Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Libelle103

Olympus Kamerasparte - neue Nachrichten

Empfohlene Beiträge

Mir hat das Statement wenig gesagt. Einerseits scheint sich OMDS nicht so ganz von Olympus lösen zu wollen, andererseits muss es jetzt auf eigenen Beinen stehen und sehr wahrscheinlich auf die Bezuschussung eines profitablen Konzerns verzichten. Das bedeutet zunächst mal höhere Risiken für das neue Gebilde. Worin die Vorteile bestehen und ob sie effektiv sind, d.h. in eine profitable Firma münden, muss ich erst noch erweisen - ich hoffe es sehr.

Die „weichen“ Bestandteile des Statements sind die Dinge, die man zu solchen Anlässen immer wieder hört. Nett zu lesen aber unverbindlich ihrer Bedeutung.

Ich bin jedenfalls gespannt, mit welchen Produkten OMDS überraschen wird. Es müsste relativ schnell ein Paukenschlag kommen, damit das Geschäft rasch Fahrt aufnehmen kann und Geld für weitere Entwicklungen reingespült wird. Gebraucht wird ein Erfolgsprodukt, das für Aufsehen sorgt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde jetzt mal keine gesellschaftsrechtlichen Spekulationen anstellen.

Keiner von uns weiß, welche Zahlungsverpflichtungen Olympus gegenüber JIP trifft.

Ich wäre da ganz vorsichtig mit irgendwelchen Spekulationen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb tgutgu:

Worin die Vorteile bestehen und ob sie effektiv sind, d.h. in eine profitable Firma münden, muss ich erst noch erweisen - ich hoffe es sehr.

Worin die Vorteile liegen, dürfte klar sein: 2.000 Mitarbeiter weltweit! Ich weiß nicht, wie viele vorher im Imaging Business beschäftigt waren, aber es waren sicher deutlich mehr. OMDS wird mit einer deutlich schlankeren Mannschaft anttreten und jeder, der Geld in dieser Firma stecken hat, weiß, unter welchen Marktbedingungen sie arbeiten. In gewisser Hinsicht kann Corona ein Glücksfall für OMDS sein: Die Firma wird an einem Tiefpunkt des Absatzes gegründet, jetzt wird es sehr wahrscheinlich aufwärts gehen, selbst wenn unter "normalen Verhältnissen" die Kameraverkaufszahlen weiter gesunken wären.

Die Entscheidung, ob aus der neuen Firma etwas werden kann, wird sicher über die neuen Produkte und die Marketingstrategien getroffen werden.

Gruß

Hans

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Andreas J:

@Orni27 Du kennst die Option, Zitate auch zu kürzen? Daumenregel: Wenn das Zitat 5x (oder 10x oder 20x) länger als der eigene Beitrag ist, sollte man kürzen...

Dann weiß auch jeder, worauf genau sich deine Frage bezieht 😉

Andreas

Warum soll ich  das , wollte mich nur bedanken.😒🥰

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 5 Stunden schrieb tgutgu:

Mir hat das Statement wenig gesagt. Einerseits scheint sich OMDS nicht so ganz von Olympus lösen zu wollen,

[...]

 Es müsste relativ schnell ein Paukenschlag kommen, damit das Geschäft rasch Fahrt aufnehmen kann und Geld für weitere Entwicklungen reingespült wird. Gebraucht wird ein Erfolgsprodukt, das für Aufsehen sorgt.

Was sollte als Paukenschlag noch mehr kommen als das 150-400, eine prestige-Linse ersten Ranges. Und wie scheint verkauft es sich weit besser als geplant, wenn man die Lieferfristen so ansieht.  Wenn man hört, daß die Fertigung dieses Objektives bei Olympus Jappan liegt, wo Mikroskop-Optiken gefertigt werden liegt, ist klar, daß auch weiterhin eng zusammengearbeitet wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das O 150-400mm ist vor knapp zwei Jahren angekündigt worden - von Olympus und nicht von OMDS. Der Paukenschlag ist also schon lange her. Ich spreche von OMDS eigenen Entwicklungen, so dass erkennbar wird, was die neue Firma in der Neuentwicklung leisten kann.

bearbeitet von tgutgu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 12 Stunden schrieb tgutgu:

Das O 150-400mm ist vor knapp zwei Jahren angekündigt worden - von Olympus und nicht von OMDS. Der Paukenschlag ist also schon lange her. 

Ja, das mit dem Objektiv hat etwas gedauert. Dennoch eine Ankündigung ist nett, hilft aber niemand. Daß das Objektiv jetzt hier ist, und wie es dann performt, das ist worauf es ankommt, und dies fällt jetzt in die Zeit von JIP. Paukenschlag ist erst, wenn den Ankündigungen Taten folgen. Ich hoffe, daß das 8-25 bald erscheint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Kleine Diskrepanzen zwischen den Internet Auftritten: Im EU-Olympus-Shop werden 6 OM-Kameras noch angeboten. Folgt man der neuen OMDS-Internetseite auf das Produkt-Portofolio, so sind noch 2 Weitere Kameras aufgelistet.  Die EM-10mk2 und EM-5mk2 fehlen im EU-Shop, während sie OMDS noch als Produkt ausweist. Da kann man gespant sein, wie die älternen Modelle wirklich behandelt werden. Anders bei Ferngläser hier finde ich bei OMDS noch 8 Typen, während im EU-Shop 21 Modelle zu finden sind.Andere Medien einfügen

bearbeitet von Gast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Orni27:

Warum soll ich  das , wollte mich nur bedanken.😒🥰

Das ist ja nett.

So wie du das machst, ist das nur das Äquivalent zu einem ausführlichen Weihnachtsbrief, auf den du mit einer mehrseitigen Kopie desselben antwortest, um unten ein nettes „Danke, Grüße zurück“ draufzuschreiben (und das als Päckchen zurück zu schicken).

Vollzitate hemmen den Lesefluss und werden daher nicht gerne gesehen (diplomatisch für „nerven ungemein“…)

Es ist uns allen klar, dass das nicht böse gemeint ist. Aber bitte akzeptiere das als höfliches und respektvolles Verhalten in Foren, dass man Zitate nur gezielt einsetzt und sie kürzt, wenn sie zu lang werden.

Andreas

  • Gefällt mir 3
  • Danke 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.1.2021 um 19:47 schrieb tgutgu:

Die Angabe ist nun weg und auch der Bereich Reparaturen scheint mittlerweile freigeschaltet zu sein. Nach der Aufstellung müsste morgen alles fertig sein.

Teilweise...

Die Reparaturübersicht vom September von meiner Kamera ist aufrufbar. Wenn ich aber die Reparatur-ID in der Adressleiste durch die von meinem 40-150 Pro ersetze (welches laut Cycleon Tracking gestern in Portugal eingetroffen ist), kommt wieder eine Weiterleitung auf die Wartungs-Seite.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Orni27

2 Dinge zur Bedienung dieser Seite, die ich hier auch nur per Zufall herausgefunden habe:

  1. Du must nicht zitieren, um jemanden anzusprechen. Wenn du ein @-zeichen tippst und anfängst den User-Namen einzutippen, werden die User vorgeschlagen, klick den gesuchten an, dann entsteht der blaue Kasten oben links und du wirst informiert,  das "dpa" auf einen Beitrag von dir reagiert hat.
  2. Statt deinen ganzen Post zu zitieren, habe ich aus deinem Text nur "wollte mich nur bedanken " ausgewählt, so als wollte ich den Text in die Zwischenablage kopieren. Dann erscheint eine schwarz umrandete Box, "Auswahl" zitieren,  die klickst du an, und Voila:
Am 6.1.2021 um 19:51 schrieb Orni27:

wollte mich nur bedanken.😒🥰

Hoffe geholfen zu haben...

bearbeitet von dpa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...oder einfach beim gewünschten Beitrag auf "Zitieren" drücken und dann die Dinge, die man nicht mit zitieren möchte, markieren und löschen. 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update: Die Reparaturübersicht funktioniert seit wenigen Stunden auch für meine aktuelle Einsendung. Allerdings zeigt diese noch nicht an, dass das Objektiv eingetroffen ist, obwohl das laut Cycleon Tracking schon am 06.01. am Vormittag der Fall war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update 2: Die Reparaturübersicht verweist jetzt wieder auf die Wartungsseite. Da dürfte es wohl noch Probleme geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist denn den mehr oder minder Eingeweihten hier bekannt, wie es personell in Hamburg weitergeht?

Bei allem Bemühen um Informationen ist es mir bislang nicht gelungen, festzustellen, wer von der alten Mannschaft in Hamburg weiterhin für die Kunden da ist (Management,Presse,Marketing,Vertrieb,Kundendienst etc). Auch der bislang eigentlich omnipräsente Niels Häussler, der u.a. die Aufgabe hatte, die Herde zusammenzuhalten, zu motivieren, scheint plötzlich von der Bildfläche verschwunden. Maulkorb, Abgang oder was ?

Sollte N.H. noch für die neue Gesellschaft arbeiten, wäre es doch wünschenswert, hier ein paar klärende Worte von ihm zu lesen, um den bislang vielbeschworenen "Familienzusammenhalt" -gerade in Anbetracht der vielen Fragezeichen- aufrecht zu halten.

bearbeitet von HGH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist er ja noch im Urlaub. Bislang gab es soweit ich es an meinem Maileingang beurteilen kann, noch keinerlei direkte Kundenansprache von OMDS. Kein Newsletter oder irgendetwas zum Start.

Wahrscheinlich ist der technische Umbau noch nicht abgeschlossen, das sollte ja auch erst am 14.01. der Fall sein.

bearbeitet von tgutgu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb tgutgu:

.... Bislang gab es soweit ich es an meinem Maileingang beurteilen kann, noch keinerlei direkte Kundenansprache von OMDS. ....

Ich habe schon eine sehr freundliche und persönliche Email als Antwort auf eine Anfrage erhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb HGH:

Auch der bislang eigentlich omnipräsente Niels Häussler, der u.a. die Aufgabe hatte, die Herde zusammenzuhalten, zu motivieren, scheint plötzlich von der Bildfläche verschwunden. Maulkorb, Abgang oder was ?

Nun haltet doch bitte mal den Ball flach und wartet etwas ab. Nils @nils-häußler hatte bis letzte Woche Urlaub und muss sich doch auch erstmal neu einarbeiten. Denke, er wird sich schon zeitnah melden.

HG Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb king kong:

Ich habe schon eine sehr freundliche und persönliche Email als Antwort auf eine Anfrage erhalten.

Dito. Schon mehrfach.

Aus einem anderen Thema. 

OMD Solutions hat mich im E Mail Verkehr schon begrüßt. 

Habe zwischen den Jahren eine Garantie Verlängerung freigeschaltet, meine Registrierung überprüft. Heute kam die Bestätigung über die Verlängerung, verbunden mit einem Dankeschön über das der Firma entgegen gebrachte Vertrauen .

Unterschreiben von OMDS.

Eingebettet war ein Link zur Pro Objektiv Serie, generell der Pro Reihe von OMDS.

Die Seitenansicht unterscheidet sich meiner Meinung nach nicht von der Olympupusseite......

Grüße Wolfgang 

bearbeitet 4. Januar von blitz

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb jürgen1950:

Nils @nils-häußler hatte bis letzte Woche Urlaub und muss sich doch auch erstmal neu einarbeiten. Denke, er wird sich schon zeitnah melden.

HG Jürgen

danke für die Info !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.1.2021 um 10:41 schrieb jsc0852:

...Im übrigen sieht die Seite nicht unbedingt "Vertrauensbildend" aus, eher wie ganz schnell eingestellt. Der Link zu Produkten/Support führt zur asiatischen Olympus Seite.

 

...wenn ich mir die Seite so ansehe geht's mir da ganz ähnlich.
Der Deal war ja jetzt nicht seit gestern erst geplant, da wäre schon etwas Zeit gewesen etwas ansprechenderes als Schaufenster zu basteln. *grausel

Dann drücken wir mal die Daumen, dass die neuen Produkte mit etwas mehr Liebe gezimmert werden.


 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzer Hinweis auch in diesem Thread: 

Wir haben auf dieser Seite alle aktuellen Infos (Adresse, Kontaktdaten, Userregistrierung) zusammengestellt:

Weil Nils angesprochen wurde: 

Er ist zurück aus dem Urlaub und wieder voll aktiv – und natürlich als Team-Mitglieder bei OMD Solutions!

Gruß
Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Andreas J:

Weil Nils angesprochen wurde: 

Er ist zurück aus dem Urlaub und wieder voll aktiv – und natürlich als Team-Mitglieder bei OMD Solutions!

Das ist super. Nun kann er mit vollem Elan und neuen Kräften im neuen Jahr in der neuen Firma anfangen 🙂

VG Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung