Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Darstellung des Kameradisplays (OMD 1 Mark 3) am Mac


Empfohlene Beiträge

Mit Olympus Capture, läuft auf Apple und PC:

https://app.olympus-imaging.com/olympuscapture/de/?lang=DE

Du kannst diverse Einstellungen der Kamera wie Belichtung, Blende usw. auch vom Rechner aus (Mac/PC) aus vornehmen

bearbeitet von pit-photography
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Minuten schrieb Gartenphilosophin:

Was Du jetzt so ganz genau möchtest, habe ich nicht verstanden.
Wenn die die Optionen anderen zeigen möchtest, dann erstelle Bildschirmphotos

Manchmal wirkt mein Morgenkaffee nicht ganz richtig. Erst nach Stunden setzt bei mir die Wirkung des Koffein ein. Ach, Bildschirm-Fotos vom Kameradisplay sollte es sein.
Dann hilft nur ein Smartphone und fotografiere das Display ab.

Aber mit Capture kann man schon direkt ein Screenshot erstellen (mit bekannten Tasten-Kombinationen des Betriebssystems)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alle Mac-Computer mit folgenden Anschlüssen lassen sich an HDMI-Geräte anschließen.

Den Rest analog zu: 

Randbemerkung: Es gibt ein Dutzend verschiedene OM-Ds, mit unterschiedlichsten Möglichkeiten der Anschlüsse und ebenso 100 verschiedene Mac und 1.000-e PCs mit den verschiedensten Schnittstellen. Präzision in der Frage verkürzt den Aufwand bei der Antwort.

bearbeitet von wteichler
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich vermute mal, hier hat auch der Bericht über die Abgabe der Imaging-Division und die sommerlichen Temperaturen zugeschlagen. Sicherlich ist es hilfreich zu wissen um welches Modell es sich handelt, nur steht das bereits in der Überschrift ( @wteichler ). Und die Antwort Olympus Capture wurde bereits von @pit-photographybeantwortet. Woher kommt eigentlich die Aussage "Bildschirmfoto"?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 26.6.2020 um 10:32 schrieb wteichler:

Alle Mac-Computer mit folgenden Anschlüssen lassen sich an HDMI-Geräte anschließen.

Sorry, wie soll das denn gehen? HDMI ist immer nur output, genauso der AV-Adapter. Nur bei ganz alten iMacs gab es die Möglichkeit, andere Macs per Thunderbolt einzuspeisen, das war aber vor Retina.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 26.6.2020 um 09:13 schrieb pit-photography:

Mit Olympus Capture, läuft auf Apple und PC:

https://app.olympus-imaging.com/olympuscapture/de/?lang=DE

Du kannst diverse Einstellungen der Kamera wie Belichtung, Blende usw. auch vom Rechner aus (Mac/PC) aus vornehmen

So wie ich das verstanden habe, geht es ihm nicht vorzugsweise um aktive "externe" Bedienung(was eh, soweit ich informiert bin, nicht vollständig möglich ist oder nur partiell mit OlyCapture) sondern vordergründig um die passive Darstellung des Camera-Menüs am "Rechnermonitor". Also etwas übersichtlicher die enormen Einstellungsmöglichkeiten der Cam überblicken oder festhalten zu können(Screenshots?) - aber das sollte BRIMSEL nochmals spezifizieren...

PS: Und DANKE für die wertvollen Hinweise, hab mit meinen Cams noch nicht direkt am Mac gearbeitet , ich muß das mal ausprobieren über meinen Thundbolt 3 /USB-C Adapter. Heisst:  z.B. Anschluss der Cam per USB-C an Thunderbolt 3 Mac. Das Camera-Display meldet sich dann soweit ich in Erinnerung habe eh mit einer entsprechenden Auswahl an Verbindungsoptionen 👍

bearbeitet von Olymp der Unwissenheit
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke zuerst für die einzelnen Kommentare zu meiner Frage!

 

Die heutige Antwort vom Olymp der Unwissenheit  trifft den Kern meiner Frage sehr genau:

Ich möchte in der Tat keine externe Bedinieung der Kamera (das wäre mit Capture  z.T.möglich), sondern nur eine passive Darstellung des Kameradisplays auf dem Monitor meines MacBooks Pro.

Damit hätte ich die Möglichkeit das Abbild des Kameradisplays als Bildschirmfoto aufzunehmen und weiterzuleiten oder zu kommentieren. Natürlich wäre es auch eine Lösung, wie von pit-fotography vorgeschlagen, das IPhone zu verwenden. Ich suche jedoch nach der eleganteren Lösung.

 

Gruß

 

Brimsel

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung