Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Bildbetrachtung und Technik


Empfohlene Beiträge

Hej ihr Lieben,

mal was ganz wichtiges. Weil das glaube für Amateure und fortgeschrittene Hobbyisten gleich wichtig ist. Und sorry wenn das für euch doof klingt.

Ich fotografiere seit Wochen in einer Fotogruppe, ich mit Olympus und andere mit Canon und Nikon.

Je nachdem wo man die Fotos anschaut mit welchem Abstand und auf was für einem Bildschirm und welche Software. Ist Besonders Rauschen/Helligkeit und Farbwiedergabe enorm unterschiedlich. Ich bin ja nicht ganz neu und nicht bescheuert, aber der Unterschied war echt gross, beim beurteilen der Bilder....

Ansich war mir das nichts neues, aber letztens hat mich der Unterschied doch überrascht.

1 Frage

Welche Bildschirmgrößen verwendet ihr bei welchem Betrachtungsabstand, um eure Bilder zu bewerten?

2 Frage

Ich nutze photo affinity und irfanview zum anschauen meiner Bilder. Bei meinen Olympus Dateien fällt mir ein geringerer Unterschied auf. Zwischen Kamerabild, sowie jpg/rar auf PC. Aber wenn ich Canondateien anschaue, ist der Unterschied in Farbe und Helligkeit pervers. Bei Nikon Dateien eher nur die Helligkeit und Rauschen.

Also gerade im ersten moment ist es...jau passt, dann wird es paar Sekunden später viel rauschiger oder heller und dadurch rauschiger.

Die Helligkeit könnte ich ja noch zustimmen, dass mein Monitor zu hell eingestellt ist und dadurch nachgeregelt wird. Aber wenn ich Canon raws wie auch jps anschauen und dann enorme Farbunterschiede zu sehen sind, ist es mir doch suspekt.

Und nebenbei, war auch bei meiner Freundin aufm Laptop zu sehen.

grüße

Wolle

bearbeitet von marrow83
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Minuten schrieb marrow83:

Also gerade im ersten moment ist es...jau passt, dann wird es paar Sekunden später viel rauschiger oder heller und dadurch rauschiger.

Wie jetzt: Die Darstellung auf dem Monitor verändert sich während des Betrachtens? Das deutet auf einen defekten Monitor hin. Ich nutze einen 27 Zoll Bildschirm von Acer mit ca. 60cm Betrachtungsabstand. Die Darstellung bleibt absolut stabil, was Helligkeit und Farbe angeht. Es sei denn, ich betrachte ein anderes Bild mit anderen Aufnahmeparametern.

Oder passiert das bei der Nutzung einer Bildbearbeitungssoftware? Ich nutze Lightroom und Photoshop  (Abo), sowie Faststone Imageviewer. Auch damit bleibt die Darstellung absolut stabil, sofern ich nicht an irgend einem Regler spiele.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es kommt immer darauf an, welche Einstellungen deine Kollegen an ihren Kameras haben. Dort kann man schon sehr viel verkehrt machen. Schaue dir mal die Exif-Dateien der Bilder an.

Oder besser, fotografiere die gleichem Motive und vergleiche dann.

Ich habe auch Affinty und einen Eizo 24" Monitor, den ich alle 3 Monate mit Spyder Pro 5 kalibriere.

Sonst wüsste ich nicht, was dir weiterhelfen würde.

Allzeit gutes Licht.

Olaf

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 21 Minuten schrieb marrow83:

Also gerade im ersten moment ist es...jau passt, dann wird es paar Sekunden später viel rauschiger oder heller und dadurch rauschiger.

Das ist der Unterschied zwischen RAW und JPG.

Eine RAW Datei ist ein Container, der viele wertvolle Daten enthält. zB sämtliche Pixelinformationen, die EXIF Daten, bei mft noch Korrekturdaten des Objektives und ein kleines Vorschaubild.

Dieses Vorschaubild wird in meisten Fällen als eben Vorschaubild herangezogen und ist nach den Kameraeinstellungen fertig entwickelt worden - also Schärfe, Kontrast, WB, Sättigung, entrauschen, Orientierung, ....

Bevor das RAW Bild vollständig geladen ist, siehst du nur das kleinere Vorschaubild - je nach PC dann nach 1, 2 .... Sekunden das nicht entwickelte RAW Bild.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank allesamt für eure Zeit, wie immer schnell und kompetent.

 

Eine Kombination von unkalibrierten Monitoren, unterschiedlicher Software und entsprechenden Voreinstellungen beim laden der Raws. Sowie vollkommen anderen Aufnahmeparametern.

Hab nochmal rumprobiert und drüber nachgedacht, nu ist es klar. 😄

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung