙂

Gibt es das Objektiv dann auch mit Fuji-Bajonett (Mount Fuji)? 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb hhsiegrist:

Gibt es das Objektiv dann auch mit Fuji-Bajonett (Mount Fuji)? 🙂

Warum glaubst Du bin ich von Fuji zu Olympus gewechselt? 😃 Mein XF 100-400mm war (zweimal!) für mehrere Wochen beim Service und trotzdem bei Offenblende am oberen Ende alles andere als der Burner. Und dann verkündet Olympus die Entwicklung genau dieses Objektivs...

Noch Fragen?

Gruß

Uli

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Borbarad:

??? ES wird von nur ein Bild kurz eingeblendet.... habe das 150-400 sonst nicht im Video erblicken können...

 

Um 36:30 rum sieht man einen bäuchlings liegenden Fotografen. Ganz oben am Bildrand erkennt man die doppelte Gegenlichtblende.

Gruß

Uli

Objektiv.jpg

bearbeitet von ulipl
Bild hinzugefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb ulipl:

Um 36:30 rum sieht man einen bäuchlings liegenden Fotografen. Ganz oben am Bildrand erkennt man die doppelte Gegenlichtblende.

 

 

Hast du auch ganz genau geschaut um welches Kameramodell es sich handelt?
Der Schulter rechts neben dem Sucherbuckel scheint ein LCD-Display zu haben. Das haben nicht mal die Olys (damals nur die E-1, E-3 und E-5).
Auch nicht mal Moduswahlrad und der Suchermuschel ...

Die tatsächliche Olympus-Kamera ist links im Bild 😉

bearbeitet von pit-photography

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

erez.jpg

Die Gegenlichtblende sieht eher so aus, wie beim 300r...

bearbeitet von CPC664

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sapperlot. Die trauen sich aber... Scheint eine Nikon zu sein, das Objektiv ist mit einem weißen LensCoat (?) überzogen. Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil...

Gruß

Uli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.2.2020 um 10:20 schrieb Beckmann2k:

Falls jemand Japanisch versteht,

 

ich denke die Infos auf deutsch folgen im Laufe des Tages 🙂

Das Video welches ich verlinkt habe wurde geändert.

Beitrag kann geschlossen werden, weil das von mir verlinkte Video nicht mehr existiert 

Gruß Daniel 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb ulipl:

Um 36:30 rum sieht man einen bäuchlings liegenden Fotografen. Ganz oben am Bildrand erkennt man die doppelte Gegenlichtblende.

Gruß

Uli

Objektiv.jpg

 Das ist eine Nikon.... D850 würde ich meinen.

 

 

B

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Video gibt es noch, ist aber in der youtube-Reihenfolge "nach hinten" gerutscht, weil das Live-Steams waren/sind ... Manomann sind schon alle sehr verrückt nach dem neuen Tele-Zoom ... inklusive meiner Wenigkeit ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun gibt’s aber nen echtes Foto aus freier Wildbahn

Schätze das Ding ist ohne Gegenlichtblende 33cm bei 2-2.3 KG

Bein Preis wird alles zwischen 4 und 7K möglich sein

AC83C924-A945-4751-8B75-54FAD41C1010.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 29.2.2020 um 16:01 schrieb ulipl:

Sapperlot. Die trauen sich aber... Scheint eine Nikon zu sein, das Objektiv ist mit einem weißen LensCoat (?) überzogen. Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil...

Gruß

Uli

Ich tippe eher auch zu 99% auf Nikon. Alleine das runde Sucherfenster ist typisch zumindest für die Cam 🧐

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Borbarad:

Nun gibt’s aber nen echtes Foto aus freier Wildbahn

Schätze das Ding ist ohne Gegenlichtblende 33cm bei 2-2.3 KG

Bein Preis wird alles zwischen 4 und 7K möglich sein

AC83C924-A945-4751-8B75-54FAD41C1010.jpeg

Oha das ist aber ein ganz schöner Brocken!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb Borbarad:

Nun gibt’s aber nen echtes Foto aus freier Wildbahn

Der Stativfuß scheint ein Arca-Profil zu besitzen. Naja, wenigstens spart man sich so die zusätzliche Schiene, das senkt die Investition in dieses Objektiv ein wenig... 😄

Gruß

Uli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fein und klein,wenn der Preis stimmt,........und solange wie es bis zur Veröffentlichung dauerte/dauert, wird es sicher ein Sahneteil.

Glas kostet. Glas wiegt. Sicherlich kein Knarzendes  Kunststoffgehäuse vorhanden.

Glaskorrigiert, kennen wir alten 😄 von den FT Linsen.

https://olypedia.de/index.php?title=Zuiko_Digital_ED_90-250mm,_F2.8

Lasst es auf den Markt kommen. Ich freue mich darauf. 

Grüße Wolfgang 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dürfte etwa die Maße/Gewicht meines damaligen Sigma 500 F4.5 haben, Preis vielleicht auch in dieser Gegend um die € 6000,- . Das habe ich auch viel Frei Hand benutzt, so zu sagen wäre da noch im Training 😉

LG Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Borbarad:

Nun gibt’s aber nen echtes Foto aus freier Wildbahn

Schätze das Ding ist ohne Gegenlichtblende 33cm bei 2-2.3 KG

Bein Preis wird alles zwischen 4 und 7K möglich sein

AC83C924-A945-4751-8B75-54FAD41C1010.jpeg

wo hast du das Bild denn her?  Gab es da noch mehr zu sehen?

Gruss

Axel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Gebe den Begriff in die Suchmaschine deiner Wahl ein. Gehe auf Bilder,Voila.

Der ein oder andere Händler hat es schon in seiner Präsentation auf der Netzseite. Dazu mit allen technischen Daten aufgelistet.

Grüße Wolfgang 

bearbeitet von blitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das "Bildchen" von dem weißen Objektiv wurde hier schon mal gezeigt. Nun auch auf Rumor. Hatte gehofft, dass was zum Preis geschrieben wurde ...

https://www.43rumors.com/new-image-of-the-olympus-150-400mm-tested-in-the-field/

Gemacht wurde das Foto jedoch von einem 40-150/2,8 an der E-M1 Mark III 😉

https://bbs.kakaku.com/bbs/K0001231936/SortID=23259362/ImageID=3345264/

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 39 Minuten schrieb pit-photography:

Das "Bildchen" von dem weißen Objektiv wurde hier schon mal gezeigt. Nun auch auf Rumor. Hatte gehofft, dass was zum Preis geschrieben wurde ...

https://www.43rumors.com/new-image-of-the-olympus-150-400mm-tested-in-the-field/

Gemacht wurde das Foto jedoch von einem 40-150/2,8 an der E-M1 Mark III 😉

https://bbs.kakaku.com/bbs/K0001231936/SortID=23259362/ImageID=3345264/

 

Ich habe mit Schaudern vernommen, dass man sich "bemüht", den Preis unter 10k (EUR, CHF) zu halten. Dass man dafür auch die beidseitige Arca-Nut im Stativfuss erwarten kann, dürfte doch selbstverständlich sein...

Gruss, Hans

Olympus 150-400.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb hhsiegrist:

Ich habe mit Schaudern vernommen, dass man sich "bemüht", den Preis unter 10k (EUR, CHF) zu halten.

Alle anderen Preisvorstellungen im unteren 4stelligen Bereich habe ich schon immer für illusorisch gehalten.

Gruß

Uli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sie bemühen sich, den Preis unter 10k zu halten, damit der Aufschrei bei 6k nicht so laut wird…

  • Gefällt mir 1
  • Haha 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung