Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

E-M1X Geotagging Akkuleistung


Empfohlene Beiträge

Guten Morgen!

An sich benutze ich meine PEN-F sehr gerne. Auf Reisen nutze ich allerdings sehr gerne meine M1X wegen des eingebauten Geologgers.

Nun meine Frage: In der Gebrauchsleitung las ich, daß die Protokollaufzeichnung unter 15 % Akkuleistung nicht funktioniert. Gilt das auch, wenn beide Akkus eingelegt sind und ggflls. automatisch umschalten?

Da ich meist Rundreisen unternehme, ist mir dieser Aspekt wichttig. Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Uta,

obwohl ich diese Funktion so gut wie nie nutze, würde mich die Antwort auf die Frage doch sehr interessieren. 

Ich verlasse mich bei der Aufzeichnung von GPS Daten meist auf einen externen Tracker und füge die Daten anschließend selektiv den Bildern hinzu. Warum? Einerseits um Strom zu sparen, ganz banal. Wer weiß, wann ich wieder zum Laden komme. 

Es gibt Regionen oder Fotoziele, bei denen es aus verschiedenen Gründen nicht erwünscht ist, dass der genaue Standort bekannt wird. Das gilt für seltene Tiere in Afrika (da viele Tiere über eine gewisse Zeit mehr oder weniger standorttreu sind, könnte mit genauen Standortdaten Missbrauch getrieben werden), oder außergewöhnliche Orte in der Natur, die bei Bekanntwerden der genauen Location förmlich überrannt und kaputt gemach werden. Beispiele dafür gibt es leider haufenweise. 

Aber wenn man solche Ziele nicht besucht, ist gegen eine sofortige Verknüpfung von Standortdaten und Bildern nichts einzuwenden. 

Herzliche Grüße

Martin

 

bearbeitet von Martin Groth
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Martin!

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.

Ich fotografiere weder seltene Tiere noch sehr ungewöhnliche Naturschönheiten ... obwohl es sich um äußerst reizvolle Motive handelt. Nur bei manchen "lost places" bin auch ich etwas vorsichtig geworden.

Ich habe eher die Schwierigkeit, daß bei der externen Aufzeichnung der Geo-Daten ein zusätzliches Gerät mit dazu gehörigen Akkus nötig ist; dieses Gerät müsste ja auch noch zusätzlich - manchmal sogar recht zügig - eingeschaltet werden.

Da ich recht häufig in einer festen Gruppe verreise, möchte ich bei Besichtigungen etc. möglichst wenig mit solchem "Tüdelütt" verplempern. 

Da in der M1X zwei Akkus im Einsatz sind, finde ich zwischenteitlich immer wieder mal Zeit für den Akkuwechsel.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung