Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Der Ausverkauf geht weiter


Empfohlene Beiträge

Hier ein Link, schon 2 Tage alt. Die Preise fuer Olympus Kameras in den USA sinken drastisch. Z.B. Die neue EM1-3 für nur 1400 Dollar.Es ist anzunehmen das auch die Preise bei uns weiter fallen werden. Und ich Idiot habe sie nach Bekanntwerden des Verkaufs der Kamerasparte noch schnell für 1600€ erworben.

Wenn das so weiter geht, kann ich bald noch ein paar Objektive fast geschenkt bekommen. Der Verkauf der Kamerasparte hat auch sein Gutes....

https://www.photografix-magazin.de/olympus-senkt-die-preise-fuer-einige-kameras-drastisch/

bearbeitet von Libelle103
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man etwas gekauft hat, hat man etwas gekauft.
Sich im Nachhinein zu ärgern, dass es das Produkt nun woanders billiger gibt, ist vertane Lebenszeit. Hab ich mir abgewöhnt.  
Vielleicht ist in der Zwischenzeit damit ein Bild entstanden, was es anderenfalls nicht gegeben hätte... 😉

Think positive!

 

  • Gefällt mir 18
  • Danke 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Minuten schrieb oggy14:

Wenn man etwas gekauft hat, hat man etwas gekauft.
Sich im Nachhinein zu ärgern, dass es das Produkt nun woanders billiger gibt, ist vertane Lebenszeit. Hab ich mir abgewöhnt.  
Vielleicht ist in der Zwischenzeit damit ein Bild entstanden, was es anderenfalls nicht gegeben hätte... 😉

Think positive!

 

Ja, voellig richtig. Aber fuer die Zukunft der Olympus Kamerasparte heisst das ja nichts Gutes. Wer kauft denn noch Olympus Geraetschaften zu vernünftigen Preisen, die sind doch dauerhaft im Keller. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb Libelle103:

Wer kauft denn noch Olympus Geraetschaften zu vernünftigen Preisen, die sind doch dauerhaft im Keller. 

Ich habe keine Vorstellung, was für mFT Kameras ein "vernünftiger" Preis wäre. Die E-M1X war mit 3.000 € offensichtlich zu teuer. Auch die E-M1.3 ist im Vergleich zur Konkurrenz zu teuer angesetzt. Aber Early Birds mussten für ihr Privileg schon immer viel zahlen.

Ich frage mich jedoch schon, was JIP mit seinen "High End" Ambitionen treiben will. E-M1.3 und E-M1X sind ja schon die Flaggschiffe. Wenn JIP eine Spitzen-mFT für 4.000 € verkaufen will, was muss die dann können? Vielleicht meint High End ja auch nur, dass nur die derzeit höherpreisigen Modelle weitergeführt werden sollen, aber das ist kein High End.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gerade eben schrieb Uli´s Oly:

Du hast doch das 17er günstig dazu gekauft... 😜

Ich? Nein. Jedenfalls habe ich nicht gemerkt, dass noch ein 17er im Karton drin lag. Vielleicht sollte ich noch einmal reinschauen.

Mein 17er habe ich bei der Festbrennweitenaktion erstanden. Es war nicht umsonst. Sollte ich jetzt doch zwei Stück haben?

  • Gefällt mir 1
  • Haha 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Minuten schrieb tgutgu:

Ich frage mich jedoch schon, was JIP mit seinen "High End" Ambitionen treiben will. E-M1.3 und E-M1X sind ja schon die Flaggschiffe. Wenn JIP eine Spitzen-mFT für 4.000 € verkaufen will, was muss die dann können? Vielleicht meint High End ja auch nur, dass nur die derzeit höherpreisigen Modelle weitergeführt werden sollen, aber das ist kein High End.

Das Frage ich mich auch, deshalb trau ich dem ganzen Gerede auch nicht, in solchen Situationen wird oft gelogen, das sich die berühmten Balken biegen. Ich erinnere nur an die Aussagen Anfang des Jahres, nachdem Gerüchte ueber einen Verkauf aufkamen. Dementis, sogar noch mit Begruendung, warum da nichts dran sein kann, was haetten wir  gelacht....... Wenn es nicht so traurig wäre. 

bearbeitet von Libelle103
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Libelle103:

Hier ein Link, schon 2 Tage alt. Die Preise fuer Olympus Kameras in den USA sinken drastisch. Z.B. Die neue EM1-3 für nur 1400 Dollar.Es ist anzunehmen das auch die Preise bei uns weiter fallen werden. Und ich Idiot habe sie nach Bekanntwerden des Verkaufs der Kamerasparte noch schnell für 1600€ erworben.

Wenn das so weiter geht, kann ich bald noch ein paar Objektive fast geschenkt bekommen. Der Verkauf der Kamerasparte hat auch sein Gutes....

https://www.photografix-magazin.de/olympus-senkt-die-preise-fuer-einige-kameras-drastisch/

Künstliche Panik! Kein Idiot - Wenn die jetzt in USA für 1400 Dollar zu haben ist, bleibt es bei uns bei ca. 1600 Euro(roundabout) ... da ist verhältnismäßig gar nix drastisch oder dramatisch.

bearbeitet von Olymp der Unwissenheit
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Minuten schrieb Libelle103:

Bei der EM1-3 gab es die Aktion nicht, nur bei der EM1-2. Aber kommt ja evt. noch....

Die E-M1.4 ist ja bestimmt kurz vor der Markteinführung. Derzeit muss aber noch der „OM-D“ Schriftzug wieder weggekratzt und doch durch „Olympus“ ersetzt werden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Minuten schrieb Uli´s Oly:

Ja da war ein Preis um 800€ noch tief, zuletzt wurde es verschenkt. 
Hoffe das 100-400 mm wird auch noch verschenkt beim Kauf einer E-M1X 👍

Wenn Du zwei E-M1X kaufst, bestimmt. Nur so lange noch vorrätig.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Uli, kommt schon noch. Und begrabt bitte Euren Ärger! Freut Euch vielmehr an Eurer (sicher gut bestückten) Ausrüstung!

Gestern habe ich mal, so aus lauter Lust und Freude, die Collagen meiner Frau (sie malt auf gebrauchten Teefiltern, super originell) fotografiert, mit Beauty-Dish und Yongnuo-Blitz, gezündet per Flash-Controller. Kamera: die immer noch schöne EM 5 Mk 2, Objektiv: das für den Preis sagenhafte Zuiko 45er 1.8.  Ergebnis: sensationell gut! Da kommt Laune auf! Und dann dasselbe unter vergleichbaren Bedingungen auch so zum Spaß mit meiner Arbeitsbiene Nikon 750er und dem 35er 1.8 G für FX. Das ist sicher keine üble Kombi, aber was soll ich Euch sagen: Die Bilder damit waren eher flau und bei Offenblende unscharf...

Ich will hier beileibe keine Diskussion pro und contra Nikon eröffnen, die 750 leistet mir immer noch hervorragende Dienste! Ich möchte Euch nur ermutigen, bei Eurer eigentlichen Liebe Olympus zu bleiben und jetzt noch fleißig die Gelegenheit zu nutzen, dieses oder jenes andere Body-Schätzchen oder Objektiv-Schätzchen zu erwerben. Alte Liebe rostet nicht! In diesem Sinne herzliche Grüße! 

  • Gefällt mir 10
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Libelle103:

Wer kauft denn noch Olympus Geraetschaften zu vernünftigen Preisen, die sind doch dauerhaft im Keller. 

OK, ich oute mich jetzt mal: ICH! 🥳

Und "dauerhaft im Keller",  das wär in diesem Jahr endlich mal ein "Happy Problem", da habe ich dieses Jahr schlimmeres durchlebt! 

Hätte fast bei der Mark II mit Gratisobjektiv zugeschlagen, beides aber nicht wirklich mein Wunsch. Durch die Zurückhaltung gäbe mein Sparstrumpf für Kellerpreise jetzt noch was her. Ich warte mal ab, ich fürchte (und hoffe) da kommt noch mehr. Da werden wohl die Lager geräumt. Für was, da bin ich ebenso gespannt.

  • Gefällt mir 3
  • Haha 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Minuten schrieb Uli´s Oly:

da unsere Miele Waschmaschine nicht die in der Werbung prognostizierten 20 Jahre gehalten hat.

Vielleicht waren auch die falschen Leute am Gerät...vielleicht hätte ich Dir da einpaar brauchbare Tipps geben können. Habe den Job in der Entwicklungsabteilung knapp 40 Jahre gemacht...:classic_rolleyes: und "Tote" zum Leben erweckt. 😉 Unsere Miele ist locker 30 Jahre und läuft fehlerfrei. 👍

bearbeitet von Georg M.
  • Gefällt mir 3
  • Danke 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Minuten schrieb Georg M.:

Vielleicht waren auch die falschen Leute am Gerät...vielleicht hätte ich Dir da einpaar brauchbare Tipps geben können. Habe den Job in der Entwicklungsabteilung knapp 40 Jahre gemacht...:classic_rolleyes: und "Tote" zum Leben erweckt. 😉 Unsere Miele ist locker 30 Jahre und läuft fehlerfrei. 👍

Gut zu wissen, ich komme beim nächsten Mal darauf zurück.
 

Du hast aber auch viele Talente 👍

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 50 Minuten schrieb dpa:

OK, ich oute mich jetzt mal: ICH! 🥳

Und "dauerhaft im Keller",  das wär in diesem Jahr endlich mal ein "Happy Problem", da habe ich dieses Jahr schlimmeres durchlebt! 

Hätte fast bei der Mark II mit Gratisobjektiv zugeschlagen, beides aber nicht wirklich mein Wunsch. Durch die Zurückhaltung gäbe mein Sparstrumpf für Kellerpreise jetzt noch was her. Ich warte mal ab, ich fürchte (und hoffe) da kommt noch mehr. Da werden wohl die Lager geräumt. Für was, da bin ich ebenso gespannt.

Ich halte es im Moment genau so wie Du, abwarten was da noch so kommt. Habe auch beim Umstieg auf Olympus einiges zum regulären Preis gekauft, teils dann bei Aktionen zugeschlagen und kann für mich sagen, im Schnitt bin ich nicht schlecht gefahren. Da geht noch was bis 2021, da muss sicher noch so einiges raus. Wenn dem so sein sollte freut es mich und so manch andere. Bis es soweit ist werde die Zeit mit fotografieren überbrücken. LG Roland

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung