Jump to content

Die OM-System Community
Ignoriert

Em1 iii externes Mikrofon funktioniert nicht?


Empfohlene Beiträge

Hi,

Ich wollte gestern mein Rhode Videomic nutzen, doch nach dem Einstecken gabs überhaupt keine Pegelausschläge auf der Kamera.

Im Menü war eigentlich alles eingestellt wie es sein sollte.

Das Videomic funktioniert an anderen Kameras und auch am Smartphone.

Weiß jemand Rat?

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb FlorianZ:

Hi,

Ich wollte gestern mein Rhode Videomic nutzen, doch nach dem Einstecken gabs überhaupt keine Pegelausschläge auf der Kamera.

Im Menü war eigentlich alles eingestellt wie es sein sollte.

Das Videomic funktioniert an anderen Kameras und auch am Smartphone.

Weiß jemand Rat?

Gruß

Hat dieses Mikro eine eigene Batterie? Wenn nicht musst du tatsächlich die erwähnte Option aktivieren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch, ich hab dieses Mikrofon. Es braucht keine externe Stromversorgung.

Muss das mit dem aktivieren im Menü mal probieren, danke!

https://www.amazon.de/gp/product/B015R0IQGW/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

bearbeitet von FlorianZ
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 38 Minuten schrieb FlorianZ:

Danke euch, ich hab dieses Mikrofon. Es braucht keine externe Stromversorgung.

Muss das mit dem aktivieren im Menü mal probieren, danke!

https://www.amazon.de/gp/product/B015R0IQGW/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

Im ersten Beitrag schriebst du "Rode Videomic Pro".... das Rode VideoMicro (dein Link) benötigt eine Stromversorgung über das Kabel, also in der Kamera Stromversorgung anschalten. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 58 Minuten schrieb FlorianZ:

Danke euch, ich hab dieses Mikrofon. Es braucht keine externe Stromversorgung.

https://www.amazon.de/gp/product/B015R0IQGW/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1

Das hier klingt anders 🙂

"Erfordert keine Batterie (Plug-In-Speisung durch die Kamera – minimal 3V)"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe nun gesehen, dass ich das gleiche Mikrofon habe: Rode Videomicro.

Damit der Ton aufgenommen wird muss unter

Video-Menü | Video (Mikrofon-Symbol) | An -> (Mikrofonsymbol)-Stromvers.anschlus. auf "An" stehen.

Damit funktioniert es einwandfrei.

siehe auch Bedienungsanleitung Seite 173.

bearbeitet von tgutgu
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung