Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Olympus OM-D E-M5 III - LiveView auf PC übertragen


Empfohlene Beiträge

Hallo,

die Suche im Netz hat mir zu dieser Fragestellung leider nicht die erhofften Antworten geliefert, daher wende ich mich jetzt an euer Wissen:
Und zwar bräuchte ich als Anwendung für ein Projekt eine Übertragung des LiveViews meiner Olympus OM-D E-M5 III auf den PC/Laptop.
Was ich bisher gelesen haben: Die OM-D E-M5 Mark III unterstützt leider kein Tethered Shooting mit Olympus Capture. Laut Bedienungsanleitung sollte es funktionieren, ein Videobild per HDMI-Output auf einen Fernseher zu bringen und mir den Quasi-LiveView dort zu betrachten. Ich muss aber gleichzeitig noch ein anderes Bild transparent überblenden, und das funktioniert nur am PC. Gibt es irgendeine andere Möglichkeit nur den Live-View auf den PC zu bringen. Ich muss vom PC aus die Kamera nicht steuern können oder sonstwas. Theoretisch sollte es ja technisch möglich sein, denn mit der Olympus-App kann ich den  LiveView auch vom Handy aus betrachten.

Ich wäre euch für eure Hilfe sehr dankbar, denn ich möchte nicht extra dafür noch eine alte OM-D E-M5 Mark II kaufen.

liebe Grüße
Markus
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

ich kann mich nicht in die Materie einarbeiten und hatte bisher nur die HDMI-Kabellösung im Einsatz, die du ausschließt.

 Geht vielleicht so etwas?

https://www.conrad.de/de/p/renkforce-renkcast-3-hdmi-streaming-stick-airplay-miracast-dlna-externe-antenne-1693026.html

Gruß

Sven

bearbeitet von Toll
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sven,

danke für den Link. So wie ich das verstehe, hilft mir das aber leider auch nur, das Bild auf einen Fernseher zu bringen. Ich bräuchte aber dringend parallel dazu Windows.
Aber du bringst mich auf die Idee, ob es evtl. einen HDMI-Grabber gibt, um das HDMI-Signal mit einem Rechner aufzunehmen und anzuzeigen. Da muss ich einmal suchen.

Danke und liebe Grüße
Markus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank dafür! Ja ich glaube, dass sowas funktionieren könnte. Ich habe bisher nur sehr teure Frame Grabber gefunden, als eine Art Hardware-Karte, aber keine kompakte Lösung wie diesen Stick. Ein Versuch wäre es ja mal wert. Der Grabber würde die E-M5 III auch allgemein zum Streamen aufwerten. Getestet wird sowas wohl noch niemand haben ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung