Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Lightroom Kaufversion und Aboversion gleichzeitig installieren


Empfohlene Beiträge

Ich hatte die Idee 2x2 =4, aber da habe ich mich getäuscht.

Ich wollte meine LR6 Kaufversion auf 2 ältereren Rechnern installieren, da die Anforderungen geringer sind. Doch, da ich auch die Aboversion habe, kann ich alle LR-Varianten, welche eine Registrierung erforderten,  insgesamt nur auf 2 Rechnern installieren. Gibt es einen Trick, schließlich habe ich im Laufe der Zeit einen Tausender ab LR2 bezahlt...

Gruß, K.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Minuten schrieb klaramus:

einen Tausender

OmG!

Umsteigen, bevor es noch ein Tausender wird!

Ganz ehrlich, die könnten mich vierteilen, bevor ich mich scheue umzulernen und noch rechtzeitig umzusteigen.

Was für eine Abzocke.

Gruß,

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also bevor ich als Adobe-Hasser dastehe.

Ich hatte auch Software auf dem Rechner und sie seiften mich ein, Adobe Cloud, Adobe Creative und Adobe dies und das.

Und immer mit der unterschwelligen Implizierung, ohne falle ich hinten runter, wie eine Krake die mich würgt.

Technisch eine 1a Geschichte, aber ihr  Marketing möge ihnen bitte irgendwann auf die Füsse fallen.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Stunden schrieb polycom:

Technisch eine 1a Geschichte, aber ihr  Marketing möge ihnen bitte irgendwann auf die Füsse fallen.

Wo siehst du da ein Marketingproblem? 

Ich persönlich bin mit PS4 angefangen. Dann gab es über kurz oder lang binnen Jahresfrist irgendwann die Folgeversionen kostenfrei auf irgendwelchen CDs, Lightroom bekam ich gar kostenfrei zusammen mit einer Panasonic Kamera. Dann kamen die CC Versionen und damit der Online-Zwang. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht der hohe Preis gewesen. Also erstmal mit den bisherigen Versionen weitergemacht. Dann allerdings, es wurden und werden Lizenzen für monatlich 8,99€ angeboten, wurde es für mich auch Zeit umzusteigen. Und da ich jetzt seit seit ca. 3 Jahren monatlich 8,99€ zahle und immer Up to Date bin, besteht eigentlich kein Grund zum wechseln, denn ich bezahle für Adobe deutlich weniger als einige für ihr Video on Demand Abo. Aber sicher, andere Mütter haben auch schöne Töchter und Affinity könnte ohne Problem mein PS ersetzen. Allerdings habe ich noch keine echte Alternative zu LR entdeckt und von daher bleibe ich dabei, obwohl Adobe mir jetzt den Preis auf 11,90€ erhöht hat. 

Wer natürlich meint, die komplette CC-Suite buchen zu müssen, dem ist nicht zu helfen, da stimme ich dir zu. Für den Privatgebrauch definitiv zu teuer.

bearbeitet von jsc0852
Smartphonefehlerkorrektur korrigiert ;-)
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung