Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Frage zu ext. Blitz im Modus "M"


Frank_MV15

Empfohlene Beiträge

Hallo an die Experten hier im Forum,

bislang habe ich mit meiner E-M10 II immer im Modus "A"  mit Blitz fotografiert, also

mit Zeitautomatik.

Jetzt möchte ich es es mal im vollen manuellen Modus "M" versuchen.

Ext. Blitz (M400) ist auf TTL eingestellt.

Im Modus "A"  erhalte ich für Blende 2,8 eine Belichtungszeit von 1/100 Sekunde von der Cam.

Wenn ich jetzt in den Modus "M" wechsel und die Blende auf 2,8 stelle und die Belichtungszeit auf 1/100 Sek,

dann blinkt bei mir die Belichtungskorrektur mit  "-3,0"  - was bedeutet das ?

( das Foto ist hier korrekt belichtet, wie im Modus "A" )

Ich muss die Belichtungszeit auf eine 1/2 Sek hochschrauben, damit die Belichtungskorrektur Anzeige

auf "0" geht.

Das sieht für mich so aus, als ob meine Oly den Blitz nicht erkennt, das Blitzsymbol ist aber vorhanden

im Sucher.

Gruß,

Frank

 

Update: ich kann im Modus "M"  bei der Belichtungszeit einstellen, was ich will, immer das selbe Resultat.

             Egal, ob 1/100 oder 1/20 Sek.

 

 

 

 

bearbeitet von Frank_MV15
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Frank_MV15:

Ich muss die Belichtungszeit auf eine 1/2 Sek hochschrauben, damit die Belichtungskorrektur Anzeige

auf "0" geht.

Belichtung Umgebungslicht also f/2,8 1/2s iso?
Bei -3,0. hast du f/2,8 1/16s (gleiche iso)
Wenn du über 3 Blenden unterbelichtest, also z.B. 1/20 wählst, blinkt die Anzeige und sagt dir damit "mehr als -3" 

Also alles normal 😉 
Kamera manuel einzustellen und Blitz auf TTL macht Sinn, so kannst du z.B. über Blende/Zeit/Iso 2 Blenden unterbelichten und den Rest den Blitz machen lassen. Damit wirkt das Raumlicht zur Belichtung und die Bilder sehen weniger geblitzt aus. Mit dem M400 kannst du dazu noch gegen eine Wand oder die Decke blitzen, einfach mal probieren 😉

Gruß Jochen

bearbeitet von brezeljo
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In allen Fällen war ISO immer auf 200.

Also irgendwie blicke ich da noch nicht durch 😉

Das seltsame ist,  es ist meiner Oly scheinbar völlig egal, ob ich den Blitz an oder aus habe.

Es äußert sich nur über das Blitzsymbol im Sucher.  Die "-3" blinken weiter und das iritiert irendwie.

Gruß,

Frank

 

"dazu noch gegen eine Wand oder die Decke blitzen,"

>> das mache ich auch so

 

bearbeitet von Frank_MV15
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb Frank_MV15:

Das seltsame ist,  es ist meiner Oly scheinbar völlig egal, ob ich den Blitz an oder aus habe.

Die Kamera darf dir in M nichts anders anzeigen als das Ergebnis von deinen Einstellungen Blende/Zeit/Iso, wie könntest du sonst entscheiden was du einstellst? 
Wenn die Kamera im M Modus ist hast du die Kontrolle über das Verhältnis Umgebungs- zu Blitzlicht, du musst also wissen wieviel das Umgebungslicht zur Belichtung beiträgt.

Die Belichtung des Blitzes kommt erst hinterher, TTL oder auch manuel eingestellt. 

Wie gesagt, versuche mal die Kamera manuel so einzustellen dass du bei -2 landest, also in deinem Beispiel f/2,8  1/60  iso 1600 oder f/2,8 1/30 iso 800, der Blitz macht den Rest.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ok, danke.

Ich teste das mal.

Soviel vorweg: mit dem blinken der "-3" zeigt mir meine Oly also an, dass ich jetzt ein ein völlig

unterbelichtetes Bild erhalten würde, wenn ich den auf den Auslöser drücke  (was  ja stimmt ohne Blitz ),

da meine Oly von der Ausleuchtung meines Blitzes nichts weiß - korrekt ?

 

bearbeitet von Frank_MV15
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, also wenn mir meine  Oly "-2" anzeigt, komme ich aber auf eine halbe Sek. Belichtungszeit.

Das Foto war korrekt ausgeleuchtet, aber es war auch Stilleben.

Wie ist das, wenn ich z.Bsp. Personen mit Bewegung aufnehmen möchte - da benötige ich 1/60 Sek oder besser noch

1/125 Sek. ?

ISO hatte ich jetzt noch auf 200 -ich gehe mal höher.

PS.:  Ich habe den Tipp mit dem manuellen Modus "M"  und Blitz in einem Buch gefunden, um die Stimmung  nicht "kaputt" zu blitzen 😉

Also so viel Umgebungslicht wie möglich mit einzubeziehen, aber bei Stillleben einfacher als bei Motiven, die dich bewegen - wegen der Belichtungszeit.

 

 

 

bearbeitet von Frank_MV15
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb Frank_MV15:

Soviel vorweg: mit dem blinken der "-3" zeigt mir myne Oly also an, dass ich jetzt ein ein völlig

unterbelichtetes Bild erhalten würde, wenn ich den auf den Auslöser drücke  (was  ja stimmt ohne Blitz ),

da meine Oly von der Ausleuchtung meines Blitzes nichts weiß - korrekt ?

 

Im A Modus doch auch nicht. Da wählt die Kamera eben eine Synchronzeit (ich weiß nicht ob die bei deiner Kamera einstellbar ist) und die Belichtungskorrektur wird über den Blitz gesteuert. Machst du im A Modus den Blitz aus zeigt die Kamera auch wieder die -3 an... M steht nicht umsonst für Manuell, wenn du also bewusst einstellen willst brauchst du die Info über das Umgebungslicht.

vor 13 Minuten schrieb Frank_MV15:

Wie ist das, wenn ich z.Bsp. Personen mit Bewegung aufnehmen möchte - da benötige ich 1/60 Sek oder besser noch

1/120 Sek. ?

Weiter oben schriebst du dass bei 1/2s die Belichtungskorrektur auf 0 steht, aber das kommt natürlich auf das Umgebungslicht an. Im Regelfall musst du mit der Iso hoch um das Raumlicht mit zu nutzen.
Pauschale Regeln gibt es keine, ist auch Geschmacksache, ob man die Bewegung verwischt haben will und dazu noch den Blitz  zum Einfrieren nimmt oder ob man ein komplett "starres" Bild bevorzugt. Ist das Umgebungslicht vor allem Gegenlicht spielt eine längere Belichtungszeit auch keine so große Rolle.
Natürlich ist auch das Gegenteil vorstellbar, wenn man z.B. möglichst das Raumlicht ausschalten will und dafür manuell die kürzeste Synchronzeit (1/250) einstellt...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung