Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Lightroom Anmeldung bei jedem Neustart


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

bin noch ziemlich neu und mir nicht ganz sicher, ob ich mit meiner, doch sehr speziellen Frage in diesem Forum hier richtig bin, bitte um Nachsicht wenn verkehrt.

Ich habe seit zwei, drei Monaten, das Problem mich bei fast jedem Neustart von Lightroom mit Name und Kennwort anmelden zu müssen, zwischendurch sogar mit der doppelt abgesicherten Anmeldung also zusätzlich mit Telefonnummer und dem Code der dann per SMS aufs Handy kommt. Im Prinzip nicht weiter tragisch mit Drag and Drop aus dem Passwortmanager keine große Sache, könnt ich damit leben. Allerdings habe ich noch ein Notebook, das mich auf Reisen begleitet und meine letzten drei Reisen führten mich in Gegenden in denen ich kein Netz hatte, also würde ich zukünftig bei Reisen in Gebiete ohne Internetempfang Lightroom nicht nutzen können. Ich mache mit dem Notebook zwar keine Bildbearbeitung, da ist die Performance nicht gut genug, aber ich beschrifte und verorte meine Aufnahmen gerne noch am gleichen Tag/Abend, da dann meist alles noch frisch aus dem Gedächtnis abrufbar ist. 

Ich war zwischenzeitlich 4 oder 5 mal mit dem Adobe Service wg. meines Problems im Chat und habe alles was die mir vorschlugen probiert, ohne Erfolg. Leider kann ich nicht mehr genau sagen nach welcher Aktion das Problem begann, definitiv gab es vorher ein Windows Update aber auch ein Adobe Update. Noch zur Info, ich vermute da einen Zusammenhang, in etwa zur gleichen Zeit, bin mir da leider auch nicht 100%tig sicher, begann auch mein Outlook zu mucken, muss mich seither auch immer (meistens) beim Start von Outlook anmelden um an meine Mails zu kommen.

Ich würde mich selbst bestenfalls als einigermaßen geübten Programm-User einstufen, ohne tiefere Kenntnisse in der Datenverarbeitung bzw. Windows etc.

Bevor ich mein Notebook auch auf aktuellen Softwarestand bringe hätte ich gerne das Problem auf meinem Hauptrechner behoben.

Momentan denke ich darüber nach, meinen Rechner neu aufzusetzen, das habe ich in meinem bisherigen Computer Leben auch schon ein paar mal gemacht, allerdings kein einziges mal verlustfrei, darum ist das auch wirklich die aller letzte Option für mich.

Deshalb meine Frage an die Community: Kennt einer das Problem und vielleicht sogar eine Lösung?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Hobbyfotograf:

Allerdings habe ich noch ein Notebook, das mich auf Reisen begleitet und meine letzten drei Reisen führten mich in Gegenden in denen ich kein Netz hatte, also würde ich zukünftig bei Reisen in Gebiete ohne Internetempfang Lightroom nicht nutzen können.

So wie ich das verstanden habe, nutzt du Lightroom auf zwei Rechnern.
Tritt das Problem denn auf beiden auf?

Ob das Problem auch ohne Netzempfang auftritt kannst du ja leicht testen:

  • Netzwerk trennen (Netzwerkkabel ziehen, WLAN deaktivieren)
  • Lightroom starten

Viele Grüße 
Christian 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider weiss ich nicht, was du schon alles versucht hast. So kann ich nur mutmaßen und schlage vielleicht was vor, was du eh schon vergeblich probiert hast.
Weil du Outlook verwendest nehme ich an du arbeitest mit Windows. Weil du ein Update erwähnt hast, nehme ich an, dass es das aktuelle Windows 10 ist.

Es könnte sein, dass die Cookies, in denen die Anmeldung gespeichert ist, verloren gehen. Das kann passieren bei bestimmten Einstellungen des Browsers passieren, wenn du diesen beendest. Das geschieht auch beim Beenden und Hochfahren von Windows. Kannst du beim Einloggen ein Hakerl setzen bei "angemeldet bleiben" oder so ähnlich?

bearbeitet von king kong
  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb christian_m:

So wie ich das verstanden habe, nutzt du Lightroom auf zwei Rechnern.
Tritt das Problem denn auf beiden auf?

Ob das Problem auch ohne Netzempfang auftritt kannst du ja leicht testen:

  • Netzwerk trennen (Netzwerkkabel ziehen, WLAN deaktivieren)
  • Lightroom starten

Viele Grüße 
Christian 

Habe das Problem derzeit nur auf meinem Hauptrechner, das Notebook wurde seit Mai nicht mehr aktualisiert, weder Adobe noch Windows, werde das auch nicht tun solange ich das Problem auf dem Hauptrechner nicht gelöst habe. Wenn Lightroom nach Anmeldung verlangt ist eine Netzverbindung zwingend notwendig. Das ist ja das Problem, normalerweis merkt sich Lightroom bei bestehendem Abo jede Anmeldung für 30 Tage und verlangt erst nach Ablauf der 30 Tage nach erneuter Anmeldung. 

bearbeitet von Hobbyfotograf
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb king kong:

Leider weiss ich nicht, was du schon alles versucht hast. So kann ich nur mutmaßen und schlage vielleicht was vor, was du eh schon vergeblich probiert hast.
Weil du Outlook verwendest nehme ich an du arbeitest mit Windows. Weil du ein Update erwähnt hast, nehme ich an, dass es das aktuelle Windows 10 ist.

Es könnte sein, dass die Cookies, in denen die Anmeldung gespeichert ist, verloren gehen. Das kann passieren bei bestimmten Einstellungen des Browsers passieren, wenn du diesen beendest. Das geschieht auch beim Beenden und Hochfahren von Windows. Kannst du beim Einloggen ein Hakerl setzen bei "angemeldet bleiben" oder so ähnlich?

Kann nicht alles auflisten was ich schon probiert habe, du hast recht meine Frage macht somit eigentlich keinen Sinn, sorry. Mit den Browser Einstellungen habe ich schon experimentiert, sogar alles mal erlaubt und nichts gelöscht, hat auch nichts gebracht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Hobbyfotograf:

Wenn Lightroom nach Anmeldung verlangt ist eine Netzverbindung zwingend notwendig.

Die Frage ist: Verlangt Lightroom auch dann eine Anmeldung, wenn keine Netzwerkverbindung besteht?
Hast du das schon getestet?

vor einer Stunde schrieb Hobbyfotograf:

Das ist ja das Problem, normalerweis merkt sich Lightroom bei bestehendem Abo jede Anmeldung für 30 Tage und verlangt erst nach Ablauf der 30 Tage nach erneuter Anmeldung. 

Lightroom merkt sich die Anmeldung für 30 Tage, wenn solange keine Netzwerkverbindung besteht. Ist zwischendurch eine Netzwerkverbindung vorhanden, wird die Aktivierung im Hintergrund erneuert (so jedenfalls der Normalfall). Ich muss mich jedenfalls nicht alle 30 Tage bei Lightroom anmelden.

vor 56 Minuten schrieb Hobbyfotograf:

Kann nicht alles auflisten was ich schon probiert habe

Deinstallation und Neuinstallation von Creative Cloud schon versucht?

Viele Grüße 
Christian 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.12.2020 um 11:17 schrieb christian_m:

Die Frage ist: Verlangt Lightroom auch dann eine Anmeldung, wenn keine Netzwerkverbindung besteht?
Hast du das schon getestet?

Lightroom merkt sich die Anmeldung für 30 Tage, wenn solange keine Netzwerkverbindung besteht. Ist zwischendurch eine Netzwerkverbindung vorhanden, wird die Aktivierung im Hintergrund erneuert (so jedenfalls der Normalfall). Ich muss mich jedenfalls nicht alle 30 Tage bei Lightroom anmelden.

Deinstallation und Neuinstallation von Creative Cloud schon versucht?

Viele Grüße 
Christian 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke an alle vergesst das Thema, werde vermutlich meinen Rechner neu Installieren.

Momentan bin ich allerdings gerade wieder guter Hoffnung, habe heute ein paar Importeinstellungen geändert und danach Lightroom neu gestartet, musste mich überraschend nicht neu Anmelden, konnte es gar nicht glauben, Habe zwischenzeitlich sogar den Rechner ein paar mal neu gestartet, LR wollte auch danach keine Anmeldung, auch Outlook nicht. Sagt allerdings noch nichts so weit war ich schon ein paar mal und am nächsten Tag gings wieder los.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...
Am 18.12.2020 um 07:01 schrieb Hobbyfotograf:

Die Hoffnung stirbt zu Letzt. Wie vermutet, muss mich wieder anmelden sowohl bei Lightroom als auch bei Outlook.

Werde also bei nächster Gelegenheit, Rechner neu installieren, gebe dann bescheid ob damit gut oder nicht. 

Wenn auch Office-Anwendungen zicken (Outlook z. B.) kann es helfen, im Credential-Manager von Windows (k. A., wie der sich jetzt auf Deutsch schimpft 🤔, erreicht man auch unter W10 am besten über die klassische Systemsteuerung)  alle relevanten, gespeicherten Kennwörter zu löschen (erkennt man oft an Namen).

Danach ein Neustart... und alles, was man gelöscht hat, neu eingeben 😁

PS: "Anmeldeinformationsverwaltung" heißt das...

bearbeitet von Grinzold
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das nervige Problem bin ich seit gestern bzw. heute Nacht los, Rechner neu installiert und bisher funktioniert wieder alles (fast) wie es soll. Sogar, zumindest gefühlt,  ein wenig schneller als vorher. Natürlich, wie sollte es anders sein, war/ist der Schnitt auch richtig Schmerzhaft, habe beim Sichern irgendwas falsch gemacht komme nicht mehr an meine gesicherten und verschlüsselten Passwörter und habe jetzt jede Menge Arbeit die Daten zu rekonstruieren 😡

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung