Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Lumix GX8 und Oly-Objektive?


Empfohlene Beiträge

Guten Morgen allen hier. 

Da mir die Wahnsinns-Preise für gebrauchte PEN F zu hoch erscheinen und ich im Schnitt für 200 Euro weniger einen ladenneuen GX8-Body im MediaMarkt kriegen kann, will ich aber vorher mal fragen, ob die Olympus Objektive mit der Lumix uneingeschränkt funktionieren. Vom Bajonett und vom Anschluß her ist alles klar aber dann von der Software mit der Kamera her? Ich habe nämlich hier ein Lumix 1.8/25 da erscheinen einige Anzeigen wie z.B. Im Zuiko 1.8/45 nicht. 

Danke 

sarrafan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Minuten schrieb sarrafan:

Ich habe nämlich hier ein Lumix 1.8/25 da erscheinen einige Anzeigen wie z.B. Im Zuiko 1.8/45 nicht. 

Danke 

sarrafan

Ich habe zwar nur zwei GX80, aber die funktionieren einwandfrei mit Olympus Objektiven wie das 25, 45 oder 75 mm 1.8 oder auch dem 12-100 mm 4.0. Welche Anzeigen fehlen denn mit dem 25 mm 1.7 ? 

Nach meiner Erinnerung wurde ein Firmware Update für Postfokus Bracketing und Dual IS nachgereicht. Einzig der Verschluss soll doch schon eine Generation zurück sein, Shutter Shock soll manchmal ein Problem sein. 
Kaufen würde ich heute eine GX8 nur noch unter 400 €, dann doch lieber eine PEN F wenn sie denn nur 200 € teurer wäre oder aber die E-M5 III, welche technisch die bessere Wahl wäre, insbesondere beim AF.

bearbeitet von Uli´s Oly
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die gebrauchte PEN F soll inzwischen über 800 Euro kosten z.B reBuy. Die GX8 neu für 585 Euro, gebraucht habe ich noch nicht gegoogelt

Es ist die Menue-Schnellanzeige die mit dem Lumix-Objektiv nicht eingeblendet wird. Ich muss aber berichtigen, daß tritt nur an einem PM1 Body auf, an der PL8 ist es ok.

Hat die lumix G80 auch so einen nach oben schwenkbaren Sucher?

Gruß

Sarrafan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Minuten schrieb sarrafan:

Lt. Amazon die GX8 wohl auch. Muss ich nochmal checken

Danke

Sarrafan

Du fragtest welche GX hat einen klappbaren Sucher. Dies ist bei der GX8 und GX9 der Fall, bei der GX80 ist der Sucher fest verbaut .

Die größte Sucherauflösung hat die GX8.

Die GX8 ist schon lange ausgelaufen, die GX9 wird wohl in diesem Jahr einen Nachfolger haben, Corona und die Umsatzzahlen der Kamerahersteller sorgen hierbei für zeitliche Verzögerungen. Ich habe meine beiden GX80 im blauen Forum sehr günstig erworben, da war mir einheitliche Bedienung mit verschiedenen Objektiven wichtiger als div. techn. Unterschiede und da wurde ich bisher nicht enttäuscht. Ansonsten greife ich zur E-M1 III oder G9, je nach Einsatzzweck und Laune.

GX8 oder PEN F ? Ich würde in beiden Fällen aus die 2020er PRO Version der Hersteller warten, die GX8 sollte in IS und Verschluss verbessert werden, die PEN F hauptsächlich beim AF (Hybrid) und Abdichtung. Ob die jemals kommen werden, bleibt ungewiss.  Bester Kompromiss wäre nach wie vor die E-M5 III bis 1000 € und der laufenden Aktion.

bearbeitet von Uli´s Oly
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung