Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Extern Multi-Funktion mit dem FL-900r


Empfohlene Beiträge

Hallo, ich habe mir für meine M1-III den Blitz FL-900r zugelegt. Anlass war die Funktion "Multi" extern nutzen zu können, was mit den Yongnuo`s  nicht funktioniert. Leider komme ich mit dem FL-900r in den Einstellungen auch nicht weiter. Hat jemand von Euch einen Tipp für mich? Vielleicht in den Einstellungen, oder muss ich mir evtl. einen Trigger zulegen, wenn ja...welchen? Ich habe es auch mit dem FL-LM3 probiert, aber bisher auch ohne Erfolg.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Gleiche Inhalte

    • Von rchrist
      Hallo! 
      Ich versuche gerade mit Funkfernauslösern zu blitzen. Ich habe Helios und auch Yongnue ausprobiert. Diese beiden Sets habe ich schon bei der Mark I auf den Blitzschuh gesteckt und das Kabel mit der Mikrobuchse der Mark I verbunden. Es hat alles funktioniert. 
      Bei der Mark III versuche ich das selbe und es geht nicht. Ich habe den Trigger auf den Blitzschuh geschoben und das Kabel vom Trigger 2,5 mit der 3,5 Mikrophon-Buchse der Mark III verbunden. Die Sender/Empfänger funktionieren. Wenn ich den Knopf am Sender drücke, dann blitz es.  
      Habe ich einen Denkfehler oder muss ich noch eine zusätzliche Einstellung vornehmen? 
      Kann die Buchse an der Mark III defekt sein? 
      Danke für die Hilfe! 🙂
      Robert 
    • Von Fanille
      wie der Titel schon sagt möchte ich die LED Lampe des FL-900R über die Kamera ein und ausschalten und wennmöglich sogar in der Helligkeit steuern können.
      Ich weiß es ist nur ein Druck am Blitz - aber wenn man zB durch den Sucher schaut muss man dann immer umgreifen.
      Ich befürchte halt, dass die LED-Steuerung nicht in der Blitzsteuerung bzw. im Design des Schuhs inkl. Kontakten berücksichtigt ist.
      Deshalb würde es mir schon reichen wenn das LED Licht die ganze Zeit an bleibt - weil nach Auslösen des Blitzes bei einer Belichtung geht das LED Licht nicht von selber wieder an.
       
    • Von c_b
      Endlich habe ich es einmal geschafft, mit LiveComposite ein Gewitter aufzunehmen.
    • Von Peter Althaus
      Blitz und Nordlicht zum zweiten??
    • Von Peter Althaus
      Blitz und Nordlicht???
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung