Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Gitterlinien 3x3 einstellen


Meew

Empfohlene Beiträge

Guten Tag, 

ich fotografiere schon eine Weile mit der Olympus OMD EM10 Mark 2. Ich bin mir nicht sicher, ob das früher anders war, aber mir ist aufgefallen, dass die Gitterlinien nicht das herkömmlichen 3x3 Raster für den Goldenen Schnitt ergeben (siehe Foto). Ich habe in den Einstellungen schon geschaut, konnte aber nichts finden, dort wird das normale 3x3 Raster angezeigt. Ist es irgendwie möglich das herkömmliche 3x3 Raster einzustellen und weiß jemand wozu dieses Raster (siehe Foto) da ist? 

Über eine Antwort würde ich mich freuen. 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Meew

20200828_095402.jpg

bearbeitet von Meew
Mir ist aufgefallen, dass ich das falsche Forum gewählt habe, sorry!
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man nicht eine der LV Erweiterungen aktiviert hat, kann man die Monitor Gitterlinien unter Zahrad Menü "D" und die Suchergitterlinien unter Zahnradmenü "J" eintellen.

4 + 2x 0,5 in der Breite und 4 in der Höhe also 20 Felder. Ist alles vorgegeben in der Auswahl.

Gruss

Landus

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 6 Stunden schrieb Meew:

Ich bin mir nicht sicher, ob das früher anders war

Nein, es war nie anders aber Bildbearbeitungsprogramme bieten die Möglichkeit dort unterschiedliche Hilfslinien darzustellen, z.B. Fibonacci-Spirale, Goldner Schnitt usw. Hast du eventuell damit verwechselt?

Denn ob Monitor oder Sucher, in der Kamera gibt es nur die folgenden Möglichkeiten.

Screenshot_20200828_163749_com.google.android.apps.docs-01.jpeg

bearbeitet von jsc0852
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, 

ich bin mir nicht sicher, was Du mit dem "herkömmlichen 3x 3 Raster für den Goldenen Schnitt" meinst. Ein gleichmäßiges 3x 3 Raster ist jedenfalls NICHT der Goldene Schnitt, hingegen handelt es sich bei dem von dir gezeigten Raster auf dem Display um den Goldeen Schnitt! 

Zu den Einstellungsmöglichkeiten wurde ja schon das Nötige gesagt. 

Freundliche Grüße 

Oly Oldie

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mal eben bei meiner Kamera E-M1 Mark II und PEN-F geschaut.

Die E-M1 Mark II besitzt das gleichmäßige 3 x 3 Raster und auch das 3 x 3 Goldener Schnitt.

Die PEN-F nur 3 x 3 Goldener Schnitt. Die ältere E-M1 auch nur 3 x 3 Goldener Schnitt.

So gehe ich davon aus, dass die E-M10 Mark II auch nur das mit dem Goldenen Schnitt hat.

Eine Einstellung für die Raster-Anzahl gibt es nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Stunden schrieb jsc0852:

 

Nein, es war nie anders aber Bildbearbeitungsprogramme bieten die Möglichkeit dort unterschiedliche Hilfslinien darzustellen, z.B. Fibonacci-Spirale, Goldner Schnitt usw. Hast du eventuell damit verwechselt?

Denn ob Monitor oder Sucher, in der Kamera gibt es nur die folgenden Möglichkeiten.

Screenshot_20200828_163749_com.google.android.apps.docs-01.jpeg

Hm, vielleicht. Ich dachte wirklich ich hätte damals mit einem gleichmäßigen 3x3 Raster fotografiert, haha. Danke für deine Hilfe. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 19 Stunden schrieb Oly-Oldie:

Ein gleichmäßiges 3x 3 Raster ist jedenfalls NICHT der Goldene Schnitt, hingegen handelt es sich bei dem von dir gezeigten Raster auf dem Display um den Goldeen Schnitt! 

Ich dachte, dass bei einem gleichmäßigen 3x3 Raster die Spirale des Goldenen Schnitts ungefähr die vier Eckpunkte schneidet. Inwiefern handelt es sich bei dem von mir gezeigten Raster um den Goldenen Schnitt? Trotzdem das meine bisherige Weltanschauung hier auf den Kopf gestellt wird, bin ich natürlich dankbar aufgeklärt zu werden! 😄

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden schrieb pit-photography:

Ich habe mal eben bei meiner Kamera E-M1 Mark II und PEN-F geschaut.

Die E-M1 Mark II besitzt das gleichmäßige 3 x 3 Raster und auch das 3 x 3 Goldener Schnitt.

Die PEN-F nur 3 x 3 Goldener Schnitt. Die ältere E-M1 auch nur 3 x 3 Goldener Schnitt.

So gehe ich davon aus, dass die E-M10 Mark II auch nur das mit dem Goldenen Schnitt hat.

Eine Einstellung für die Raster-Anzahl gibt es nicht.

Alles klar, danke dass du dir so viel Mühe gegeben hast 🙂

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Meew:

Ich dachte, daß bei einem gleichmäßigen 3×3-Raster die Spirale des Goldenen Schnitts ungefähr die vier Eckpunkte schneidet.

Das gleichmäßige Raster teilt die Fläche gleichmäßig. Also in Drittel. Deshalb "gleichmäßig".

.

vor 1 Stunde schrieb Meew:

Inwiefern handelt es sich bei dem von mir gezeigten Raster um den Goldenen Schnitt?

Was meinst du mit "inwiefern"? Bei dem von dir gezeigten Raster handelt es sich um die Teilungen im Verhältnis des Goldenen Schnittes.

.

vor 20 Stunden schrieb pit-photography:

Eine Einstellung für die Raster-Anzahl gibt es nicht.

Nein, gibt's nicht. Aber verschiedene Kamera-Modelle bieten verschieden viele Raster-Muster zur Auswahl. Viele bieten fünf, einige bieten sechs. E-M1 II und E-M1X zum Beispiel bieten u. a. die Wahl zwischen zwei verschiedenen 3×3-Rastern: dem mit Drittel-Teilung und dem mit Teilung im Goldenen Schnitt.

bearbeitet von Omzu Iko
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Omzu Iko:

Das gleichmäßige Raster teilt die Fläche gleichmäßig. Also in Drittel. Deshalb "gleichmäßig".

Ja, danke, ich weiß was gleichmäßig heißt xD Aber die Drittelregel ist ja auch an den Goldenen Schnitt angelehnt, meines Wissens nach so wie ich es oben beschrieben hatte, aber kann auch sein, dass ich das falsch verstanden hatte. 

 

vor einer Stunde schrieb Omzu Iko:

Was meinst du mit "inwiefern"? Bei dem von dir gezeigten Raster handelt es sich um die Teilungen im Verhältnis des Goldenen Schnittes.

Ich würde das gerne verstehen. Was ist im Verhältnis des Goldenen Schnitts geteilt? Oder stell dir vor du musst einem Kind erklären in wie fern dieses Raster mit dem Goldenen Schnitt zusammenhängt. Ich mein, du musst natürlich nicht, wäre cool 🙂

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was wteichler gerade sagte.

Und wenn man das ausrechnet, kommt heraus: a = 0,618034, b = 0,381966 (gerundet). Jede Linie des Goldener-Schnitt-Rasters teilt die Bildfläche in diesem Verhältnis (statt im Verhältnis 0,666667 zu 0,333333). Es gibt vier Möglichkeiten, die Fläche parallel zu einer der Kanten in zwei verschieden große Teile zu schneiden: oben-unten, unten-oben, links-rechts und rechts-links. Also vier Linien. Also 3 × 3 = 9 Kästchen. Und jeder der vier Schnittpunkte zweier Linien ist sozusagen doppelt golden: horizontal und vertikal zugleich.

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ich habe alles gelesen. Ich bin der Meinung das im ersten Beitrag vorhandene Foto zeigt die Linien zum goldenen Schnitt (math. Euklid oder hier Omzu Iko). Aber olympus hat das für Hochformat und Querformat für Rechts und Links eingetragen. Oder man stellt die Kamera auf den Kopf dann kan man auch goldener Schnitt....Das war mal in Mathe vor 30-50 Jahren in der Prüfung.😟

Das unregelmäßige 3x3 ist goldener Schnitt, ich habe aber nicht nachgerechnet, das  hat Omzu Iko 😊pefekt formuliert. danke dazu.

LG Werner

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 29.8.2020 um 17:31 schrieb Omzu Iko:

Was wteichler gerade sagte.

Und wenn man das ausrechnet, kommt heraus: a = 0,618034, b = 0,381966 (gerundet). Jede Linie des Goldener-Schnitt-Rasters teilt die Bildfläche in diesem Verhältnis (statt im Verhältnis 0,666667 zu 0,333333). Es gibt vier Möglichkeiten, die Fläche parallel zu einer der Kanten in zwei verschieden große Teile zu schneiden: oben-unten, unten-oben, links-rechts und rechts-links. Also vier Linien. Also 3 × 3 = 9 Kästchen. Und jeder der vier Schnittpunkte zweier Linien ist sozusagen doppelt golden: horizontal und vertikal zugleich.

Okeii, ja mittlerweile macht das Sinn. Ich denke ich habs. Danke für deine Hilfe👍

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung