Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Dieses Objektiv war noch das beste meiner billigen Zuiko MFT Objektive. Aber nach dem Kauf des 2.8/12-40 habe ich es zusammen mit einer EPL 3 meiner ueber 20 jährigen Tochter geschenkt.

Es zeigt folgenden Fehler: 

Beim Zoomen auf Brennweiten grösser ca 20 mm, keine Funktion: Im Display erscheint bei der EPL3: Objektiv ausfahren bei neueren Olympus Kameras: Objektivstatus überprüfen.

Ich habe die Kontakte gereinigt und sogar das Objektiv bis auf die Platinen zerlegt, alles o.k. Ich kann keine Fehler entdecken.

Das Objektiv habe ich sehr selten genutzt, meist mein 14-54 FT, da es optisch deutlich besser war und dann das 12-40. Ich habe es niemals Naesse ausgesetzt und meine Tochter hat es ca  5x genutzt, da sie meist mit dem Handy fotografiert.

Ich habe im Netz recherchiert, ein häufiger Fehler des Objektivs. Andere haben es eingeschickt oder entsorgt.

Hatte jemand aehnliche Probleme und kennt die Ursache? Dann versuche ich es selbst zu reparieren.

Allgemein kann ich von den billigen Kit- Zuikos nur dringend abraten: Das 14-42ez war optisch eine Gurke mit unerklärlichen Unscharfen und schlechter Randschaerfe und das 12-50 noch schlechter, ueber 25mm glatt unbrauchbar. Das 14-42R war optisch eigentlich ganz o.k wenn man von der maessigen Randschaerfe mal absieht.

bearbeitet von Libelle103
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Libelle103:

Hatte jemand aehnliche Probleme und kennt die Ursache?

Die Ursache kenne ich auch nicht (mir kommt vor, es war einmal von gebrochenem Flachkabel die Rede).

Ich habe jetzt bereits zwei solche Stücke mit demselben Defekt.
Das Objektiv kann ja nach dem Einfahren und Ausschalten wieder verwendet werden - bei mir von 14-27mm.
Also habe ich mir eine mechanische Sperre gebastelt mit einem Stift, der ein Zoomen darüber hinaus verhindert. Wenig elegant aber wirksam.

Optisch ist meines auch durchaus in Ordnung, es ist schade darum. An der auf IR umgebauten E-PL war es recht gut verwendbar - jetzt eben nur mehr als 2-fach-Zoom.

Gruß, Gerhard

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Fotofirnix:

Die Ursache kenne ich auch nicht (mir kommt vor, es war einmal von gebrochenem Flachkabel die Rede).

Ich habe jetzt bereits zwei solche Stücke mit demselben Defekt.
Das Objektiv kann ja nach dem Einfahren und Ausschalten wieder verwendet werden - bei mir von 14-27mm.
Also habe ich mir eine mechanische Sperre gebastelt mit einem Stift, der ein Zoomen darüber hinaus verhindert. Wenig elegant aber wirksam.

Optisch ist meines auch durchaus in Ordnung, es ist schade darum. An der auf IR umgebauten E-PL war es recht gut verwendbar - jetzt eben nur mehr als 2-fach-Zoom.

Gruß, Gerhard

Danke für die Antwort.

Ein Flachkabel- Defekt konnte ich nicht erkennen, ich habe es ja auseinander gebaut, allerdings nur den hinteren erreichbaren Teil, so das die Elektronik offen liegt.

Ja, wenn man zurück zoomt und die Kamera aus- und wiedereinschaltet, funktioniert es wieder.

Ich habe meiner Tochter jetzt die beiden besseren Panasonics geschenkt, die ich ebenfalls kaum nutze, habe ich auch mal im Kit erworben:

Das 12-32 ist sehr klein, mechanisch musste den Zoomring neu kleben (bekannter Schwachpunkt) und von 12-25mm ist es optisch richtig gut, klar besser als die beiden Zuikos 14-42- Ab 25mm dann auf dem Niveau des 14-42 R, also mit Randabfall, aber brauchbar.

Das mit Abstand beste günstige Kitzoom ist eindeutig das 3.4-5.6/12-60 Panasonic. Das ist optisch tadellos, dabei sogar mit Bildstabi (Dual-IS an Panasonic Kameras) und abgedichtet. Aber vor allem ist es optisch richtig gut. Hatte es eigentlich mit der G81 mal als Kit mitbestellt (Nur 100€ Aufpreis) um es wieder zu verkaufen, habe es getestet und war verblüfft von der guten optischen Leistung. Hatte ich oft auf Radtouren mit, aber seit ich das 12-100 Zuiko besitze liegt es auch nur noch im Schrank, jetzt nutzt es meine Tochter. Es hat aber einen Haken: Es ist vergleichsweise groß, kein schön kleines ausfahrbares Objektiv, Tja, alles ist ein Kompromis. Es ist auch an meinen Olympus Kameras sehr zu empfehlen.

Olympus kann wirklich hervorragendende Objektive bauen, nur bei den ganz preiswerten Kitobjektiven, ist es Murks ab Werk. Ich besitze sehr viele Objektive verschiedener Hersteller, die schlechtesten waren die 3 günstigen MFT Zuikos: 14-42 R und ez und das 12-50, alles nur Zufall? Glaub ich nicht.. (o.k. ein günstiges Sony war auch Murks ebenso ein Nikkor und ein Billig- Sigma) Tja, gute Objektive kosten halt.

Bei Objektiven gilt für mich noch der alte Spruch: "Was nix kostet ist auch nix"

 

bearbeitet von Libelle103
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Libelle103:

nur bei den ganz preiswerten Kitobjektiven, ist es Murks ab Werk

Ich habe anlässlich Deines Beitrags gerade nochmal ein paar Fotobücher aus dem Regal geholt, von diversen Urlauben und Städtetouren, bei denen ich nur das 14-42R und das billige 40-150 benutzt hatte. 

Ich finde das Set, gemessen an Preis und Gewicht, richtig gut.

Auf Gran Canaria hatte ich mal, da ich für das 12-40 f2.8 noch kein Polfilter hatte, mit diesem und dem 14-42 parallel fotografiert. Wenn ich genau hinschaue, kann ich sagen, welches Bild mit welcher Linse gemacht wurde. Ein paar Leute aus dem Oly-Forum könnten das vermutlich auch. Aber sonst niemand 😉

Es gibt aber wohl eine gwisse Serienstreung. Irgendwie bin ich zu drei Exemplaren des 14-42R gekommen. Eins (natürlich das hübsche silberne) ist etwas schlechter als die beiden anderen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich benutze die 14-42 an einer Kamera und das 40-150 an einer zweiten Kamera in der Fototasche nur wenn ich mit meiner Frau mal auf Tour bin, weil ich da keine Hände zum Objektivwechsel weiter frei habe (mal braucht sie einen Rollator, mal einen Rollstuhl, aber immer eine Führung, weil sie sehr schlecht sieht. Mir ist aufgefallen, dass das EZ qualitativ dem R nicht unbedingt ebenbürtig ist. Das manuelle Objektiv ist meines Empfindens schärfer, wenngleich auch nicht schöner oder platzsparender.

 

bearbeitet von sarrafan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung