Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Tonrauschen bei OMD EM10 M3


Gast

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich habe heute einige Tonvergleiche meiner Kameras gemacht, um den optimalen Ton für Videos herauszufinden. Da meine OMD EM10 M3 leider kein Mikrofonanschluss hat, bin ich auf das interne angewiesen. Den Sound habe ich mit einer GoPro Hero 8 und einem iPhone XS verglichen. Von der Sprachqualität auf verschiedenen Entfernungen war die Olympus Sieger. Allerdings ist der Ton sehr verrauscht, welches bei den anderen nicht der Fall war.

 

Gibt es eine Einstellung, um das Rauschen zu entfernen/reduzieren? Oder hat jemand Alternativen für die Tonaufnahme beim Video, die unter 100€ liegen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, da du keinen externen Mikrofoneingang hast kannst du folgendes probieren:

1. falls du die Aufnahmelautstärke manuell aussteuern kannst (ich kenne die EM10 M3 nicht), stell den Pegel sauber ein, so dass es noch nicht clipt, aber so hoch wie möglich.

2. Kauf dir einen Handheldrecorder, z.B. von Zoom und nimm den Ton separat auf. Allerdings musst du dann hinterher Ton und Bild bei der Postproduction synchronisieren. Klappe, oder vor dem Bild in die Hände klatschen am Anfang oder Schluss der Aufnahme hilft dabei. Vorteil dabei: je nach Situation kannst du eventuell den Recorder näher beim Klanggeschehen platzieren.

3. Mit entsprechender Audio Software plus speziellen Plugins und dem nötigen Knowhow, kann man statisches Rauschen recht gut aus Aufnahmen entfernen. Ist aber eher nichts für Anfänger (Entschuldigung, ich schätze jetzt einfach, dass du Anfänger in Sachen Tonbearbeitung bist, sonst würdest du wahrscheinlich nicht im Forum fragen 😉), sonst sind Aufnahmen schnell mit digitalen und unnatürlichen Artefakten verschlimmbessert.

 

Falls du öfter Videos machen möchtest und Wert auf guten Ton legst, kommst du wohl um Variante 2 nicht herum, oder du überlegst dir einen Kameratausch. Ich weiss das klingt jetzt nicht so berauschend, aber ehrlich gesagt fand ich schon bei der Präsentation der EM10 M3 dass Oly einen Fehler macht: eine Kamera mit verbesserten Videoeigenschaften, einfachere Bedienung und dann lassen sie dem Mikrofoneingang weg...

 

Falls du mehr über Videoton erfahren möchtest, findest du einige Beiträge meinerseits hier im Forum bei der Abteilung Video.

 

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Beste Grüsse 

Severino

bearbeitet von Severino
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nachtrag: 100€ Budget sind ehrlich gesagt sehr bescheiden. Es gibt sogar tatsächlich Handheldrecorder für diesen Preis, aber es ist fraglich ob dies gut investiertes Geld ist. Gute Audioqualität kostet halt auch etwas, genauso wie ein anständiges Objektiv für die Kamera. Ich würde dir den Zoom H2n empfehlen, der kostet das Doppelte deines Budgets, aber alles darunter kann ich dir nicht mit gutem Gewissen empfehlen.😉

PS: Wenn Zoom H2n, dann unbedingt das etwas teurere Set, mit Windschutz und Zubehör kaufen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne das Problem. Wollte zu Beginn meiner Filmerei auch unbedingt das eingebaute Micro nehmen.
Ich glaube, dass das Rauschen u.a. vom Stabilisator kommt.
Anfangs begnügte ich mich mit dem Entrauschen. Das geht ganz gut - je nachdem welche Ansprüche man hat.
Mit Audacity unter "Effekte" - "Rausch-Verminderung..." einfach und effektiv.

Problem dabei: Bei Aufnahmen in der Natur hast du so gut wie nie das Grundrauschen alleine.
Da ist immer noch irgendetwas anderes mit drauf. Somit besteht die Gefahr, dass du auch "Nutzgeräusche" entfernst.
Das musst du ausprobieren.

Ich habe mir später ebenfalls das H2n von Zoom gekauft. Günstiger gehts noch mit der Version H1n von Zoom.
Im Internet findest du jede Menge Klangvergleiche der verschiedenen Recorder.

Ein Weiteres Problem warum ich mit eingebauten Micro - als auch aufgesteckten Micro - aufgehört habe ist, dass du kaum an der Kamera hantieren kannst ohne die Geräusche mit aufzunehmen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung