Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Hallo! Gibt es jemanden hier der mir helfen kann? Bei meiner Olympus EPL8 die ich seit einigen Monaten benutze klemmt die Batterie. Ich kann den Akku nicht mehr herausnehmen. In meiner Gegend gibt es keinen Service. Vielleicht kann man das auch selbst reparieren?

Danke für die Hilfe!!!

LG, Sonne

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwo lässt sich sicherlich der Akku mit einer starken Pinzette oder einer kleinen flachen Zange packen und ziehen.

Grüße Wolfgang 

bearbeitet von blitz
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Originakku oder Billig-Nachbau? Bei den Clonen passiert das öfter, dass sie sich nach einiger Zeit aufblasen. Ich hatte das mal bei einem mindestens 6 Jahre alten Original-Akku. Hab's aber noch rechtzeitig gemerkt, dass er sich ausbeult und konnte ihn entsorgen. Wenn du den Akku nicht mehr ausziehen kannst, fürchte ich, dass dir nur der Service helfen kann.

 

Wie der Name sagt: Blitz war schneller. 😉

bearbeitet von Menning
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also bei meiner E-M1 (2013) haben sich die Originale ein wenig aufgebläht - die nachbauten sind bis auf die geringere Kapazität noch in Takt.

Da die zugängliche Seite eigentlich komplett flach ist kann man auch nichts mit einer Zange oder Pinzette tun.

Eventuell vorsichtig stoßen, damit der Akku zumindest ein wenig rausrutscht.

Ansonsten könntest du auch eine Art Griff oder Streifen mit Superkleber an den Akku kleben, damit du den zu fassen bekommst.

 

Aber wenn du die Kamera neu gekauft haben solltest empfehle ich die Gewährleistung beim Inverkehrbringer geltend zu machen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich geht es mit einer Pinzette oder Zange. Hast du es schon damit probiert?

Ich schreibe ja auch nicht, du bist zu unfähig diese Hilsmittel richtig einzusetzen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja hab ich probiert - dabei ging der Akku aber die entscheidenden 5mm raus. 

Eventuell hab ich zu grobe Pinzetten - es soll ja welche geben, die ganz flache Enden haben die in den Spalt zwischen Akku und Schacht gelangen. So eine habe ich leider nicht. Aber damit würde es eventuell auch funktionieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für euren schnellen Tipps. Die Batterie ist nicht aufgebläht, scheint zumindest nicht so. Das Problem ist, dass dieses Zäpfchen welches den Akku hält sich nicht mehr zurückschieben lässt. Normalerweise drückt man den Akku leicht unten und dann geht der Akku hoch, aber eben durch dieses verklemmte Zäpfchen geht nix mehr. Mit Pinzette herausziehen ist also schwierig, das verklemmte Zäpfchen ist wie eine Sperre 😞

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kenne die Kamera (E-PL8) nicht. Aber lt. Bedienungsanleitung scheint mir die Verriegelung des Akkus ähnlich wie auch sonst bei den OM-D's zu sein, der Schiebehalter ist danach direkt für den Benutzer nach Öffnen des Akkufaches erreichbar. Also würde ich es so versuchen: Akku leicht in den Schacht hineindrücken und halten, dann den Schieber zur Seite ziehen, Akku loslassen. Wenn sich der Akku nicht aufgebläht bzw. verklemmt hat, müsste er so herauszunehmen sein. Sollte sich der Schiebehalter auch bei Entlastung durch das leichte Hineindrücken des Akkkus nicht bewegen lassen (das wäre in meinen Augen sehr ungewöhnlich), dann wäre es wohl sinnvoll, sich mit dem Service in Verbindung zu setzen.

bearbeitet von wolfcgn
  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Sonne:

Danke für euren schnellen Tipps. Die Batterie ist nicht aufgebläht, scheint zumindest nicht so. Das Problem ist, dass dieses Zäpfchen welches den Akku hält sich nicht mehr zurückschieben lässt. Normalerweise drückt man den Akku leicht unten und dann geht der Akku hoch, aber eben durch dieses verklemmte Zäpfchen geht nix mehr. Mit Pinzette herausziehen ist also schwierig, das verklemmte Zäpfchen ist wie eine Sperre 😞

Wenn es am verklemmten Zapfen liegt, muss die Kamera wohl zum Service. Ohne Zäpfen fällt der Akku bei offenem Batteriefach von selbst heraus und vielleicht hat er dann im Fach auch zuviel Spiel. Für Reparaturen außerhalb der Garantie hat Olympus auf Servicepauschalen - also unabhängig vom Schaden - umgestellt.

bearbeitet von tgutgu
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.1.2021 um 17:10 schrieb tgutgu:

Wenn es am verklemmten Zapfen liegt, muss die Kamera wohl zum Service. Ohne Zäpfen fällt der Akku bei offenem Batteriefach von selbst heraus und vielleicht hat er dann im Fach auch zuviel Spiel. Für Reparaturen außerhalb der Garantie hat Olympus auf Servicepauschalen - also unabhängig vom Schaden - umgestellt.

Ojeeeee......dann muss ich wohl doch zum Service.  Danke dir!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sonne

Ich würde bei einem rein mechanischen Problem, falls keine Garantie mehr vorhanden, auch mal bei https://www.viadavinci.de/reparaturen/kamera-reparaturservice.html vorstellig werden / anrufen. 

Viel Erfolg 

 

PS: Hast Du schon versucht mit einer Hand die Batterie fester in den Schacht gegen die Kontakte zu drücken und mit der zweiten Hand dann den Pin zurück zu drücken? Wie von wolfcgn vorgeschlagen. 

 

bearbeitet von Oggo
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung