Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Ein Olympus-Neuling


Empfohlene Beiträge

Grüezi und hallo aus der Schweiz

Ich heiße Bettina, komme aus Deutschland, lebe zurzeit aber in der Schweiz. Meine Leidenschaft sind die Wildtier- und die Vogelfotografie. Bisher hat man mich immer mit einer DSLR von Canon durch die Natur streifen sehen, aber vor einigen Wochen bin ich auf das Thema Micro Four Thirds und Olympus gestoßen. Ich habe also hin und her überlegt, hatte einige schlaflose Nächte und habe mir letztendlich eine EM 1 X gekauft. Ja ich dachte, wenn ich schon in ein neues System investiere, dann richtig. Bisher war es für mich mit meiner DSLR quasi immer so Kamera an, Blende, Iso, Zeit einstellen und draufhalten, wenn ich es mal so grob ausdrücken darf. Mit der EM 1 X sitze ich nun vor gefühlten 300 Menüpunkten, die mal verstellbar sind und dann mal wieder nicht. Nichtsdestotrotz bin ich total begeistert von meiner kleinen Olga, wie ich sie liebevoll nenne (ja, meine Kameras bekommen immer einen Namen..)  Die Features der Kamera sind der Hammer und auch die Videoeigenschaften begeistern mich so sehr, dass ich auch das Filmen mit der Kamera lernen möchte. Videos und dementsprechende Einstellungen sind absolutes Neuland für mich. Damit ich nun also all die tollen Features mit den richtigen Einstellungen nutzen kann, bin ich auf der Suche nach einem Buch, das dies alles etwas weniger eintönig beschreibt als das Handbuch. Ich habe inzwischen schon mitbekommen, dass es bisher nur ein Schriftstück über die EM 1 X gibt (von R.W.), das aber nicht besonders positiv kommentiert wird. Die Videos, die man zu dem Thema EM 1 X im Netz findet, sind schön und gut und manche sogar sehr hilfreich, aber ich hätte doch ganz gern etwas in den Händen, das auch alles zusammenfasst. Und ich brauche auch kein Buch, das über die ersten 100 Seiten die Grundbegriffe der Fotografie erklärt.

So bin ich also auf das Forum hier gestoßen und möchte mich an Euch und Eure Erfahrungen wenden.

·         Ist das Buch von Reinhard Wagner ausreichend, wenn man alle Eigenschaften der EM 1 X (inkl. Video) ausführlich erklärt haben möchte?

Oder

·         Könnte man zur Not auch mit dem Buch über die E-M1 Mark III von Helma Spona arbeiten? Die Kameras sollen sich ja bis auf ein paar wenige Eigenschaften und Knöpfchen gleichen.

Ich bin gespannt auf Eure Meinungen.

Zum Abschluss möchte ich noch sagen, schön dass es dieses Forum gibt und ich freue mich auf den Austausch über Olympus Erfahrungen mit Euch.

 

Viele liebe Grüße

Bettina 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und willkommen Bettina,

ich persönlich kann die Bücher von Reinhard Wagner empfehlen, wenn man ein 120 Seiten Pamphlet wie von Canon nur zur Einstellung des AF bei den 1D Modellen erwartet, ist man vielleicht verkehrt, aber Reinhard beschreibt in seinen Büchern den praxisgerechten Umgang und erklärt Einstellungen, die in der BDA eher nur erwähnt werden.

Ich finde die aufgerufenen Preise mehr als fair, weil man bei seinen E-Books auch kostenlose Updates erhält, wenn sich größere FW Änderungen ergeben.

booksagain.fotografierer.com

Bücher zu anderen Kameramodellen sind letztendlich nur bedingt brauchbar, weil gerade die M1x sehr viele Abweichungen und Ergänzungen beinhaltet.

Will man es jeder und jedem recht machen wollen, würde es wohl auf dem gesamten Markt nicht nur der Fachbücher sehr überschaulich zugehen...

Gruss

Landus

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bettina,

ein Herzlich Willkommen aus Hünfelden (Hessen). Ich wünsche dir viel Spaß hier im und am Forum und viele tolle Bilder mit deinem Oly Equipment. Zu den Büchern kann ich leider keinen Beitrag leisten.

Viele Grüße Schimi 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bettina,

herzlich willkommen aus dem Münsterland, dem aktuell eiskalten und tief verschneiten Nordwestdeutschland. Ich komme gerade ins Grübeln: Wenn die dicke 1X eine "kleine" Olga ist, dann ist meine 10II wohl Olyliput.

LG Birgit

bearbeitet von Olygraf
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank an alle für die herzliche Aufnahme im Forum. 

@ Landus & Jürgen danke, dass ihr mir doch noch Mut macht das Buch von R.W. zu kaufen.

@ Birgit "dick" hat Olga jetzt mal überhört, sie ist einfach recht hoch gewachsen 😁

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bettina;

auch von mir, ein herzliches Willkommen aus dem Saarland.

Die Bücher von R.W. sind lesenswert, wenn du aber die Bücher über Download nimmst, hast du die Möglichkeit weitere Updates kostenlos zu bekommen. R.W. ergänzt seine Bücher nach neuester Firmware.

Allzeit gutes Licht.

Olaf

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bettina, 

herzlich willkommen hier... 

Die e- Bücher 😀 von R.W. sind inhaltlich und auch vom Preis-Leistungs-Verhältnis absolut zu empfehlen, ich habe diverse, auch zur M1x... Du findest nichts Ausführlicheres und Praxisgerechteres als diese... Sie sind auf jeden Fall eine super Grundlage, tief in die neue Kamera einzusteigen... 

Liebe Grüße Dietmar

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bettina,

auch von mir ein herzliches Willkommen und die Bestätigung meiner Vorredner, dass die Bücher von R.W. uneingeschränkt zu empfehlen sind.

Meine Frage, du schreibst

vor 19 Stunden schrieb Bina:

dass es bisher nur ein Schriftstück über die EM 1 X gibt (von R.W.), das aber nicht besonders positiv kommentiert wird.

Wo hast du denn die nicht positiven Meinungen entnommen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bettina, 

ein weiteres herzliches Willkommen vom wolkenfan (Jörg) aus Hamburg 🙋‍♂️

Außer den Büchern von R.W., kann ich dir auch empfehlen viele Dinge einfach auszuprobieren. Die alten "Hasen und Häsinnen" hier im Forum, helfen dir bei Problemen gerne weiter. Öffentlich im Thread oder auch wenn du sie einfach unbedarft persönlich anschreibst. 👍

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bettina,

Willkommen und viel Spaß mit der M1X, als auch ehemaliger Canon " Knipser " hat mich das Menü und die Einstellmöglichkeiten am Anfang auch erschlagen. Was ich mir zum Glück gleich angewöhnt habe war, Notizen von meinen Einstellungen/Änderungen zu machen. Ist zwar etwas Mühsam aber so habe ich dann nachvollziehen können was ich wo wieder finde oder zurückstellen muss das dies oder jenes wieder funktioniert wie vor der Umstellung. Ich kann für mich sagen das Einarbeiten lohnt sich.

Grüße vom Bodensee-Vorarlberg, Roland 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmals danke an die Willkommensgrüße und an die Empfehlungen das Buch zu kaufen. 

Inzwischen habe ich das Buch auch gekauft. Ich bin noch nicht sehr weit, aber bisher schon sehr zufrieden! Ich konnte schon ein paar Einstellungen ändern, auf die ich nie gekommen wäre bzw. die ich ohne das Buch bisher nicht ganz verstanden hätte. Mal abgesehen von ein paar Fehlern, wie Buchstaben und Satzzeichen die entweder fehlen oder da nicht hin gehören, macht es richtig Spaß das Buch zu lesen. Bisher bereue ich es nicht und bin gespannt was da noch neues und interessantes auf mich zu kommt. 

Am 11.2.2021 um 11:48 schrieb jsc0852:

Wo hast du denn die nicht positiven Meinungen entnommen?

Ich weiß gar nicht mehr wo ich überall war. Aber ich hatte, wenn ich mich jetzt nicht irre, auch auf Amazon Bücher/PDFs über andere Kameras von ihm gefunden, wo es einige schlechte Bewertungen gab (wohl auch, weil manche die Bücher nicht öffnen konnten). Aber scheinbar ist es wie bei jedem Thema, die einen lieben es, die anderen hassen es und wieder andere wissen nicht mal wovon sie überhaupt reden. 

Ich kann mir jetzt meine eigene Meinung bilden und die ist bisher sehr positiv und wird sicher auch so bleiben. 

Nun warte ich nur noch auf mein ED 100-400mm, das ich vor einem Monat bestellt habe. Ich hab mir aber auch die perfekte Zeit ausgesucht, um auf Olympus zu kommen.. 😅

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Bina:

...auch auf Amazon Bücher/PDFs über andere Kameras von ihm gefunden, wo es einige schlechte Bewertungen gab (wohl auch, weil manche die Bücher nicht öffnen konnten).

zu vielleicht dieser Blogbeitrag von Reinhard Wagner:

https://pen-and-tell.de/2020/09/der-grosse-fluss/

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bina,

herzlich willkommen auch von mir. Es gibt hier viel Forenten, die sehr gerne helfen und manchmal trifft man jemand auch im echten Leben. Das sind die Usertreffen, die im Moment allerdings leider nicht stattfinden.

Viel Spaß und schöne Ergebnisse wünsche ich dir mit deiner neuen Ausrüstung. 

Gruß aus dem Rheintal 

Rainer

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung