Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

E-M1 MK III Verschlusszeit bei Blendeneinstellung


Empfohlene Beiträge

Hallo,

wenn ich bei der E-M1MARK III die ISO Begrenzung auf 800 einstelle, zwecks weniger Bildrauschen im Schattenbereich;

die Blende zum Beispiel auf 4,0 oder 5,6 zwecks mehr Tiefenschärfe stelle, sollte doch die Verschlusszeit nach oben gehen, eventuell auf 125, 250, 320,

doch er nimmt die Verschlusszeit 40 oder 60, trotz top Stabi werden unscharfe Fotos gemacht ? da die Verschlusszeit zu wenig ist ???

Wer kann mir hier einen Tipp geben.

 

Gruß Franz 

bearbeitet von Franz Rauth
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ISO  runter und Blende weiter zu, dann geht die Verschlusszeit hoch. Das ist richtig.

Hoch heißt jedoch, sie wird nicht kürzer, sondern länger. Aus z.B. 1/125 wird 1/60 oder aus 1s werden 2s. Und damit die Gefahr des Verwackelns größer.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Im Schatten wird quasi länger belichtet.
1/60 ist länger als 1/125. Etwa doppelt so lang (als Beispiel). Und bei 300mm ist in meinen Augen z.B. 1/40 schon verdammt lang.
Wenn Du die Blende schließt, geht die Belichtungszeit hoch. Irgendwie muss das Licht ja auf den Sensor. 

Zum Verständnis: Wenn die Belichtung von 1/125 auf 1/250 geht, halbiert sie sich, geht also runter. Nicht hoch, auch wenn da jetzt 250 unter dem Bruchstrich stehen anstatt 125...

bearbeitet von oggy14
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bei langen Brennweiten und der Gefahr des Verwackelns nehm ich ohnehin den S Modus also Zeitpriorität.
Anzuraten ist auch noch der lautlos Modus oder die Vorauslösung auf 0 Sekunden.

Wenn man eine bestimmte Blende braucht kann man entweder in den A-Modus mit manuel eingestellter ISO wechseln oder in den M-Modus wechseln.

Wobei der M-Modus zu bevorzugen ist, wenn die Motive alle in gleicher Umgebung mit gleichen Lichtbedingungen entstehen - dann werden die Bilder auch gleich belichtet und nicht heller oder dunkler wenn mal mehr Schatten oder mal mehr Himmel am Bild ist.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb Omzu Iko:

Bestimmt nicht, um jedem neuen Mitglied einzeln die technischen Grundlagen der Fotografie ab Adam & Eva darzulegen.

Angenommen, du warst 10 Jahre alt und hast zum ersten Mal die Kamera in der Hand. Wusstest du schon alles oder wurde die Fotografie-Grundlagen schon im Gebärmutter deiner Mama eingeimpft.

Ist es denn für dich so schwer, die Finger von der Tastatur zu lassen?
Vielleicht solltest du mal mit den Grundlagen der Foren-Kommunikation auseinandersetzen 😉

  • Gefällt mir 8
  • Danke 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb Franz Rauth:

...die Blende zum Beispiel auf 4,0 oder 5,6 zwecks mehr Tiefenschärfe stelle, sollte doch die Verschlusszeit nach oben gehen, eventuell auf 125, 250, 320...

Es geht hier mit dem Denkfehler los: Die Belichtungszeit geht (hier!) nicht hoch, sondern runter.

vor 4 Stunden schrieb Franz Rauth:

...da die Verschlusszeit zu wenig ist...

Und hier geht's weiter: Die Belichtung ist zu lang, nicht zu kurz. Falls es "verwackelt".

Das gern nochmal, bevor hier über verschiedene Aufnahmemodi philosophiert wird. Das ist davon völlig unabhängig. 😉

bearbeitet von oggy14
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb pit-photography:

Angenommen, du warst 10 Jahre alt und hast zum ersten Mal die Kamera in der Hand. ...

Na ja, die Zehnjährigen haben in der Regel keine >4000€ Fotoausrüstung 😎 (obwohl, wenn die Handypreise sich weiter so entwickeln ...) 🙃

An den TO: ist denn jetzt alles geklärt?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte noch den Hinweis geben, dass es, wenn es nicht anders mehr scharf wird und man das Motiv unbedingt so einfangen möchte, auch noch ein Stativ gibt. Und sogar ein Einbeinstativ kann dann schon Wunder wirken.

Größere Blendenzahl = weniger Licht auf den Sensor = längere Belichtungszeit

Größere Blendenzahl bedeutet in Wirklichkeit eine kleinere Öffnung, da es bei Blende 16 eigentlich heißen müsste: Blende 1/16. Das 1/ wird halt gerne weggelassen. Die Blendenöffnung ist dann halt nur noch 1/16 so groß.

Wenn du das 300 pro hast kontrolliere doch bitte noch den Schiebeschalter am Objektiv mit IS: On Off auf ON.

 

bearbeitet von Trubadour
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt hab ich die Lösung :

Menü Zahnrad E1 ISO-Auto-Einstellung - Maximalwert/Standard-Maximalwert 800 - Standard 200 - OK drücken,

Unterhalb Verschluss-Tiefstwert 1/60Sek.

wieder zurück auf ISO-Auto und P/A/S und auf OK.

Jetzt kann ich eine Blende wählen, um die Tiefenschärfe mehr auszureizen und die Verschlusszeit stellt sich selber ein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb cimfine:

Na ja, die Zehnjährigen haben in der Regel keine >4000€ Fotoausrüstung

Was glaubst du denn wie viele Konfirmanden solche Geschenke in Form einer Kamera haben 😉
Und da reicht meist ein günstige Analog-Spiegelreflex (ich spreche von 1970 und früher) vom Versandhaus OTTO 😉

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb Franz Rauth:

wenn jemand auf meine Anfrage nicht antworten will, kein Problem, nur solch anmaßende Bemerkungen haben hier keinen Platz.

Aber es soll ja Menschen geben, die allwissend sind. 

Jedes Forum hat sein/e Foren Trolls, die versuchen ihr jämmerliches dasein mit dem Niedermachen anderer aufzuwerten...am besten mit Nichtachtung füttern...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Franz Rauth:

Jetzt kann ich eine Blende wählen, um die Tiefenschärfe mehr auszureizen und die Verschlusszeit stellt sich selber ein.

Das ist gut, dass es jetzt für dich passt, aber war das nicht schon vorher so? Wenn das Moduswahlrad auf P oder A steht, wird die Kamera immer die Zeit selbst einstellen.

🤔

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da fällt mir der Witz von dem Fußballspieler ein, der sich über seinen Manager aufregte. Dieser sagte zu jenem: "Hey, gute Nachrichten! Für die kommende Spielzeit habe ich für dich ein Drittel mehr Gehalt ausgehandelt!" Darauf der Spieler: "Was bist du denn für ein mieser Manager? Ich will mindestens ein Viertel mehr!"

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Stunden schrieb Omzu Iko:

Bestimmt nicht, um jedem neuen Mitglied einzeln die technischen Grundlagen der Fotografie ab Adam & Eva darzulegen.

Wir wollen uns im Forum gegenseitig helfen, nicht? Es ist zielführend, wenn alle Fragen mit dem gleichen höflichen Respekt behandelt werden, egal ob es um Fragen "Basiswissen" oder "Super High Tech-Wer versteht das noch" geht.

Mit freundlichen Grüßen

Heike

 

  • Gefällt mir 3
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 20 Stunden schrieb Franz Rauth:

...wenn ich bei der E-M1MARK III die ISO Begrenzung auf 800 einstelle, zwecks weniger Bildrauschen im Schattenbereich;

Die Auto-ISO Funktion der 1MK II / III ist eher durchschnittlich komfortabel. Was ich nicht verstehe: Bis 1600 ISO ist Rauschen doch überhaupt kein Thema. Wenn du die Schatten zu sehr aufhellen musst, dann belichte mal  eher ETTR und schau dir Topaz Denoise an. RAW-Workflow vorausgesetzt.

https://www.flickr.com/photos/91625313@N04/albums/72157715850774747

Zu den Originalen kommst du bei Flickr wie folgt:

Auf das Download-Icon klicken

Alle Größen anzeigen auswählen

Auf Original klicken

 

bearbeitet von Axel.F.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung