Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Geschrieben (bearbeitet)

https://www.43rumors.com/olympus-e-m1x-will-soon-get-a-major-firmware-update/

Was in der neuen Firmware für X ist, ist leider nicht näheres bekannt.

Hoffen wir auf besseres Eye-AF und mehr Optionen für AI

 

bearbeitet von pit-photography
  • Gefällt mir 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...und nach dem Regen wird Sonne folgen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na toll. Daß es einmal eine neue Firmware geben wird, haben wir doch schon immer gewußt – nur nicht, wann und was sie neues bringen wird.

Und jetzt ... wissen wir immer noch nicht, wann und was sie neues bringen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einfache Frage... wann ist bald? 😉
2 Monate ... 4 Monate ... 6 Monate ...

Uns allen wäre es lieber, was sie für einen Plan haben und was die in der Firmware implementieren.

Als die E-M1 X kurz vor dem Verkaufsstart war, wurde von der stetigen Weiterentwicklung von AI geschrieben/gesprochen. Aber lange geschieht nichts.
Mal sehen was drin ist, wenn das Update da ist ... nur wann ...?

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin auch etwas enttäuscht. Ich erwarte ja gar nicht, daß es jedes Quartal 'ne neue Firmware gibt (obwohl's mich freuen würde). Aber daß über fünf Quartale lang praktisch gar nichts passiert ist, finde ich doch schon einigermaßen ätzend ...

  • Gefällt mir 3
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb pit-photography:

einfache Frage... wann ist bald? 😉

 

Zweite Frage... was ist groß?😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb pit-photography:

einfache Frage... wann ist bald? 😉

Zum Zeitvertreib eine Gegenfrage:

how soon is now?

bearbeitet von higate
Link bearbeitet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mensch Leute, nun lasst doch mal die Kirche im Dorf.........Olympus war doch wirklich sehr vorbildlich in Sachen Firmware-Updates in der Vergangenheit. Da wurden nicht nur Bugs beseitigt, sondern man bekam einen echten Mehrwert. Ich kann mir vorstellen, dass das alles erst ausgiebig getestet und immer wieder optimiert wird, bevor eine Verteilung erfolgt. Klar, schneller ist immer besser. Aber es zählt doch schlussendlich nur, das überhaupt ein grosses Update (major update) kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Hacon:

Zweite Frage... was ist groß?😉

So groß wie eben groß ist 😜

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb pit-photography:

So groß wie eben groß ist 😜

... und bald kommt kurz vor gerade eben. 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb pit-photography:

Hoffen wir auf besseres Eye-AF und mehr Optionen für AI

Hat jetzt u. a. Corona-Tracking und warnt vor dem noch schlimmeren Cannikson20 Virus.
So wird die Brieftasche vor virus inflatio geschützt.

bearbeitet von imago somnium

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde schrieb Guido2010:

Mensch Leute, nun lasst doch mal die Kirche im Dorf.........Olympus war doch wirklich sehr vorbildlich in Sachen Firmware-Updates in der Vergangenheit. Da wurden nicht nur Bugs beseitigt, sondern man bekam einen echten Mehrwert. Ich kann mir vorstellen, dass das alles erst ausgiebig getestet und immer wieder optimiert wird, bevor eine Verteilung erfolgt. Klar, schneller ist immer besser. Aber es zählt doch schlussendlich nur, das überhaupt ein grosses Update (major update) kommt.

Dem stimme ich zu. Man muss sich 'mal den Aufwand überlegen, der mit so einem Firmwareupdate verbunden ist...jeder Software-Entwickler/-tester weiss, wovon ich spreche. Und: die E-M1X ist bei mir noch nie abgestürzt, hat sich nie "aufgehängt" oder hat sich irgendwie nicht deterministisch verhalten. Dafür habe ich höchsten Respekt. Das war 'mal keine Beta-Firmware und der Kunde musste auch nicht testen. Für diese Qualität warte ich gern noch einen Extra-Monat. (Alternative: ich erinnere mich da noch an eine Firmware für die E-M1.1, die von Olympus zurückgezogen wurde, weil sie fehlerhaft war)

Das Gerücht, das da heute verbreitet wurde, ist natürlich denkbar nichtssagend -- wurde ja auch schon von anderen festgestellt. Dennoch werden wir sehr wahrscheinlich die bisher diskutierten Verbesserungen/Neuerungen des AF (von der E-M1.3) und die Berücksichtigung der Besonderheiten des 150-400 PRO sehen. Interessanter sind aber die Funktionen, die ggf. neu hinzukommen. Ich glaube, dass die Visionaries, Ambassadors und anderen Profis ihre Wunschliste bei Olympus frühzeitig abgeladen haben und vielleicht gibt es ja die eine oder andere Überraschung. Olympus war oft für die eine oder andere innovative Funktion gut, die niemand auf dem Zettel hatte. Warten wir's ab...

 

bearbeitet von michael_engelen
  • Gefällt mir 2
  • Danke 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb pit-photography:

einfache Frage... wann ist bald? 😉
2 Monate ... 4 Monate ... 6 Monate ...

Uns allen wäre es lieber, was sie für einen Plan haben und was die in der Firmware implementieren.

Als die E-M1 X kurz vor dem Verkaufsstart war, wurde von der stetigen Weiterentwicklung von AI geschrieben/gesprochen. Aber lange geschieht nichts.
Mal sehen was drin ist, wenn das Update da ist ... nur wann ...?

Vielleicht ist die lange " Update Wartezeit " auch dem 150-400 geschuldet. Da dieses jetzt ja in der sogenannten Outdoor- End-Testfase ist können Sie mit dem Update alles  in die E-M1 X  reinpacken das diese Kombi Bilder im " Schlaf " macht.  😁 In diesem Fall warte ich das Update ab und Teste dann gleich die E-M1 X mit dem 150-400 zusammen. LG Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb Ausmeinersicht:

Vielleicht ist die lange " Update Wartezeit " auch dem 150-400 geschuldet. Da dieses jetzt ja in der sogenannten Outdoor- End-Testfase ist können Sie mit dem Update alles  in die E-M1 X  reinpacken das diese Kombi Bilder im " Schlaf " macht.  😁 In diesem Fall warte ich das Update ab und Teste dann gleich die E-M1 X mit dem 150-400 zusammen. LG Roland

Es kann aber auch sein, dass die Firmware-Entwickler auch die volle Energie für die E-M1 Mark III mit dem besseren Eye-AF zusammen mit TruePic IX gesteckt haben und dann den Algorithmus haben, die noch für den TruePic VIII geschrieben werden muss plus vielleicht weitere AI-Optionen.

Abgestürzt ist meine X auch nicht. Aber wenn die Super-Marketing-Experten erzählen, das AI-Feature stetig weiter entwickelt wird und die Kamera schon über ein Jahr auf dem Markt ist, erwartet man natürlich, dass was kommt.

Und: Meine Kirche, die ich nie besuche, steht noch im Dorf 😉

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war auch etwas enttäuscht, das es nicht noch für ein Update in 2019 gereicht hat, da klangen die Versprechung am Anfang doch etwas zu verheissungsvoll. Aber ich denke auch, das dann die E-M1.3, sei es nun aus technischen oder Marketing-Gründen "dazwischen" gekommen ist. Es wäre jedenfalls gut denkbar, das man ein grösseres Firmwareupdate, das dann hoffentlich die Objekterkennung deutlich erweitert (Wildlife) mit der Präsentation des 150-400 verbindet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Ich hatte es im Nachbarforum in einem anderen Zusammenhang bereits geschrieben. 

Olympus hat zu keinem Zeitpunkt irgendeine zeitliche Einordnung zur angekündigten Erweiterung der AI-Motive in Aussicht gestellt. Die umeingeschränkte Zuverlässigkeit ist DIE zentrale Aussage zur X. Das darf sich dann auch gerne in den Updates widerspiegeln. 

Der Zeitpunkt für ein erstes umfassendes FW-Update ist bei Olympus üblicherweise ca. 14 bis 18 Monate nach der Vorstellung - passt also perfekt. Und könnte durchaus mit der Vorstellung des 150-400 zusammen passen, zumal die X der natürliche Partner dieses Zooms sein dürfte. 

Was aber viel interessanter ist, scheint mir die "Aussage" zu sein, dass die X als langfristiges Produkt bzw. Projekt angelegt ist.

bearbeitet von marathoni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 5 Stunden schrieb pit-photography:

So groß wie eben groß ist 😜

Eben RELATIV groß ... zur Camera bezogen 😉
OT: Bin grad am überlegen ob ich mir anstelle der E-M1-mk3 doch noch die E-M x „hole“!
(Die robuste und griffige X hat für meine „Karriere“ was endgültiges. Plus Langzeit Firmware Tauglichkeit 😏) Ende
 

bearbeitet von Olymp der Unwissenheit
Korrektur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb marathoni:

Was aber viel interessanter ist, scheint mir die "Aussage" zu sein, dass die X als langfristiges Produkt bzw. Projekt angelegt ist.

https://www.fotokoch.de/Olympus-OM-D-E-M1X_19546.html

https://www.fotomeyer.de/catalog/product/view/id/10913/s/olympus-e-m1x-gehause-schwarz-76074/category/6/

Dann scheint Olympus wohl an eine Wiederauflage zu denken. Händler, die zur Zeit keine haben, werden sich darüber sicher freuen. Ist nämlich seit zig Wochen nur noch dort zu bekommen, wo das Ding noch am Lager ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbst wenn die X ein Versuchsballon war und schon jetzt nicht mehr produziert werden sollte, empfinde ich persönlich die "Aussage", dass eine langjährige (wie lange auch immer) Modellpflege geplant sei, höchst Vertauenereweckend.

Es ist das komplette Gegenteil der Aussagen, die man gerne von einzelnen sogenannten Rufern hört, die meinen, dass es nichts mehr für die Kamera geben wird. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Frank W.:

https://www.fotokoch.de/Olympus-OM-D-E-M1X_19546.html

https://www.fotomeyer.de/catalog/product/view/id/10913/s/olympus-e-m1x-gehause-schwarz-76074/category/6/

Dann scheint Olympus wohl an eine Wiederauflage zu denken. Händler, die zur Zeit keine haben, werden sich darüber sicher freuen. Ist nämlich seit zig Wochen nur noch dort zu bekommen, wo das Ding noch am Lager ist.

Wer weiß schon, welches Teilchen an der Kamera im Moment nicht zu bekommen ist, weshalb vielleicht die ganze Produktion zum Erliegen kommt. Dass es irgenteine Ware zurzeit nicht gibt ist jedenfalls für mich kein Indiz, dass deren Produktion vielleicht nicht fortgeführt wird. Sonst hätte ich mir vor einigen Wochen nämlich ernste Gedanken machen müssen, womit ich mir künftig den Po abwische.

Gruß

Hans

  • Gefällt mir 1
  • Haha 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb marathoni:

Selbst wenn die X ein Versuchsballon war und schon jetzt nicht mehr produziert werden sollte, empfinde ich persönlich die "Aussage", dass eine langjährige (wie lange auch immer) Modellpflege geplant sei, höchst Vertauenereweckend.

Es ist das komplette Gegenteil der Aussagen, die man gerne von einzelnen sogenannten Rufern hört, die meinen, dass es nichts mehr für die Kamera geben wird. 

„Und? Wurde das Update offiziell angekündigt? Gibt es auch nur ansatzweise irgendwelche Andeutungen der Eigenschaften?

Nein? Och, schau an.“

Dein Satz fiel mir ein, als ich mal 43rumours zitierte. Hier etwas abgewandelt. Und nun trägt dich eine gewisse Hoffnung , erstaunlich 😜

ich freue mich für jeden X-User, denke da auch an den hier gescholtenen DslrUser, wünsche euch das lang ersehnte Update mit neuen Features. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Ja, fein hast Du das gemacht - ein ganz ein Braver...

Auch damals hatte ich eine gewisse Hoffnung, daher empfand bzw. empfinde ich das Annehen der Gerüchte als Absolut immer etwas naiv und spekulativ, solange es keine offizielle Aussage des Herstellers gibt.

Wie man in meinem Beitrag unschwer erkennen kann, habe ich das Wort Aussage in Anführungszeichen gesetzt, weil ich dies eben noch nicht als gesetzt sehe (was man auch sehr gut an der in Klammern gesetzten zeitlichen Komponente sehen kann), wenn man diesen aufmerksam liest. 

Ob gescholtene Nutzer in diesem Leben mit der X noch glücklich werden - ich bin da skeptisch. Zumal man unisono ausschließlich Kritik hört, aber leider keine Bilder sieht.

bearbeitet von marathoni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Hacon:

Wer weiß schon, welches Teilchen an der Kamera im Moment nicht zu bekommen ist, weshalb vielleicht die ganze Produktion zum Erliegen kommt.

Du glaubst also, dass Olympus für so ein paar Kameras die Teile in mehreren Chargen ordert, um die Einkaufskosten für die Mindermengen zusätzlich in die Höhe zu treiben? 

Für mich sieht das eher so aus, als würde man die X derzeit künstlich verknappen, weil sonst die Kunden bei Einführung des 150-400mm F4.0 vor leeren Regalen stehen. 

Das war meine Intention das Thema anzusprechen. Wer darin wieder mal Oly-Bashing vermutet, dem sei seine Meinung unbenommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also gibt man seitens des Herszellers erst Rabatte, um dann kurz darauf das Angebot künstlich zu begrenzen?

Im Olympus-Shop ist die X übrigens mit ganz normaler Lieferzeit verfügbar...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Stunden schrieb Frank W.:

Für mich sieht das eher so aus, als würde man die X derzeit künstlich verknappen, weil sonst die Kunden bei Einführung des 150-400mm F4.5 vor leeren Regalen stehen. 

Naja, das Teil ist jetzt vielleicht weniger für den Massenmarkt.

bearbeitet von Kabe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung