Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Mit vielen Blitzen komfortabel arbeiten?


Empfohlene Beiträge

Einen wunderschönen guten Tag!

Ich habe gerade ein neues Projekt, bei dem ich nicht recht weiter komme.

Ich möchte ein Anwesen mit meinem "nagelneuen" 7-14/4 spektakulär fotografieren.

Es ist ein 2.500 qm grosses Grundstück direkt am Fluss und  ein Winkel Bungalow in einem kleinen Park.

Das Haus: eine Villa mit 500 qm Nutzfläche und im Park u.a. 40 mal 20 m hohe Bäume.

Das Ziel ist es, neben den Aufnahmen bei phantastischem Wetter, spektakuläre Nachtaufnahmen zu machen.

Sozusagen den Park zu illuminieren.

Mit vielleicht, leicht surrrealem, Charakter.

Ich habe mir 10 Systemblitze günstig gesorgt - alle Metz mit Leitzahl um 50.

Allerdings 4 mal für Olympus, 3 mal Canon 3 mal Nikon und 3 mal 45 CT ... hatte ich schon.

Zunächst war es mein Ziel, die Blitzgeräte per Funk zu steuern und auch einzustellen.

Sonst habe ich etliche km zu laufen. 🤔

Aber das scheint es so, für Olympus, nicht zu geben.

Zumindest wollte ich sie dann per Funk auslösen und vielleicht manuell einstellen.

Vielleicht einige über Metz Master und Slave und einige, über ganz normale preiswerte Funkauslöser - die reichen aber keine 60 m.

Oder vielleicht kann auch einige meine Kamera auslösen? (Om-d e-m1.1)

Hat vielleicht jemand hier eine Idee, alles unter einen Hut zu bringen?

Ich habe das Gefühl, ich übersehe die einfachste Lösung.

Herzlichen Dank

Hildegard

bearbeitet von Hildegard
Korrektur
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb Hildegard:

Ich möchte ein Anwesen mit meinem "nagelneuen" 7-14/4 spektakulär fotografieren.

Ein nicht ganz einfaches Unternehmen.... Villen lichte ich des öfteren aus vielen Perspektiven für die Immo-Branche aus der Luft ab: https://www.eifelfoto.com/galerien/luftaufnahmen/ 🛩️

Hilft Dir sicher nicht viel weiter, aber wenn mal Bedarf ist...🙂, aber der Tipp von Rudger mit dem Wanderblitz ist eine Überlegung wert.

bearbeitet von Georg M.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Rudger:

Was hältst du von Live Composite und einem Wanderblitz? Evtl. reicht sogar eine Taschenlampe. Das wäre für mich die technisch einfachste Lösung ohne viel Equipment.

Gruß
Rudger

Das wäre auch mein Tipp. Gutes Stativ, EM 1.1, gutes, robustes Schuhwerk und eine kräftige, möglichst fokussierbare Taschenlampe sollten reichen. Wenn der Blitz zum Einsatz  kommt reicht 1 (in Worten EIN ) CT45 mit ausreichend Akkuladung der per Testknopf ausgelöst wird.

Farbige Filterfolien sorgen für den besonderen surrealen Eindruck.

Gruß aus HH Achim 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

Kuckstu! Damit Du eine ungefähre Vorstellung davon bekommst was so mit einem Blitz und etwas buntem Plastik und wenig Aufwand möglich ist. Hier hatte ich seinerzeit mit der EM1.1 wie oben beschrieben gearbeitet. Ein Fahrradreifen mit ner 3,99 € Lichterkette für die Domes ist auch schnell gebastelt.

Gruß aus HH

Achim

Gruß aus HH

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Günstige Funkauslöser von Yongnuo kaufen. Die sind gleichzeitig Sender und Empfänger. Ich habe damals die Nikon-Version genommen, weil es ein Gerücht gab, dass sich die Canon ab und zu im Olympus Blitzschuh verhaken. Funk-tioniert einwandfrei im manuellen Modus.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zunächst ganz herzlichen Dank für eure Inspiration.

Die Idee mit dem Live Composite gefällt mir gut und ich werde es bei nächster Gelegenheit probieren.

Ich darf dieses Anwesen übrigens auch für meine Seminare nutzen und ich benötige ein paar Aufnahmen, um die Teilnehmer für die Location hier zu begeistern.

Nebenbei natürlich auch ein Dankeschön an den Eigentümer.

Und ein paar Aufnahmen in 120 * 80 auf Keilrahmen werden gut ankommen.

Habe schon etliche Aufnahmen so vergrößern lassen und bin hier immer wieder von der Qualität begeistert.

Gerade das 60 er und auch das 50/2 bringen bei diesem Format echte Plastizität.

Bin hier auf die Leistungsfähigkeit des 7-14 gespannt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 24 Minuten schrieb fotogramm:

 

Kuckstu! Damit Du eine ungefähre Vorstellung davon bekommst was so mit einem Blitz und etwas buntem Plastik und wenig Aufwand möglich ist. Hier hatte ich seinerzeit mit der EM1.1 wie oben beschrieben gearbeitet. Ein Fahrradreifen mit ner 3,99 € Lichterkette für die Domes ist auch schnell gebastelt.

Gruß aus HH

Achim

Gruß aus HH

Spektakulär! Kompliment!

Wie hast du die Domes gemacht?

Und die Lichtaspekte im oberen Bereich?

Tolle Komposition.

bearbeitet von Hildegard
Erweiterung
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Minuten schrieb rowi:

Günstige Funkauslöser von Yongnuo kaufen. Die sind gleichzeitig Sender und Empfänger. Ich habe damals die Nikon-Version genommen, weil es ein Gerücht gab, dass sich die Canon ab und zu im Olympus Blitzschuh verhaken. Funk-tioniert einwandfrei im manuellen Modus.

Ist es für den manuellen Betrieb egal, welche ich nehme?

Und komme ich auf 50 - 70 m?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 26 Minuten schrieb Hildegard:

Spektakulär! Kompliment!

Wie hast du die Domes gemacht?

Und die Lichtaspekte im oberen Bereich?

Tolle Komposition.

Als "One Women Show" kannste einen ganzen Park illuminieren. Mit extrem wenig Equipment. Zu den Globes aus Fahrradreifen findeste im www jede Menge mehr oer eniger gute Anleitungen. Um's ausprobieren und üben wirste nicht rumkommen. Das kann ich Dir unmöglich im einzelnen schreiben.

Aber wenn Du nach HH anreist kann ich Dir zeigen, wie Du den ganzen Stadtpark illuminieren kannst. Alleine, nur Du, Deine Kamera, eine Taschenlampe und ein verträumter Blitz, der nix weiter können muss als auf Knopfdruck zu blitzen.

Gruß aus HH

Achim

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 7.10.2020 um 18:27 schrieb fotogramm:

Als "One Women Show" kannste einen ganzen Park illuminieren. Mit extrem wenig Equipment. Zu den Globes aus Fahrradreifen findeste im www jede Menge mehr oer eniger gute Anleitungen.

Ein super verlockendes Angebot!

Leider liegen 414,8 km zwischen uns.

In deinem Konzept stecken ja wirklich ungeahnte Möglichkeiten!! 🌞

Ich habe leider für den Moment nichts zu Globes aus Fahrradreifen gefunden.

Und zu unter welchem Stichwort finde ich etwas zu den halbrunden Kuppeln?

Könnte ich mir auch als Dauerdekoration vorstellen, falls die "Real" sind.

Herzliche Grüße

und vielen Dank

aus Marburg

bearbeitet von Hildegard
Korrektur
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Minuten schrieb Hildegard:

Ein super verlockendes Angebot!

Leider liegen 414,8 km zwischen uns.

In deinem Konzept stecken ja wirklich ungeahnte Möglichkeiten!! 🌞

Ich habe leider für den Moment nichts zu Globes aus Fahrradreifen gefunden.

Und zu unter welchem Stichwort finde ich etwas zu den halbrunden Kuppeln?

Könnte ich mir auch als Dauerdekoration vorstellen, falls die "Real" sind.

Herzliche Grüße

und vielen Dank

aus Marburg

Sorry, die Kuppeln heißen "domes" hab mich verschrieben. Die sind natürlich nicht als Dauerdeko geeignet, weil es ja nur Lichtspuren sind. Such im www mal nach "Zolaq" ich glaube der baut in irgend so nem Video so ein Teil.

Gruß aus HH Achim 

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung