Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Focus Stacking hier a) Einstellungen b) bei Landschaft


champ

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

Frage: wer hat Erfahrung mit Focus-Stacking bei Landschaftsaufnahmen?

Gibt es irgendwelche Tabellen / Literatur, welche Einstellungen beim Stacking zusammenpassen?

Nächste Frage: Welche Automatik-Zwischenringe sind empfehlenswert?

Weiterhin viel Spaß beim OLY  mpisch  enge Danken.

Champ, Allgäu

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Fokus Stacking bei Landschaftsaufnahmen funktioniert tadellos. 

Mit Literatur bzw. Tabellen kann ich nicht dienen.

Einstellungen sind auch immer so eine Sache und muss unterschieden werden zwischen Stacking in der Kamera und Stacking extern am PC.

  • Stacking in der Kamera
    • Beginne mal mit einer Fokusdifferenz von 3
    • und ca 8 Aufnahmen - je nach Position des Vordergrundes können es mehr oder weniger sein.
    • Sollten die Aufnahmen nicht reichen kann  die Blende erhöht werden oder die Fokusdifferenz nach oben gesetzt werden.
    • Beim erhöhen der Fokusdifferenz darauf achten, dass weder die Struktur des Vordergrundes noch im Mittelgrund Fehler auftreten.
  • Stacking am PC
    • Fokusdifferenz auf 1 (Die Bracketing Reihen gehen rasend schnell außer beim Nachtaufnahmen)
    • Aufnahmenanzahl setz mal auf 100 oder 500, die Reihe wird nach erreichen von unendlich automatisch beendet bzw. kann diese auch jederzeit händisch beendet werden.
  • Tips:
    • Auch die Olympus Software kann Stacken - wenn nicht notwendig stacke am PC - das schon Zeit und Akku
    • Auf den Vordergrund fokusieren und dann die Fokusebene manuel einen Hauch nach vorne versetzen - besser ein Bild löschen als einen unschönen, unscharfen Fleck im Vordergrund
    • Try&Error - ein digitaler Film hat mehr als 24 Aufnahmen und kostet quasi nix.

 

Automatik Zwischenringe:

Ich habe die von Kenko und kann die wärmstens empfehlen. Die "vernichten" das überschüssige Licht auch zuverlässig und es kommt zu keinerlei Geisterabbildungen oder Reflexionen. Ein Telekonverter passt bei den Kenko Ringen nicht durch!

Für die gemeinsame Verwendung mit Telekonvertern muss man zu günstigen Automatikringen greifen. Die sind extrem leicht, bestehen meistens nur aus einem Plastikring mit den verbunden Kontakten und innen haben sie einen zusätzlichen Tubus mit einer Anti Reflex Beschichtung. Dafür passt zumindest bei den 10mm ZR der überstehende Tubus des mC durch.
Die sind aber wirklich nur für Leute ohne hohen Ansprüche für den gelegentlichen Gebrauch gedacht oder in Verbindung mit einen mC.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 month later...

Hallo Fanile,

vielen Dank für Deine ausführliche Rückmeldung.

Habe mir neben meiner Fuji-Ausrüstung nun auch Olympus, wegen ein paar besonderen Funktionen, zugelegt, und somit "Einsteiger" in diesem

System.  Sind schöne Sachen dabei.

Und gerade das Focus-Stacking scheint mir hier neue Bereiche zu erschließen.

Nochmals vielen Dank und gute Motive.

Herzliche Grüße

Achim

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung