Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Corona-Aktivität


Empfohlene Beiträge

Fotografieren während der Einschränkungen ist sicher reduziert. Also heißt es: jede Gelegenheit nutzen, die sich ergibt. 
Welche Gelegenheiten ergeben sich für mich?

- die Pen8 mit dem Kitobjektiv beim Sport dabei haben
- bei Fahrten zur Post oder zum ALDI mit dem Fahrrad, die Pen8 mit kurzem Umhängegurt vor der Brust hängen lassen und zwischendurch einfach während der Fahrt knipsen.
 

Da wird natürlich kein Foto komponiert, aber eine Idee war es doch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Minuten schrieb Prakticer:

Fotografieren während der Einschränkungen ist sicher reduziert. Also heißt es: jede Gelegenheit nutzen, die sich ergibt. 
Welche Gelegenheiten ergeben sich für mich?

Interessante Überlegungen! Aber kommt das nicht auch darauf an, wo man zuhause ist? Soweit ich das beobachtet habe, sind Einschränkungen in der Bewegungsfreiheit nicht unbedingt einheitlich.

Hier in Hamburg sind wir noch weitgehend frei, was unsere Freiluft-Aktivitäten angeht, solange wir uns an die bekannten Regeln halten. Wir versuchen trotzdem in den Randzeiten raus zu gehen, wenn also voraussichtlich nicht mehr viele Menschen unterwegs sind. Dann haben wir am Hafen, oder irgendwo sonst an der Elbe, ausreichend Möglichkeiten, weitgehend alleine auf Motivsuche zu gehen. Klappt eigentlich ganz gut!

Danke für den Denkanstoß!
HG

Martin

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Martin Groth:

Hier in Hamburg sind wir noch weitgehend frei, was unsere Freiluft-Aktivitäten angeht, solange wir uns an die bekannten Regeln halten.

Ähnlich sieht es bei uns in Hessen aus. Allerdings wohne ich direkt an der bayerischen Grenze und viele meiner Fotostreifzüge mache ich gewöhnlich dort. Zur Zeit aber traue ich mich gar nicht mehr so recht da rüber. Da es ja schließlich auf Abstand halten ankommt, muss den Bayern beim Spazierengehen nicht noch ein Auswärtiger zwischen den Füßen herumlaufen. Umgekehrt sollen auch schon Bayern Probleme beim Besuch eines hessischen Baumarkts bekommen haben. Ich denke, im Moment ist es ganz gern gesehen, wenn sich jeder möglichst an seinem Ort aufhält.

Das schränkt nun meinen Radius ein wenig ein. Aber die herrlichen Frühlingsfarben findet man überall, man muss nur richtig hinsehen. Und darauf kommt es ja in der Fotografie immer an.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In Niedersachsen ist die Welt ja etwas leichter belastet. Gestern hatte ich meinen Z3 eine neue Batterie spendiert und bin urlaubsbedingt bei uns durch die Dörfer geschlichen.

Morgens ist mir der Kreisverkehr am Himmel aufgefallen. Ich weiß nicht was die Flieger oder ggf. der Flieger da getrieben haben. Ob die von HAM  oder so wieder zurückgerufen wurden. keine Ahnung. War mir aber den Aufwand wert das Dorf zu verlassen und in der Feldmarkt das festzuhalten. Zweites Bild von Zuhause aus der Eingangstür etwa 1,5 Stunden früher und das zweite war dann in der Flur.

Kreisverkehr.jpg

F4179137FH1.jpg

bearbeitet von KFH
Textänderung wegen Bild Reihenfolge
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am späten Nachmittag habe ich dann den Berufsverkehr behindert 😇, so mit 70- 80 km/h auf der Landstraße. Meistens war aber sowieso auf 70 begrenzt.  Bei dem Rapsfeld hielt witzigerweise ein Verkehrsteilnehmer im SUV an und fragte ob er mich fotografieren sollte, er hätte ebenfalls eine Oly und einen Z ti. Zufälle gibts. Auf ein Foto mit mir habe ich verzichtet. So fand der letzte Urlaubstag noch einen schönen Ausklang.

 

F4179158FH1.thumb.jpg.20ba5cb95fa493c77c23a5f4211a1a87.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mein Tip: Diese Ruhe am Abend mit der Kamera geniessen!

Mir ist gestern abend so gegen 22:00 per Zufall aufgefallen, dass diese ganze Hektik, vor allem die der Autos, die normalerweise um die Zeit  durch unserem Städtchen durchdröhnen, einer sehr angenehmen Ruhe gewichen ist. OK, gestern war's dann fast gespenstisch - aber mein Tip - geht mal einfach abends - alleine, eh klar - mit der Knipse durch die Stadt. 

Durch die deutlich ruhigere Lärmkulisse hab ich diese abendliche Stadt ganz anders empfunden! Und plötzlich kannst Du mitten auf der Strasse völlig seelenruhig Deine Bilder machen. 

Übrigens alles aus der Hand - HiRes bringt hier den Vorteil, dass die Lichter kaum ausfressen, hatte ich bisher gar nicht auf dem Schirm, dass HiRes auch eine Vollformat hier alt aussehen läßt, nicht von der Schärfe, sondern von der Dynamic Range her.

P4171396-Pano-small.jpg

bearbeitet von AlbertBarnes
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Erntehelfer fallen ja in diesen Zeiten ja wohl zum Großteil aus. Hier beweist ein Bauer Kreativität.

Das habe ich in unserer Spargelgegend jedenfalls noch nicht gesehen...

Bleibt gesund

Frank

F4189183FH.jpg

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb KFH:

Das habe ich in unserer Spargelgegend jedenfalls noch nicht gesehen...

Ich weiß ja nicht aus welcher Ecke in D Du kommst, hier am Hamburger Stadtrand werden mittlerweile die Felder vermietet. Pro Reihe ist man für 222€ dabei. Das Angebot wird gut gebucht, sehr viel von Firmen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb Bluescreen:

Und das Immunsystem stärken:

Mit diesen Pappmahlzeiten? 🙈
Na dann Mahlzeit 😁

vor 8 Stunden schrieb jürgen1950:

Restaurants sind zu und Burger King ist geöffnet...???

In manchen Restaurants gibt's Hochbetrieb für Lieferungen zum Beispiel an Seniorenheimen. Manche Restaurantsbesitzer tun das um noch etwas Umsatz einzubringen. Reicht aber nicht an den normalen Geschäftsbetrieb heran.

Viele Grüße
Pit

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Minuten schrieb pit-photography:

Mit diesen Pappmahlzeiten? 🙈
Na dann Mahlzeit 😁

Ich finde, das Arrangement hat Stil. Und im Becher war Cola Zero 😉

Bei diesen Chicken Dingens hast Du allerdings recht. Die waren noch genauso pappig wie vor 15 Jahren, als ich sie zum letzten Mal probiert hatte.

Aber was tut man nicht alles, um die lokale Wirtschaft zu stärken 😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gerade eben schrieb Bluescreen:

Ich finde, das Arrangement hat Stil. Und im Becher war Cola Zero 😉

Bei diesen Chicken Dingens hast Du allerdings recht. Die waren noch genauso pappig wie vor 15 Jahren, als ich sie zum letzten Mal probiert hatte.

Aber was tut man nicht alles, um die lokale Wirtschaft zu stärken 😉

Ja, die bleiben unverändert. Ich erinnere mich noch im Sommer 2016 in Berlin bei einer Sportveranstaltung (Handball-EM). Da es sehr spät war und wir Hunger hatten, fuhren wir zum Burger King. Mit dabei war unser Bekannter aus dem Rheinland der hobbymäßig leidenschaftlich in Richtung Gourmet kocht (hatte mich sehr gewundert dass er mit kam) ärgert er sich über den Hamburger, der bei jedem Biss den Inhalt triefend aus Pappbrötchen presste. Und der ganze süßlich-säuerliche Geschmack ...

Aber die jungen scheint es zu schmecken. Da hin gehe ich nur zum äußersten Notfall wenn der Hunger nicht mit einer Schokoriegel gestillt werden kann 😉

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 19.4.2020 um 22:56 schrieb jürgen1950:

Restaurants sind zu und Burger King ist geöffnet...???

Aber auch auf einer alten Holzbank im Grünen dürfen Messer und Gabel nicht fehlen😁

HG Jürgen

 

Drive in Jügen, unser großes M am Ort ist auch recht gut besucht. Sehe ich, wenn ich dran vorbeifahr.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auch vor den Fenster des Homeoffice gibt es schöne Motive (leicht gecropt, weil die 200mm am Ende nicht gereicht haben):

DD3526EF-93E7-414F-A1FE-E299BECF3D84.thumb.jpeg.778e25aaba8158f98e9adfda645e0d48.jpeg

Zur Not werden halt die anderen Familienmitglieder noch mal abgelichtet:

0FEA215C-03C7-4BC7-8085-466D67B7144A.thumb.jpeg.e4eca3107bfb479931f6b319dc3a895f.jpeg

Und am Ende ist es eine schöne Zeit, sich Urlaubsbilder anzusehen von Zielen und Freunden in der Ferne, die man erst mal nicht mehr erreichen kann.

Bleibt Gesund!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung