Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

MacOS und DXO Photolab 4: Status M1 Unterstützung und Performance


Empfohlene Beiträge

Eben auf der DXO Web Page gefunden: https://support.dxo.com/hc/de/articles/360054010571-DxO-PhotoLab-auf-Apple-Silicon-M1-akuteller-Stand

"PhotoLab 4. 1 unterstützt den Apple M1 Chip perfekt über die Rosetta 2 Emulationsschicht. Darüber hinaus nutzt DxO DeepPrime die native Core ML-Software und die M1-Hardware-GPU, was zu einer bis zu 5-fachen Leistungssteigerung im Vergleich zu den neuesten äquivalenten MacBooks oder Mac Minis führt."

Kann jemand diese Leistungssteigerung bestätigen? Auf meinem 2016 MBP 13 dauert z.B. eine

  • RAW to jpg Konvertierung OHNE Prime Denoise 1:30 min und
  • RAW to jpg Konvertierung MIT Prime Denoise 2:30 min.

Die o.g. Zeit durch 5 wäre eine Ansage...

Danke!
Andreas

bearbeitet von langer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Andreas,

aktuell bin ich mit einem Mac Mini 2015, i5, 8GB RAM und Catalina unterwegs und spiele auch mit dem Gedanken ein Upgrade auf den Mac Mini mit M1 und 16 GB RAM zu tätigen. Nach allem was ich bisher venommen habe, sollen die Anwendungen in der Rosetta 2 Emulation deutlich performanter laufen als auf den bisherigen Geräten herkömmlicher Prozessoren bzw. Systemen mit "BUS"-Architektur. Leider kommt man ja aktuell nicht raus um ein solches System mal vor Ort zu begrammeln. Ich warte auch noch auf Rückmeldungen aus dem Bekanntenkreis und bin an Informationen und Erfahrungen zu M1-Geräten interessiert. Falls es also etwas interessantes dazu gibt, wäre es nett von Dir mich in "CC" zu setzten.

Grüße
Stef@n 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Andreas,

Ich habe ein Macbook Air mit M1 Prozessor (und ebenso DXO). Jetzt aus dem Bauch heraus würde ich sagen es ist nicht soviel schneller aber ich kann mir das heute Abend gerne mal ansehen.  Sie haben also nicht den ganzen Code auf "Silicon" portiert sondern irgendwelche "Rosetta" Anpassungen vorgenommen.  Naja.. ich habe mir im Vergleich mal das aktuelle Photoshop CC und die auf "Silicon" portierte Betaversion angesehen. Dort sehe ich schon erhebliche Performancegewinne, schon alleine bei der Startzeit.

Ich melde mich nochmals wenn ich genaueres weiß.

 

Gruß Bruno

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

O.K - hier meine Erkenntnisse:

Das Ausgangsbild war eine ISO 8000 Rawdatei aus der E-M1 Mark II. Alle Standardpresets waren auf "keine Korrektur". Es waren nur die "Denoise Parameter" aktiv, alle anderen Regler waren deaktiviert. Konvertiert wurde in Jpeg in voller Auflösung und mit 100% Qualität.

Ohne jegliche Entrauschung: 4s

mit HQ Entrauschung: 5s

mit Prime: 24s

mit Deep Prime: 20s

Gruß Bruno

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke @b.en. Welchen Rechner hast Du jetzt und was hattest Du vorher? Hast Du auch noch Zeiten mit Deinem "alten" Mac? 

Habe mal ein nichtssagenden Landschaftsfoto aus meiner E-M1mII entwickelt:

  • ohne jegliche Entrauschung: 16s
  • DeepPrime Entrauschung: ewige 3:26

1445394475_Screenshot2021-01-27at19_35_50.png.cb9d93977d50a655bd005440b1ca2638.png 

Grüße!
Andreas

 

bearbeitet von langer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb b.en:

...

mit Prime: 24s
mit Deep Prime: 20s

...

Warum geht bei Dir DeepPrime schneller als Prime? Sollte das nicht anders herum sein oder hängst das von der Bild Scene ab?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also zum Vergleich habe ich das selbe Bild noch mit einem MacBook Air i7 von 2013 verglichen.

mit Prime: 1:20

mir Deep Prime: 3:13

Keine Ahnung warum beim M1 MBA Deep Prime schneller ist. Ich habe das Ganze aber auch nur einmal durchgeführt.

 

Gruß Bruno

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung