Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Da ich zum Thema nur Mitgliederalben gefunden habe und es wohl auch keinen Thread "Insekten" gibt, habe ich mir erlaubt, mal einen für Libellen zu eröffnen. Leider ist die Bestimmung der ca. 115 Arten und Unterarten aus Mittel- und Nordeuropa alles andere als einfach und man benötigt dafür Spezialliteratur. Ein günstiges Buch zur Bestimmung, welches auch ich benutze, kann man unter https://www.naturbeobachtung.de/publikationen/literatur kaufen. 

"Deine oder meine?"P9104136.thumb.jpg.1ece7d7c8eaeffc8b1a8d86a41e3498c.jpg

Blutrote Heidelibellen (2 Männchen, im Hintergrund ein braunes Weibchen) auf Öland (Schweden) am Strand und nutzen noch die Wärme der nun schon ziemlich tief stehenden Sonne

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herbst-Mosaikjungfer (Aeshna mixta), Männchen, mit "Hubschrauber"-Flügeln

Finde ich gut, dass Du diesen Mitmachthread aufgemacht hast.

OlyForumNEU_Bilder-359.thumb.jpg.ca09bc22183b7f3c44559599e4543d72.jpg

(E-M1.2, M.300 mm F4.0)

bearbeitet von romotto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb romotto:

Blaugrüne Mosaikjungfer (Aeshna cyanea), Männchen, mit "Hubschrauber"-Flügeln

Hat nicht nur die Herbst-Mosaikjunfer das "T" auf dem Rücken?

Aber ich finde den Thread auch gut und hab auch 'ne Mosaikjungfer, 'ne Binsenjungfer und zwei Azurjungfern zu bieten. Das erste Bild wurde mit dem Zuiko 4,5/135, das zweite mit dem Zuiko 4,0/80, das dritte mit dem Sigma 5,6/180 und das vierte mit dem Ai-Nikkor 2,8/300 und Zwischenringen gemacht.

Libelle2.jpg

Libelle4.jpg

Libelle3.jpg

Lib1s.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mir ein mZuiko 3,5/30 Makroobjektiv gegönnt und damit diese Libelle eingefangen

 

libelle - 1.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb rodinal:

Hat nicht nur die Herbst-Mosaikjunfer das "T" auf dem Rücken?

Danke für Deinen Hinweis. Hab nochmal genauer nachgeschaut. Ist wohl tatsächlich eine Herbst-Mosaikjungfer.

HG Gerhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb romotto:

Blaugrüne Mosaikjungfer (Aeshna cyanea), Männchen, mit "Hubschrauber"-Flügeln

Finde ich gut, dass Du diesen Mitmachthread aufgemacht hast.

OlyForumNEU_Bilder-359.thumb.jpg.ca09bc22183b7f3c44559599e4543d72.jpg

(E-M1.2, M.300 mm F4.0)

Bei der Lbelle handelt es sich nicht um Aeshna cyanea, sondern um ein Männchen von Aeshna mixta (Herbst Mosaikjungfer)

Ansonsten eine sehr gelungene Flugaufnahme. Zur Bestimmung empfehle ich: "Field Guide to the Dragonflies of Britain and Europe" von Dijkstra, das beste Bestimmungsbuch zu Libellen auf dem Markt, mit sehr guten Zeichnungen und Angaben über sichere Bestimmungsmerkmale.

Gruß Thorsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Libelle103:

Bei der Lbelle handelt es sich nicht um Aeshna cyanea

Vielen Dank für Deinen Hinweis, Thorsten. Rodinal hat mich im Post #3 auch auf die Herbst-Mosaikjungfer hingewiesen; hatte es noch nicht angepasst. Danke auch für den Tip zum Bestimmungsbuch.

HG Gerhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Feuerlibelle (Crocothemis erythraea ) am Seerosenbecken. Aufgenommen in 2013 im Garten der Villa Taranto, Verbania, Lago Maggiore.

OlyForumNEU_Bilder-365.thumb.jpg.57959433b50a020ae08b3c2abbb7d9fb.jpg

(E-M5, M.40-150 F4.0-5.6R)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.9.2020 um 05:41 schrieb Libelle103:

Zur Bestimmung empfehle ich: "Field Guide to the Dragonflies of Britain and Europe" von Dijkstra, das beste Bestimmungsbuch zu Libellen auf dem Markt, mit sehr guten Zeichnungen und Angaben über sichere Bestimmungsmerkmale.

Vielen Dank für den Tipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als wenn sie es geahnt hat, ist mir heute beim Spaziergang dieses Modell untergekommen. Den Flügel abgelegt, nun mach mal hinne. 
M5 MK2, m.Zuiko 14-150, Ausschnitt

P9193187 (2).JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

üps, bitte löschen

bearbeitet von DocUnity
falsches Foto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ruhe und Bewegung.

Fokus BKT geht auch bei zum Teil bewegten Statisten.

Gruss Hansruedi

P9200260.1.jpg

P9200314.1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Feuerrote Heidelibelle (Sympetrum sanguineum), Männchen, auf Grashalm

OlyForumNEU_Bilder-360.thumb.jpg.35fa49c04e140cb0beb4deff95d77bae.jpg

(E-M1.2, M.300mm F4.0)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Zufallstreffer kann ich auch beitragen, M1II mit 12-100/4

 

P9185922.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Ausmeinersicht:

Dann steuere ich auch was dazu bei, aus unserem Garten. Sie ist für mich noch Namen los.....

Sehr schöne Aufnahme, Roland. Könnte eine glänzende Smaragdlibelle sein.

HG Gerhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Georg M.:

Die rote Heidi...

Vor ein paar Tagen war sie noch in Nordhessen. Schön, dass sie wohlbehalten in der Eifel angekommen ist. 🤓

HG Gerhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor einigen Wochen bin ich mit dem Altglas Olympus OM Zuiko Auto-T 200/4,0 u. a. zur Libellen"jagd" losgezogen. Das 300er blieb bewusst zuhause und ich versuchte eine gewisse analoge Bildstimmung zu erzielen. Die stellenweise vorhandene chromatische Aberration habe ich nicht korrigiert.

Von Libellen habe ich keine Ahnung und kann nur vermuten, dass es sich um ein männliches Exemplar der Sumpf-Heidelibelle handeln könnte. Diese Libelle lebt in einer Auenlandschaft mit ruhig fließendem Gewässer - an dieser Stelle sogar Biberstaugebiet.

Sumpf_Heidelibelle_m Pen-F OM200x4,0 bei 4,0.jpg

Sumpf_Heidelibelle_m Pen-F 200x4,0 bei 4,0.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal eines von mir vom Hochmoor bei uns.

OIMG6173_DxO_crop.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung