Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Hilfe mit Topaz Denoise


talonmies

Empfohlene BeitrÀge

P8230408-DeNoiseAI-low-light.thumb.jpg.5002b7fe60ced7b01bc508231e323a36.jpg

Da ist mir doch ein Hirsch vor die Kamera gelaufen und ich konnte nicht schnell genug die Einstellungen Ă€ndern... ISO 12800 ist dann doch etwas zu viel 😂 und nein, ich kauf mir deswegen kein Kleinbild oder sonstwas, ich muss nĂ€chstes Mal die ISO festtackern und mit der Belichtungszeit runtergehen. Mehr als 1/250 Sekunden wĂ€ren definitiv dringewesen. Egal, da arbeite ich dran. Jedenfalls habe ich mir dann die Testversion von Topaz Denoise runtergeladen und erstmal die Automatik machen lassen.  So schlecht ist das Ergebnis nicht.

Wie macht ihr das? Lasst ihr die Automatik ran und schiebt die Regler dann noch etwas hin und her? Das wÀre mein Ansatz oder lasst ihr die Automatik Automatik sein und stellt die Werte alle selbst ein?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal Kompliment! 

Ich checke lieber selbst ob verwackelt oder schÀrfe der richtige Modus ist. Und probiere auch die anderen durch. Auch die Regler. Die Automatik macht manchmal zu viel, manchmal zu wenig. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Minuten schrieb dpa:

verwackelt oder schÀrfe

Bei denoise? 

Nachdem ich schon so einige Bilder mit denoise behandelt habe, benutze ich den Auto-Modus im Modul Denoise AI und schaue ĂŒber das Preview Update was dabei rauskommt.

Dann sehe ich zu dass der Wert bei Sharpen unter 50 bleibt und gebe 10% an Remove Noise hinzu. Also 5 Remove Noise und 50 Sharpen.

Bei Werten ĂŒber 50 wird es mir teilweise zu harsch in der SchĂ€rfung.

Das ergibt bei mir in den allermeisten FĂ€llen ein gut brauchbares Ergebnis.

Gruß,

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Stunden schrieb dpa:

Ich hatte mich fĂŒr Topaz Sharpen AI entschieden. Das entrauscht auch sehr gut, schĂ€rft aber auch, quasi beides (regelbar) in einem. Zu Denoise AI kann ich gar nix sagen ...

Das ist ganz einfach: Topaz Sharpen AI schÀrft und kann auch entrauschen. Topaz Denoise AI entrauscht und kann auch schÀrfen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Stunden schrieb talonmies:

ich muss nÀchstes Mal die ISO festtackern

Das musst du nicht 😉
Einfach deine Grundeinstellung machen und dann in einem deiner Custom abspeichern.

Beim Rauschen wird Denoise genutzt.
Kommt BewegungsunschÀrfe hinzu, dann nach Denoise dazu Sharpen mit Mode Stabilize. Aber Achtung: Maksieren. Sonst sieht in anderen Bereichen unschön aus.

 

  • GefĂ€llt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer DatenschutzerklÀrung