Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Fingerabdruck auf Objektiv


Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

Ich hatte meine Kamera verliehen und nun einen dicken Fingerabdruck auf dem Objektiv.

Jetzt habe ich normalen Glasreiniger oder Isopropylalkohol (99%), dazu sehr feine Mikrofasertücher.

Kann ich damit das Glas reinigen, oder sollte ich eher ein extra Reinigungsset kaufen?

 

Cu Daniel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 27 Minuten schrieb Volkerracho:

normalen Glasreiniger oder Isopropylalkohol

Ich nehme für Filter und Objektive den Frosch Spiritus Glasreiniger und ein Fusselfreies Tuch.

Bei Isoprop bleibt mir zu oft ein leichter Film am Rand. Der Glasreiniger trocknet ohne Streifen.

Erst mit dem Blasebalg mit Pinsel den Staub runter und dann ohne Druck mit dem befeuchteten Tuch hinterher.

Der Frosch funktioniert gut, wie andere Glasreiniger sind kann ich nicht sagen.

Gruß,

Uli

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Glasreiniger oder Brillenputztücher nehme ich nicht, ich meine beide hinterlassen bestimmte Bestandteile auf dem Glas, insbesondere Brillenreinigungstücher/Lösungen.

Isoprop kann ich mir für eine Reinigung eines fetten Fingerabdrucks noch gut vorstellen, da werden die sonst guten Reinigungsstifte ggf. versagen. Diese nutze ich aber nicht, insofern ist das nur Annahme.

Ich nehme nur ein Mikrofasertuch und natürlich vorher Blasebalg.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich benutze für sowas spezielle Reinigungstücher für Objektive.

  • Staub und andere feste Teilchen mit einem weichen Pinsel entfernen (Lenspen)
  • ein feuchtes Tuch zum Reinigen
  • ein trockenes Tuch zum hinterherwischen

Damit habe ich gute Erfahrungen gesammelt.

Fingerabdruck auf dem Objektiv kommt halt manchmal vor, wenn ich vergessen habe, dass ich den Objektivdeckel in der Tasche habe 😆
Weil auf allen meinen Objektiven eine Geli drauf ist, sieht man das ja nicht immer sofort (außer beim 8mm und 7-14mm 😉)

Viele Grüße 
Christian 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Minuten schrieb Volkerracho:

Frosch Spiritus Glasreiniger ist genau der Glasreiniger, denn ich zuhause hab. Dann werde ich es damit machen

Genau das wirst Du bereuen!

1. Ein kleines Stück (5 x 5 cm) dünnes, echtes (Chamois) Fensterleder; den Fleck damit zunächst leicht abreiben

2. Kein Isopropy... oder Glasreiniger (um Gottes Willen!), sondern 95% Ethanol fein mit einem kleinen Pinsel nur lokal auftragen und dann mit einem sauberen weichen Baumwollfleckchen abtupfen

Microfaser geht iA sehr gut, wenn rel. wenig Fett auf der Oberfläche ist; aber bei einem Fingerabdruck nur Ethanol mit Baumwolle.

Gruß, Hermann

bearbeitet von Nieweg
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 30 Minuten schrieb Nieweg:

Genau das wirst Du bereuen!

 

vor 18 Minuten schrieb Analog im Kopf:

Aber berichte doch gerne, wie es ausgegangen ist auch für andere mit dem gleichen Thema.

 

Seit Jahren reinige ich damit mein Teleskop, meine Objektive und meine Filter. Nie Probleme.

Und jetzt schnallt euch an und holt den Blutdruckmesser raus, ich nehme dazu auch noch Kleenex-Küchentücher.

Aber es muss ja immer speziell und auf jeden Fall teuer sein.

Die Sachen sind heutzutage dermaßen vergütet, da passiert nichts.

Gruß,

Uli

 

  • Gefällt mir 2
  • Danke 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kein Drama.

Nimm dein Mikrofasertuch und ein Glas warmes Wasser mit einem Tropfen Geschirrspülmittel (keine Seife!). Wedele ganz sanft mit dem trockenen Tuch über die Linsenoberfläche wie mit einem Pinsel, um lose Staubfussel zu entfernen. Tunke eine Ecke des Tuches in die Spülmittellösung und drücke sie aus, so daß sie feucht ist, nicht tropfnaß. Wische damit mit leichtem (!) Druck über die Linsenoberfläche. Hauche die Linse an und wische mit einer trockenen Ecke des Tuches nach. Fertig!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Minuten schrieb polycom:

Aber es muss ja immer speziell und auf jeden Fall teuer sein.

Nicht zwingend. Ich sehe bei den Lösungen oben, keine die wirklich teuer ist.
Selbst die Tücher, die ich (gelegentlich) benutze haben nur ein paar Euro gekostet (20 Stück vor etlichen Jahren).

Glasreiniger gibts bei uns halt nicht (wir putzen die Fenster mit Spüli bzw. lassen putzen) und mit Spüli möchte ich nicht an meine Objektive gehen, weil ist befürchte, dass Feuchtigkeit ins Innere gelangt.

Viele Grüße 
Christian 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb christian_m:

mit Spüli möchte ich nicht an meine Objektive gehen, weil ist befürchte, dass Feuchtigkeit ins Innere gelangt.

Ich befeuchte das Kleenex und mache dann die Linse sauber. Das wird nicht gebadet. 😉

Sei's drum, der eine so, der andere so.

Gruß,

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 54 Minuten schrieb Omzu Iko:

Kein Drama.

Nimm dein Mikrofasertuch und ein Glas warmes Wasser mit einem Tropfen Geschirrspülmittel (keine Seife!). Wedele ganz sanft mit dem trockenen Tuch über die Linsenoberfläche wie mit einem Pinsel, um lose Staubfussel zu entfernen. Tunke eine Ecke des Tuches in die Spülmittellösung und drücke sie aus, so daß sie feucht ist, nicht tropfnaß. Wische damit mit leichtem (!) Druck über die Linsenoberfläche. Hauche die Linse an und wische mit einer trockenen Ecke des Tuches nach. Fertig!

Fast genau so mache ich das seit Jahrzehnten, nur ohne den Tropfen Spülmittel. Noch nie einen Kratzer auf der Linse gehabt. Aber auch noch nie nen fetten Fingerabdruck.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb polycom:

 

 

Seit Jahren reinige ich damit mein Teleskop, meine Objektive und meine Filter. Nie Probleme.

Und jetzt schnallt euch an und holt den Blutdruckmesser raus, ich nehme dazu auch noch Kleenex-Küchentücher.

Aber es muss ja immer speziell und auf jeden Fall teuer sein.

Die Sachen sind heutzutage dermaßen vergütet, da passiert nichts.

Gruß,

Uli

 

Mein Blut ist beim Lesen nicht in Wallung geraten 😁

Und meine Reinigung ist megagünstig. Die Mikrofasertücher halten "ewig" und gaaanz selten lasse ich außerdem noch Wasser an meine Objektive. Gut, günstig, umweltfreundlich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Omzu Iko:

mit einem Tropfen Geschirrspülmittel

Geschirrspülmittel sind idR stark konzentriert. Ohne starke Wässerung, was natürlich nicht zu empfehlen ist, wird immer ein geringer Rest, d.h. ein dünner Film, zurückbleiben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb polycom:

Sei's drum, der eine so, der andere so.

Du machst also einfach sauber? Das geht zwar, bringt aber bei weitem nicht die Befriedigung eines spirituellen Reinigungsrituals, bei dem ausgewählte Tinkturen mit speziellen Ingredienzen zum Einsatz kommen, die ausschliesslich mit geweihten Läppchen edler Provenienz in streng vorgeschriebenen Bewegungsabläufen nach Geheimrezepten (R.W. oder Internet) angewendet werden dürfen.

Nur so werden Körper, Geist, Seele und Frontlinse zugleich rein. 

Hier haben die unbedarften Smartphoneknipser übrigens noch Nachholbedarf. Die wischen da völlig unbedarft mit irgendwas drüber und fragen nicht mal vorher im Forum  😉

 

 

bearbeitet von Bluescreen
  • Gefällt mir 1
  • Danke 2
  • Haha 8
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 48 Minuten schrieb Bluescreen:

Hier haben die unbedarften Smartphoneknipser übrigens noch Nachholbedarf. Die wischen da völlig unbedarft mit irgendwas drüber und fragen nicht mal vorher im Forum  😉

Überhaupt nicht. Die sind sogar im Vorteil. Da gibt es so kleine Reinigungspads, die bei Nichtgebrauch auf der Rückseite des SP haften. Und die gibt es zumeist sogar als (Werbe)Geschenk!

Viele Grüße 
Christian 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung