Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Wie seid ihr so gepolt?


Empfohlene Beiträge

Klingt  jetzt mal irgendwie sexistisch ist es aber nicht.
Was seid ihr?
Photographen - also Menschen die grundsätzlich nur "berechnete, vorher genau festgelegte Ansichten" als Bilder Photographiert -  total berechnend und nicht frei einmal einfach so ein Bild mitnehmen und dann daheim schauen was man damit anfangen kann? 
Bildereinfänger - also Menschen die einfach rausgehen und dann etwas sehen und dieses etwas als Bild mitnehmen wollt, hin und wieder aber auch genau mit nur einem einzigen Objektiv unterwegs seids und damit ein Bild einfangen wollt - total  intuitiv und sehr frei einmal einfach so ein Bild mitnehmen und dann daheim schauen was man damit anfangen kann?

Ich bin ja bekenndender Bildereinfänger - und ja, ist mir klar, dass einige nichts mit dem Bildereinfänger anfangen können. Ich versuche es einmal aus meiner Sicht zu erklären: Mir ist es eigentlich egal mit was ich fotografiere, zeichne ... also ein Bild festhalte, eine schnelle Bleisstiftskizze oder eine Bildidee... mit dem Smartphone festgehalten ... mir ist es sehr wichtig den Gedanken, die "JetztSicht" die Idee ... festzuhalten. Besonders oft stelle ich fest, dass es nur hier an diesem einen Ort, da wo ich das Bild einfange, diese Stimmung greifbar ist, dann muss das SP ran, Bildbearbeitung am SP ist dann oberste Priorität. Dieses Bild kann dann nicht warten, bis ich daheim am PC sitze, nein das muss an Ort und Stelle fertig werden.... 

 Und ja ich gestehe, natürlich liebe ich es auch ... Bilder zu inszenieren, zu zelebrieren,... es dauert oft Stunden oder gar Tage und Monate, bis ich ein Bild so einfange, wie ich es mir vorstelle... dabei ist es selbstverständlich, es darf mit auch der PC dabei helfen... da sitze ich dann und baue zusammen, schneide zu, füge ein... beleuchte ... filtere und ebene hin und her ... fange wieder neu ein, weil es nicht möglich ist am PC, diese Sicht so zu erarbeiten ... irgendwann ist es dann das Bild --- natürlich darf auch das Smartphone mit seinen tollen Apps helfen...  

So nun zu euch... wie haltet ihr das so?
 

Original.jpg

HighKey1.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Gotti,

ich zeig dir mal mein Avatar im Original.

 

776767201_udoinhngematte.thumb.jpg.9e75413761751d65cb1fd1a8e184aa77.jpg


Das war einmal eine "Polung" von mir.


Urlaub in Frankreich vor über 40 Jahren mit zwei Freunden.
Kamera: 6x6 Rollfilm, Marke Adox mit Faltenbalk.
Jede Aufnahme war erst einmal ein Schuss ins Leere,
denn die Ergebnisse bekam man erst nach dem Urlaub,
nach der der Entwicklung zu sehen.


Heute würde man sagen: sehr langes Vorspiel, great!  :classic_rolleyes:


Die Qualitäten der Bilder spielen für mich eigentlich (fast) keine Rolle mehr.
Allein das Betrachten, ist für mich persönlich, nach all den Jahren, ein Vergnügen.

Ach ja, man beachte, das Bild ist in Farbe.
Ich hatte mir für den Urlaub noch einen 12 Bilder Farbfim gegönnt.
Der war für mich damals richtig teuer mit der Entwicklung.


Die restlichen Bilder, zwei Filme, also 24 Bilder, waren SW.
Die konnte ich im Jugendhaus, im Fotolabor selbst entwickeln, für wenig Geld.

 

Hier noch ein SW Bild:

 

1741831224_MartinundRico14.thumb.jpg.9fa210f214a8be4ba634f5bc607bd7a2.jpg

 

Ich geb mal den Stab an die/den Nächste/n weiter ....

😀

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin dann wohl auch ein einfach gepolter Zweirichtungs-Doppelstromabnehmer Bildeinfänger. Ich gehe einfach los, schaue was möglich ist, habe Spaß am fotografieren und daheim am Rechner sehe ich teilweise noch Jahre später meine Alben durch und entdecke wieder etwas, was ich vorher noch nicht so gesehen habe und verwurste es entsprechend meiner neuen Sichtweise. Auf die Art werden allerdings die Festplatten ziemlich schnell voll, kann ich euch berichten... 

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Gotti
      Es ist hin und an notwendig Menschen zu schminken.... ich schminke Menschen gerne wenn sie im Theater eine Rolle spielen. Leider ist das seit sehr langer Zeit nicht mehr erlaubt, also nicht das Schminken ... ;)
    • Von Gotti
      Gülden is sie. Ja die Welt in meinen Augen is schon hin und an gülden. Da bleibt der ganze Schei... dann draußen und nur das schöne güldene darf rein. Ja ich mach mir meine Welt so wie ich sie mag...
    • Von Gotti
      Es ist ein Bild. Es war gefangen in einem Wesen. Es wurde eingefangen. Nun wird es gezeigt.
    • Von Gotti
      Irgendwann lag er da, dieser "Haarbändiger" Und er wollte einfach auch einmal auf einem Bild im Internetz sein. Nein nicht auf dem Bild mit dem er verkauft wird - ein Gottibild sollte es sein. Also gut hiermit steht er im Netz. Als Gottibild, Artof sogar...
    • Von Gotti
      Ein Fläschen lag zerbrochen am Wegesrand und war ganz traurig. Ich nahm es mit und wir haben gemeinsam überlegt wie wir mit ihm ein Bild einfangen wollen. Nun wi haben dann ein wenig Goldfarbe und ein wenig .......
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung