Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Di (17.11.): 6. Oly-Forum Online Stammtisch zum 150-400mm IS PRO / Firmware


Andreas J

Empfohlene Beiträge

vor 13 Stunden schrieb ManfredP:

Ich fürchte, Du hast die feine Ironie in den Worten Deines Zitatgebers überlesen.

Sofern die vermeintliche  "feine Ironie" lediglich die Lufthoheit über den Stammtischen beansprucht, mag sie mir entgangen sein. Erklärung erwünscht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Formulierung mit der Lufthoheit verstehe ich nicht ganz, versuche aber eine Erläuterung.
Als Organisator und somit regelmäßiger Teilnehmer des Münchner Stammtisches kann ich Dir verraten, dass an den "echten" Stammtischen, an denen Nils teilnimmt, auch nicht mehr Informationen die zukünftigen Produkte betreffend geflossen sind als im virtuellen Pendant.
Der Riesenunterschied ist der persönliche Kontakt und der Erfahrungsaustausch zwischen den Stammtischbrüdern und -schwestern und nicht zu vergessen, die frühe Möglichkeit neue Produkte zu begrabbeln und auszuprobieren, allerdings erst nachdem diese auch offiziell vorgestellt wurden.

Von daher meint der Satz von Weit Oerp das genaue Gegenteil der offensichtlichen Aussage.

 

  • Gefällt mir 4
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb pit-photography:

Dein Wort in Gottes Ohr!

VG Pit

Absolut.

Viele vergleichen das 150-400 F4.5 mit den 200-400 F4 Modellen von Canon & Nikon. Das wäre im Prinzip ok. Man könnte aber auch noch ein 400 F2.8 mit ansetzen. Sind ja alle in der 10K+ Preisregion.

Aber ich kann mir nicht vorstellen das Olympus diesen Markt im Auge hat. Das wäre ziemlich doof.

Für mich, und das habe ich hier schön öfters  versucht aufzuzeigen, ist der Markt der Objektive für dien Ambitionierten Hobby Fotografen und/oder SemiPro. Dazu gehören nicht nur das Nikon 200-500 und die üblichen 150-600 Sigma/Tamron sondern das gute Sony 200-600 (innenfokussierend , F6.3 mit etwa 2.3 Kg und für 2200,- EUR) und an erster stelle das Nikon 500mm F5.6 IS PF für rund 3400,- was in Grösse und Gewicht dem 300mm F4 ähnelt und genau gegen diese Nikon PF Objektive sollte sich das 150-400 positionieren. Das 500er mit 1.4 entspricht etwa ein 740mm F8 und wäre somit in einer ähnlichen klasse. Denke das wird in Zukunft der Markt sein  wo man noch Wachstumsraten erreichen könnte.

Daher auch mein Wunschpreis von 3999,-.

4499,- ging auch ist aber marketingtechnisch sehr unschön und jenseits von 4999,- und das Objektiv - so gut es sein mag. - wird ein absolutes Nischendasein fristen.

B

bearbeitet von Borbarad
  • Gefällt mir 2
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Borbarad Ich kann deine Argumentation gut nachvollziehen und wünschte, es wäre so. Ich vermute allerdings, dass das neue Objektiv eher in Richtung Leistungsschau der Objektivkonstrukteure konstruiert wurde. Man zeigt, was man kann und es wird sich schon irgendwie verkaufen. 

Gruß 

Hans 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 56 Minuten schrieb Martin Groth:

wo hast Du das gelesen oder gehört?

Was Andy Rouse angeht, der scheint teilweise sogar Bildmaterial auf seiner FB-Seite zu zeigen wenn ich seinen Text zu einigen Fotos richtig deute.

Zu diesem gestern veröffentlichten Bild schreibt er:

Zitat

 I am testing my second new lens of the year!!

So what about the lens, wow wow and triple wow is all I can say, it’s a thing of beauty and I love using it in the short time I have had it already. In fact it's a lens I have been wanting to use with my EM1X and it hasn't disappointed one bit. It's awesome.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb Karsten:

Was Andy Rouse angeht, der scheint teilweise sogar Bildmaterial auf seiner FB-Seite zu zeigen wenn ich seinen Text zu einigen Fotos richtig deute.

Zu diesem gestern veröffentlichten Bild schreibt er:

Danke, Karsten. Bin halt nicht auf FB, und wenn die sowas nur dort veröffentlichen, ist man abgehängt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb hhsiegrist:

Wir werden's bald wissen. Andy Rouse und Jari Peltomäki sind offenbar begeistert von der Qualität. Vom Preis reden sie nicht.

Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und nicht den Wert.

Oscar Wilde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal eine Überlegung: Für das 150-400 könnte der Verkauf der Fotosparte eine Riesenchance sein. So ein Objektiv muss ja im Normalfall über den Verkaufspreis nicht nur die Herstellungskosten sondern auch die Entwicklungskosten erwirtschaften. Und die machen bei der zu erwartenden geringen Auflage sicher einen beträchtlichen Teil des Preises aus.

In der momentanen Situation sind diese Kosten aber schon im Wert von Olympus Imaging eingepreist. JIP kriegt ein fertig entwickeltes Produkt und muss nur noch die Produktionskosten, das Marketing und die Marge erwirtschaften. Dadurch könnte das Objektiv wirklich zu einem Preis angeboten werden, der unter normalen Bedingungen unmöglich wäre.

Gruß 

Hans 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Karsten:

Was Andy Rouse angeht, der scheint teilweise sogar Bildmaterial auf seiner FB-Seite zu zeigen wenn ich seinen Text zu einigen Fotos richtig deute.

Zu diesem gestern veröffentlichten Bild schreibt er:

 

Wenn dieses Bild tatsächlich mit dem 150-400 aufgenommen worden ist, dann braucht man keine Tests mehr und kann heute schon bestellen. Hammerfoto.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Minuten schrieb Menning:

Wenn dieses Bild tatsächlich mit dem 150-400 aufgenommen worden ist, dann braucht man keine Tests mehr und kann heute schon bestellen. Hammerfoto.

Wenn man aber die Kommentare darunter liest (mein Englisch ist aber so lala), dann hat der Fotograf aber von 100-400 geschrieben. Oder er darf "nicht" die Wahrheit sagen 😉

Wenn der Preis wie von @Borbarad gewünscht ist, dann warte ich auf den den Hinweis für die Vorbestellung 😁

 

bearbeitet von pit-photography
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb pit-photography:

Wenn man aber die Kommentare darunter liest (mein Englisch ist aber so lala), dann hat der Fotograf aber von 100-400 geschrieben. Oder er darf "nicht" die Wahrheit sagen.

Wir wissen ja von Olympus-Mitarbeitern, dass sie Angst um ihre Finger haben. 😉

Er schreibt: "Much more to say in time… guess all you like what it is, I can’t and won’t say anything so no point asking. There are rules and I respect the trust placed in me as I always have. But you can also trust me that you will know when I can say and I will have all the info you need!"

Mehr darf er nicht sagen, aber wir werden ja bald neue Informationen erhalten. Noch zweimal schlafen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Minuten schrieb Menning:

Wenn dieses Bild tatsächlich mit dem 150-400 aufgenommen worden ist, dann braucht man keine Tests mehr und kann heute schon bestellen. Hammerfoto.

Um die Bildqualität des neuen Objektivs mache ich mir ehrlich gesagt nicht die geringsten Sorgen. Die wird über alle Zweifel erhaben sein. Gut, bei der Auslegung kann es darum gehen, ob es auf maximale Auflösung oder auf bestes Bokeh getrimmt wurde, aber auch da wird es nur Jammern auf höchstem Niveau geben können. 

Spannend wird: wie leicht ist das Objektiv,  was bringt der Stabi mit eingebautem Konverter und mit zusätzlichem Konverter und eben was kostet der Spaß. 

Gruß 

Hans 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb ManfredP:

Deine Formulierung mit der Lufthoheit verstehe ich nicht ganz, versuche aber eine Erläuterung.
Als Organisator und somit regelmäßiger Teilnehmer des Münchner Stammtisches kann ich Dir verraten, dass an den "echten" Stammtischen, an denen Nils teilnimmt, auch nicht mehr Informationen die zukünftigen Produkte betreffend geflossen sind als im virtuellen Pendant.
Der Riesenunterschied ist der persönliche Kontakt und der Erfahrungsaustausch zwischen den Stammtischbrüdern und -schwestern und nicht zu vergessen, die frühe Möglichkeit neue Produkte zu begrabbeln und auszuprobieren, allerdings erst nachdem diese auch offiziell vorgestellt wurden.

Von daher meint der Satz von Weit Oerp das genaue Gegenteil der offensichtlichen Aussage.

 

Danke für die Aufklärung. Die "feine Ironie" diente demnach wohl eher der Insidermarkierung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Minuten schrieb Menning:

Er schreibt: "Much more to say in time… guess all you like what it is, I can’t and won’t say anything so no point asking. There are rules and I respect the trust placed in me as I always have. But you can also trust me that you will know when I can say and I will have all the info you need!"

Schöne Umschreibung von ihm 😉

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb Martin Groth:

Hallo Hans,

wo hast Du das gelesen oder gehört?

Danke und viele Grüße

Martin

Hallo Martin. Inzwischen habt ihr's ja schon herausgefunden: Facebook. Beide Fotografen haben vor der Einführung des 100-400ers über dieses berichtet. Nun reden sie von einem ganz neuen Objektiv für Naturfotografen. Dabei kann es sich eigentlich nur um das 150-400er handeln.

Grüsse, auch an Claudia. Hans

bearbeitet von hhsiegrist
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das 150-400 Pro wird so viel wie 5.000 Flaschen bestes Hefeweizen (mit Alkohol, also Pro‘st) kosten.

Die Frage wird sein: „Knipsen oder trinken“ ...

Aber vielleicht wird auch ein 8-25 Pro oder 100 Macro Pro oder ein 350 1:2,8 TopPro vorgestellt?

Mal sehen auf was wir anstoßen dürfen.

Vielleicht wird aber bekanntgegeben das der Oly-Service wieder zurück nach Tschechien verlagert wird? 
Oder das alle Olympus Mitarbeiter übernommen werden und eine glückliche Zukunft haben... 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Andreas J changed the title to Di (17.11.): 6. Oly-Forum Online Stammtisch zum 150-400mm IS PRO / Firmware
  • Andreas J unpinned this Thema

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung