Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Vor-und Nachteile des neuen Olympus 100 -400 1:5.0 - 6.3


Empfohlene Beiträge

Ich teste gerade das neue  Olympus 100 -400 mm und bin etwas enttäuscht angesichts so vieler scharfer Bilder oder ich habe ein Exemplar der 2. oder 3. Klasse.

Leider waren nun heute auch nicht die besten Lichtverhältnisse.

Zum Vergleich wähle ich das 40-150 /2.8

1. Die Bedienung des Zoomringes ist nicht so gleitend eher ruckelig wenn  langsam gezoomt wird.

2. Beim feinfocussieren geht das deutlich grober daher als beim 40-150 /2.8.

3. Mit der Schärfe  ab 5m habe ich kein einziges knackiges Bild hinbekommen, weder mit noch ohne Stativ. Das beigefügte Motiv ( mit Stativ) ist  mit AF und MF gleichermaßen unscharf.

Versehentlich hatte ich allerdings den IS nicht abgeschaltet. ( Der Mast steht etwa 15-20m von der Kamera entfernt)

Was mache ich falsch? An meinem Händling kann ich etwas ändern am Objektiv sicher nichts.

Welche Erfahrungen habt ihr im Umgang mit diesem Objektiv unmittelbar nach dem Neuerwerb gemacht?

Ich bin noch der Hoffnung, das meine Probleme hinter der Kamera sind.

 

 

 

210122P1220002-2.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb frblick:

[...]

3. Mit der Schärfe  ab 5m habe ich kein einziges knackiges Bild hinbekommen, weder mit noch ohne Stativ. Das beigefügte Motiv ( mit Stativ) ist  mit AF und MF gleichermaßen unscharf.

[...]

Bevor wir zu spekulieren beginnen, würden uns ein paar weitere Informationen zu Deinem Bild helfen:

  • Ist das eine verkleinerte Version des kompletten Fotos oder ein Ausschnitt aus dem kompletten Foto?
  • Mit welcher Brennweite hast Du das Foto aufgenommen?
  • Wie lange hast Du belichtet?
  • In welchem Modus wurde das Bild aufgenommen? Einzeln, Anti-Schock oder Lautlos?
  • Was ist im Menü unter Zahnrad / A3 / Autofokus-Justierung eingestellt?
  • War die Kamera auf dem Stativ befestigt oder das Objektiv via Schelle?

Abhängig von Deinen Antworten fallen uns sicher noch weitere Fragen ein, um Dein Problem einzugrenzen.

 

bearbeitet von TakeIt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Ist das eine verkleinerte Version des kompletten Fotos oder ein Ausschnitt aus dem kompletten Foto?
  • - -Ausschnitt 2428 x 1822 LSF
  • Mit welcher Brennweite hast Du das Foto aufgenommen?
  • -- f 400 mm  ; 1/25s  ; 7,1 , Zeitautomatic ; lautlos ; selbstaulöser 2s ; Einzelbild ; Autofocus-Justierung  AUS ; ISO 800
  • Wie lange hast Du belichtet?
  • In welchem Modus wurde das Bild aufgenommen? Einzeln, Anti-Schock oder Lautlos?
  • Was ist im Menü unter Zahnrad / A3 / Autofokus-Justierung eingestellt?
  • War die Kamera auf dem Stativ befestigt oder das Objektiv via Schelle?
  • -- KameraEM 1/ 3 auf Stativ mit Objektivschelle
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ehrlich jetzt, Crop, 400mm, 1/25sec. ist in meinen Augen zu lang, auch auf dem Stativ, da genügt schon eine minimale Bewegung bei 400mm. Aber da gewöhnt man sich dran, ich würde einfach mal kürzer belichten.

Bei den meisten Fotos die ich vom 100-400 gesehen habe war das Wetter eigentlich besser und die Leute näher dran.

Keine Bange, weiter üben, das wird schon.👍

  • Gefällt mir 3
  • Danke 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Nikolymp:

Ehrlich jetzt, Crop, 400mm, 1/25sec. ist in meinen Augen zu lang, auch auf dem Stativ, da genügt schon eine minimale Bewegung bei 400mm. Aber da gewöhnt man sich dran, ich würde einfach mal kürzer belichten.

Da hat @Nikolymp den Finger in die Wunde gelegt. @frblick, wiederhole Deinen Test doch mit einer kürzeren Belichtungszeit und dem Selbstauslöser auf 12s anstatt 2s. Am besten machst Du zusätzlich auch noch eine Aufnahme vom gleichen Motiv mit Deinen vorherigen Einstellungen. Dann kannst Du beide Aufnahmen nebeneinander betrachten und siehst, ob es bereits Verbesserungen gibt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem ich nun heute eine Menge von Experimentalaufnahmen gemacht habe zeigte sich,

dass der Fehler teils hinter der Kamera , teils kanappes Licht und  die Beschränkung auf das jpg-Kamerabild maßgeblich war.

Im Vergleich  der Objektive 40-150 /2.8 +MC20 und 100-4005.0 -6.3 bei 300mm  1/200s; ISO 800; Blend 6.3  hat das 150-ger mit MC die Nase vorn .

Ergebnisse von heute sind also deutlich beruhigender.

Die Meise ist frei Hand  ca 7-8m und der neue Mastauschnitt mit aufgele4gtem Ellenbogen - alles unbearbeitet nur ausgeschnitten

 

 

210123P1230017.jpg

bearbeitet von frblick
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier noch das Bild mit dem Mast.

Gestern war ich niedergeschlagen wie lange nicht

Gruß Uli

Aus versehen nochmal das gestrige Bild erwischt. Wie kann ich das Löschen?

210122P1220002-2.jpg

bearbeitet von frblick
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Hier noch das Bild mit dem Mast.

Gestern war ich niedergeschlagen wie lange nicht

Jetzt fühle ich mich bedeutend wohler, ich danke für euren Beistand. In solcher Situation sind fremde zeilen wie Frischöl im Getriebe.

Jetzt geht es wieder mit ORF und LF-jpg weiter.

Gruß Uli

210123P1230003.jpg

bearbeitet von frblick
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb frblick:

....

Versehentlich hatte ich allerdings den IS nicht abgeschaltet. ( Der Mast steht etwa 15-20m von der Kamera entfernt)

....

Heißt das, man soll des Stabi an Objektiv an einer Oly ausschalten?

 

Du bist mir vorraus. Ich habe noch keines, aber ich finde es spannend.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten schrieb M10-M5-M?:

Heißt das, man soll des Stabi an Objektiv an einer Oly ausschalten?

J  --  a Stabi AUS

Du bist mir vorraus. Ich habe noch keines, aber ich finde es spannend.

 --- Ja der Markt ist leer und dann habe ich doch noch eins bekommen. Die Verpackung war nicht original verschlossen

Mein Vermutung  " Ist es ein Rückläufer?" hat mich ganz nervös gemacht. Und dann auf Anhieb ein totales Mistergebnis.

Im Netz die vielen Freihandaufnahmen mit beeindruckender Schärfe.

Aber heute hat sich viel geklärt ich checke noch immer weiter.

Ich wünsche Dir baldigen Erfolg

 

 Gruß

Uli

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.1.2021 um 18:48 schrieb M10-M5-M?:

Heißt das, man soll des Stabi an Objektiv an einer Oly ausschalten?

 

Du bist mir vorraus. Ich habe noch keines, aber ich finde es spannend.

 

Nein, es geht hier um das fotografieren vom Stativ. Einige schalten den Stabi aus, ich lass ihn immer auf auto stehen, weil ich noch nie einen Unterschied mit eingeschalteten Stabi + Stativ festgestellt habe.  Ist ne Glaubenssache 😉.  Alles bis 2 Sekunden fotografiere ich sowieso nicht mit Stativ. Bin einfach zu faul😏

  • Gefällt mir 2
  • Danke 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schon mal interessante Infos DANKE 👍

Bin auch auf der "Suche" aber es ist wohl im Moment überall Flaute in den Lagerhallen ..... und bei Oly im Shop ----- traurig

Bei den EM1 /III sieht es nicht besser aus

An den lieben Nils und Andreas : Wäre mal toll, wenn Ihre eine aktuelle Beschreibung der Liefersituation abgeben könntet - schon mal Danke dafür

Am 23.1.2021 um 18:48 schrieb M10-M5-M?:

Du bist mir vorraus. Ich habe noch keines, aber ich finde es spannend.

sehe ich auch so 😄

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wer glaubt, dass im "100-400mm erste Bilder -Thread" oder überhaupt im Netz tatsächlich  die allerersten Bilder, die mit dem 100-400mm gemacht wurden, eingestellt worden sind, der hat auch geglaubt, dass das 150-400mm nur 3000 Euro kosten würde.....

Ich habe auf meiner ersten Tour mit dem 100-400mm am Rhein versucht einen Storch zu fotografieren, bei eigentlich ideellen Wetterbedingungen. Anschließend fand ich erstmals eine sinnvolle Verwendung für den Wasserfarben-Filter. Ratet mal warum....

Christine

P.S. noch ein bisschen On-Topic

Pro:

-tragbares Gewicht

-tragbarer Preis

- nach Einarbeitung und bei für Telebrennweiten passenden Lichtverhältnissen sehr gute Ergebnisse

-wetterfest (z.B. für Telemakros bei weniger gutem/ sehr kaltem Wetter)

Kontra

- nicht so gut wie das bald lieferbare 150-400 mmm

 

P8206613.JPG

bearbeitet von C-oly
  • Gefällt mir 1
  • Haha 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Uli,

ich habe mir auch ein 100-400 "gegönnt" und die allerersten Aufnahmen waren auch nicht berauschend, aber das legt sich schnell denke ich.

Anbei eine Aufnahme bei 400mm, Iso 500, Blende 6,3  und 1/250 sec, Korrektur -0,3

Bedecktes Winterwetter gegen 15.15, Entfernung reichlich 70 Meter, Freihandaufnahme , IS "an".

 

(auf das Bild klicken, wird dann "besser")

 

Gruß  Jürgen

Test 400 - 1.jpeg

bearbeitet von JKoch51
Text ergänzt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jürgen,

ist schon alles deutlich besser. Hab heute mal an der Mulde nach Wasservögeln Ausschau gehalten.

Außer einer Möwe , waren nue zwei Reiher in 500m Entfernung immer vor mir.

Ups was is das denn?

Na ja

Gruß

Uli

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Am 27.1.2021 um 20:21 schrieb C-oly:

Also wer glaubt, dass im "100-400mm erste Bilder -Thread" oder überhaupt im Netz tatsächlich  die allerersten Bilder, die mit dem 100-400mm gemacht wurden, eingestellt worden sind, der hat auch geglaubt, dass das 150-400mm nur 3000 Euro kosten würde.....

😄😄

Mindestens eins meiner ersten Bilder ist da aber sicher drin :)...

Die Idee wäre aber tatsächlich fast schon nen eigenen Thread wert...

 

Hier mal mein tatsächlich allererstes Bild mit dem Objektiv, aufgenommen auf dem Heimweg vom Händler, ich war so ungeduldig, dass ich nicht bis zu Hause warten konnte ;-), und hab dann bei allen Bildern den Weißabgleich dermaßen versemmelt, konnte man abereinigermaßen hinterher korrigieren:

PANA4646_DxO1920.thumb.jpg.a0081907163a5df39a09026a758e556a.jpg

 

und noch ein paar vom Heimweg, künstlerisch allesamt allerdings eher "unwertvoll" :

PANA4661_DxO1920.thumb.jpg.ddf2451cac0a08b92bd9e05f2e5bc2a8.jpg

PANA4695_DxO1920.thumb.jpg.214b1477a9b590af82d9eacc970c4e99.jpg

PANA4708_DxO1920.thumb.jpg.6955b655e8217b24fafcf1690bd6fc03.jpg

und noch eins, als ich zu Hause angekommen bin, aus dem Garten:

PANA4808.thumb.jpg.7eca9b491c154830f59bf52e92a0686f.jpg

 

...alle aus den ersten 3h nach dem Kauf.

 

meine persönlichen Pro's des Oly 100-400:

-die wirklich tolle Bildqualität, vergleichsweise wenige Abbildungsfehler wie CA's etc.

- das durchaus wertige Anfassgefühl

- natürlich die Konvertertauglichkeit und die gute Naheinstellgrenze

und Nachteile:

??

Hab bislang eigentlich nichts gefunden, was mich so wirklich richtig stört.

Über technische Mängel wie z.B. fehlenden Dual-IS kann man natürlich immer diskutieren, für mich war das aber nie wirklich ein relevantes Thema, sonst hätte ich mich verm. eher für das PanaLeica entschieden.

 

lg Peter

 

  • Gefällt mir 3
  • Danke 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin jetzt auch ganz zu frieden. Es stehen noch einige Tests aus, Aber es wird bei mir bleiben

Zur Zeit stört mich am meisten , dass bei der Feinjustage  des Zoom kein ruckfreies zoomen möglich macht.

Ob das nur bei mir so ist ?

Von anderen Nutzern hab ich davon noch nichts gehört.

Da liegen Welten zwischen dem 100/400 und dem 40/150 2.8

Niccht ganz so krass ist das beim manuellen fokussieren.

Gruß

Uli

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das 100-400er liefert mit dem Auofokus der E-M1 III auch bei Motiven in ca. 400m Abstand brauchbare Ergebnisse bei "bewegenden Momenten" in freier Wildbahn 👍

GA020065.jpg

bearbeitet von Georg M.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung