Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich will mir jetzt doch wieder einen Aufsteckblitz für meine M1 MarkIII zulegen. Beim Indoor fotografieren von meinem Sohn reichen mir die erreichbaren Verschlusszeiten Offenblende nicht, ansonsten müsste ich mit den ISOs zu hoch.

Jetzt habe ich ein bisschen recherchiert und dabei festgestellt, das die FL-xxx Modelle von Olympus auch Focus Bracketing/Stacking unterstützen. Das wäre für meine Freihand Macros auch noch hilfreich. Aber ich dachte immer, das Blitzen und elektr. Verschluss nicht zusammen passen.

Weis jemand, ob das Blitzen mit den Godox Blitzen ebenfalls mit Stacking/Bracketing funktioniert, oder ob das grundsätzlich sinnvoll ist? Vermute mal, das man dabei das HSS Blitzen nutzen müsste.

Plan war, zwei Godox V1O mit dem Pro Fernauslöser zu benutzen. Der V1O gefällt mir halt sehr, wegen des Zubehörs und der gleichmäßigeren Ausleuchtung.

Vielen Dank schon mal.

 

Thilo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum V1O kann ich nichts sage, aber ich habe den AD200 und den TT685 und bin mit beiden sehr zufrieden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

könntest du mal einen Test machen, ob Focus Stacking und Bracketing funktionieren???

 

Das wäre super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

macht im Bereich Stacking nicht ein Dauerlicht mehr Sinn als ein Blitz?

Ich hab das zumindeet bisher immer so für mich bewertet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://www.dpreview.com/forums/thread/4202145

Zumindest der Godox 860II scheint mit Fokus Bracketing zu funktionieren und wird von den Diskussionsteilnehmern bevorzugt. Ein ggf. nicht unerheblicher Vorteil für den Olympus FL 900: er ist abgedichtet. Das kann gerade in interessanten Makrosituationen, wo noch die Nässe auf den Blüten ist, von Vorteil sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.3.2020 um 10:08 schrieb salmosalar:

ob das Blitzen mit den Godox Blitzen ebenfalls mit Stacking/Bracketing funktioniert

funktioniert

Am 15.3.2020 um 10:08 schrieb salmosalar:

ob das grundsätzlich sinnvoll ist?

Es gibt eben die üblichen Einschränkungen (z.B. Stacking nur mit elektronischen. Verschluss). Ich mach manchmal Fokus Bracketing mit der Blitzanlage, aber nie Stacking in der Kamera.

Am 15.3.2020 um 10:08 schrieb salmosalar:

Vermute mal, das man dabei das HSS Blitzen nutzen müsste.

Nein, das hat mit HSS nichts zu tun.

Am 15.3.2020 um 10:08 schrieb salmosalar:

zwei Godox V1O mit dem Pro Fernauslöser zu benutzen. Der V1O gefällt mir halt sehr, wegen des Zubehörs und der gleichmäßigeren Ausleuchtung.

Für Makro? Auf einer Schiene sind die Dinger schon schwer, der V350 reicht von der Lichtstärke für Makro, ist leicht und hat im Vergleich zu den 8xx Modellen eine gleichmäßigere Ausleuchtung. Nur als Überlegung 😉

Gruß Jochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung