Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Rennende Kuh


ClaraG.

Empfohlene Beiträge

vor 3 Stunden schrieb Thoraxtrauma:

So entspannt, das es jedes Jahr 260 Todesfälle durch Kühe, Ochsen oder Bullen gibt.

... ja, nach dem das Stiertreiben im Pamplona stattgefunden hat, in ganz Spanien das Stierkampf-Verbot wieder aufgehoben ist und Weide-Tiere von irgend welchen Iidioten nachts auf die Autobahn getrieben werden ...

bearbeitet von kultpix
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb Thoraxtrauma:

So entspannt, das es jedes Jahr 260 Todesfälle durch Kühe, Ochsen oder Bullen gibt.

Gerade auch Jungrinder wie das auf dem Foto sind manchmal nicht unproblematisch, wenn Fremde auf ihr Territorium kommen.

Mich freut es jedenfalls, überhaupt noch Rinder auf der Weide zu sehen oder gar ein Muttertier mit Kalb. Bei Milchkühen ist ja überwiegend Stallhaltung angesagt, zumindest in meiner Region in Schleswig-Holstein.

  • Gefällt mir 3
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 4.11.2020 um 19:49 schrieb ClaraG.:

Gerade auch Jungrinder wie das auf dem Foto sind manchmal nicht unproblematisch, wenn Fremde auf ihr Territorium kommen.

Mich freut es jedenfalls, überhaupt noch Rinder auf der Weide zu sehen oder gar ein Muttertier mit Kalb. Bei Milchkühen ist ja überwiegend Stallhaltung angesagt, zumindest in meiner Region in Schleswig-Holstein.

Zumindestens in meiner Umgebung sehe ich immer wieder paar Kühe, nicht in der Größe einer Herde, die auf der Wiese weiden. Ein Lichtblick und ich hoffe, der Trend zum regionalen Rinderhaltung steigt.

Wie diese hier:
A5220045_sharpen.jpg

... und diese:
A7220067.jpg

 

 

 

bearbeitet von pit-photography
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 4.11.2020 um 19:49 schrieb ClaraG.:

Bei Milchkühen ist ja überwiegend Stallhaltung angesagt, zumindest in meiner Region in Schleswig-Holstein.

Kenne ich aus SH aber auch anders... und es ist für mich ein total schönes bzw. friedliches Bild, wenn ich Kühe beim Wiederkäuen auf einer Weide liegen sehe...

Viel spannender finde ich es in Cornwall/Devon: dort führen Wanderwege über Kuhweiden und zumindest beim ersten Mal war es etwas aufregend, aber dann ist es richtig klasse!
Nur auf dem Rückweg vom Pub war es dann doch gut, dass wir Wanderschuhe anhatten. Dank Sternenhimmel war es zwar hell genug den Weg zu sehen... aber die weidentypische Hindernisse hat man dann beim Reintreten gemerkt 😕

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann mich noch an den herbstlichen Almabtrieb im österreicherischen Zillertal erinnern. Wie die Kühe mit ihren Paarhufen auf dem Asphalt trabten, war ganz schön laut und man spürt schon unter den Füßen wie die Erde am Straßenrand bebte. Nicht auszudenken, wenn die Kuh mit der Hufe auf den eigenen Füßen tritt ... das ist kein "Aua!" 😣

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 7.11.2020 um 17:37 schrieb pit-photography:

Zumindestens in meiner Umgebung sehe ich immer wieder paar Kühe, nicht in der Größe einer Herde, die auf der Wiese weiden. Ein Lichtblick und ich hoffe, der Trend zum regionalen Rinderhaltung steigt.

Wie diese hier:
A5220045_sharpen.jpg

... und diese:
A7220067.jpg

 

 

 

Das sind schöne Bilder von Jungbullen, die hier auch bis zur Reife gemeinsam auf der Weide sind. Ab und zu sieht man einen ausgewachsenen Bullen bei den Jungrindern (natürlich noch keine Milchkühe) auf der Weide, der dann auf natürliche Weise für Nachwuchs sorgt. Diese Bullen haben dann schon manchen leichtsinnigen Landwirt verletzt oder gar getötet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 weeks later...
Am 8.11.2020 um 10:43 schrieb pit-photography:

Ich kann mich noch an den herbstlichen Almabtrieb im österreicherischen Zillertal erinnern. Wie die Kühe mit ihren Paarhufen auf dem Asphalt trabten, war ganz schön laut und man spürt schon unter den Füßen wie die Erde am Straßenrand bebte. Nicht auszudenken, wenn die Kuh mit der Hufe auf den eigenen Füßen tritt ... das ist kein "Aua!" 😣

Das nennt sich dann Plattfuß , hat einen Vorteil wenn man Hühneraugen an den Füßen hatte sind diese auch gleich mit weg😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung