Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

OMDS stellt Ersatzteilversorgung ein


Empfohlene Beiträge

Ich würde da allerdings die E-M1.x Serie ausnehmen. Die ist ergonomisch ziemlich perfekt, jedenfalls für Hände bis mittlerer Größe. Die Einstellräder sind perfekt positioniert und drehen bei der E-M1.3 mMn. mit dem richtigen Widerstand. Bislang auch nicht der den vorherigen Modellen zu beobachtende Verschleiß. Der AF Joystick ist vom Handling einer der besten auf dem Markt: nicht schwammig, übersteuert praktisch nicht, 8-Wege-Konzept. Die beiden Knöpfe an der Vorderseite sitzen gut, die hat nicht mal jeder. Der Griff ist ebenfalls gut und lässt den Fingern genügend Platz, da der Zwischenraum zum Objektiv im Gegensatz zu Sony ausreichend groß ist. Der Auslöser hat für mich den perfekten Druckpunkt und ist nicht so sensibel wie bei der G9.

Über die Position des Einschalters lässt sich sicher streiten, aber er ist ein groß dimensionierter Hebel, der sich blind finden lässt und vor allem auch bei Kälte mit Handschuhen gut bedienbar bleibt.

Sony könnte sich von der E-M1.x Serie einiges abgucken, als Retro empfinde ich diese Kameragehäuse nicht. Sie sind in ihrer Form auch mit ein Grund, dass ich Olympus trotz mancher Kritik die Treue halte.

Die übertriebene Retrolastigkeit empfinde ich eher bei den PENs und den E-M5 und E-M10 Serien, hier geht das z.T. auf Kosten der Ergonomie, es sind aber im Vergleich auch keine schlechten Gehäuse, hier ist der Stil vor allem auch eine Geschmacksfrage.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 57
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Dein fetter Satz veranlasst mich dann doch, meine Gefühle gegenüber meinem Oly-Gerassel ebenfalls öffentlich zu machen: Von Schrecken keine Spur, mir bereiten meine Kameras und Objektive weiterhin g

Ich bin in der eigenen Firma (größerer Elektronikkonzern) ständig mit dem Thema Obsoleszenz konfrontiert. Zugekaufte Bauteile werden laufend von den Herstellern "abgekündigt", selber soll man "ewig" E

Hallo Jürgen, diese Stänkerei scheinen sehr viele deutsche in den Genen zu haben. Ich bin u.A. im NFF ziemlich aktiv. Und rate mal wie es da im einen oder anderen Thread zugeht. Da wird kräf

vor 10 Stunden schrieb Geschütteltnichtgerührt:

Retro-Gehabe bei Olympus. Welches übrigens mittlerweile reichlich out ist - nur Olympus selbst hat das noch niemand gesagt 😉 Aber vielleicht will man ja demnächst über Manufactum verkaufen.

Die Olympus-Technik selbst ist ja auch sehr retro. Mit Stand 2014 ist man der Bakelit-Schalter unter den Kamerafirmen.

Deine Stäckereien gegen Olympus werden unerträglich. Mir reicht es!

  • Gefällt mir 3
  • Danke 3
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 55 Minuten schrieb jürgen1950:

Deine Stäckereien gegen Olympus werden unerträglich. Mir reicht es!

Hallo Jürgen,

diese Stänkerei scheinen sehr viele deutsche in den Genen zu haben.

Ich bin u.A. im NFF ziemlich aktiv. Und rate mal wie es da im einen oder anderen Thread zugeht. Da wird kräftig über Nikon hergezogen. Nikon hat in den letzten Jahren so ziemlich alles falsch gemacht und ist im übrigen schon so gut wie tot.

Die einzigen die überhaupt das nächste Jahrhundert überleben werden ist Sony. Weil ja nur Sony in der Lage ist alles richtig zu machen. OK, die finanzieren sich durch Kameramodelle die schon völlig überaltert sind...................Vielleicht noch eine kleine Chance für Canon, aber wenn man da so die neuen Superteles von Canon ansieht..................Wer kauft schon so einen Müll, alles Plastik, und erst die schwache Lichtstärke mit fester Blende...................Und warum nur habe ich mir eine neue Oly gekauft und somit diesen Pleiteverein auch noch unterstützt.........Zumal µFT ohnehin kaum zum kreativen fotografieren zu gebrauchen ist................

Jürgen, bleib entspannt. Irgend etwas zum Motzen brauch einige Leute einfach. Es gibt leider immer mehr Menschen die sich zu wichtig nehmen und der Meinung sind sie wären die einzigen (Universal)Experten auf dieser Welt. Vielleicht liegt es ja aber auch anden geschlossenen Kneipen. Da muss das Stammtischgeschrei eben virtuell rausgebrüllt werden. Und was eignet sich hierzu besser als die Anonymität eines Forums 😁

Für den einen oder anderen "Experten" wäre es besser er würde einfach mal die Kl..... halten.

bearbeitet von dembi64
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht liegt es auch am Alter, junge Leute die mit Smartphones als Designvorlage aufgewachsen sind verstehen wohl nicht viel von Ergonomie. Ich wüsste nicht was an unser Urlaubsknipse , der Sony A6300 so überaus interessant wäre, furchtbares Handling und Sucher, der Service an Handbüchern und Zubehör ist unterirdisch, die Akkuleistung ist eigentlich einer APS-C Kamera nicht würdig und macht sie für mich fast unbrauchbar. Als DSLR Mensch bin ich anderes gewohnt, nicht diese Spielereien.

Aber wie gesagt für Urlaubsbilder und Familienerinnerungsfotos kann man diese Sony gerade noch gebrauchen, es kostet mich aber Überwindung dieses fummelige Gehäuschen in die Hand zu nehmen.

Für mich ist OM-D EM-1  II die Untergrenze an vernünftiger Mischung aus Kompaktheit und Funktion, gerade im Telebereich, doch, ich bin mit meiner OLY zufrieden.

bearbeitet von Nikolymp
  • Gefällt mir 3
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 weeks later...
vor 10 Stunden schrieb GerryKobold:

Moinsen,

 

na da habe ich ja gerade noch die "Kurve gekriegt"mit dem Systemwechsel,denn jetzt wird es sicher schwer das "alte"(also meins...) Olympusequipment zu verkaufen😉

LG
 

und nun ?

Um ehrlich zu sein kann ich dieses "Gejammere" nicht nachvollziehen.

Was immer Du jetzt auch hast, ich kenne keinen Anbieter der Lebenslang eine Erstateilversorgung garantiert bzw. garantieren kann außer vielleicht (wirklich nur vielleicht, ich weiß es nicht) die Marke mit dem roten Punkt und die lassen sich diesen Service dann sicherlich extrem gut bezahlen. Irgend wann ist eben Schluss. Die Hersteller leben nun mal nicht vom lebenslangen vorhalten von Ersatzteilen sondern vom Verkauf neuer Kameras oder sonstiger Geräte.  Von daher ist es doch OK wenn die Hersteller bis 10 Jahre nach Produktionsende Teile bevorraten. Und nach 10 Jahren und Tag eins danach verschwinden diese Teile ja nicht auf wundersame weise, sie werden sicherlich noch eine Weile länger vorrätig sein.

Von daher, einfach entspannt bleiben und die Geräte die man hat nutzen und genießen und sollte irgend wann mal was kaputt sein gibt es sicherlich auch wieder was schönes, neues und interessantes 😉

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.4.2021 um 17:09 schrieb wteichler:

Neue Nachrichten von R.W. Zur Abwechslung mal positiv - es gibt doch Ersatzteile:

 

Darum habe ich mir nie Sorgen gemacht, sonst hätte ich mir auch nicht die MK II bestellt. Die ich endlich mal auspacken muss.

In einem anderen Beitrag allerdings bemängelt er massiv den C-AF der Spitzenmodelle von Olympus. Und das erstaunt doch sehr. Wo er jahrelang den Grund für AF-Fehler hinter der Kamera sah, inklusive sinngemäß "eine Frau hinter der Kamera". Wobei die besagte Dame ganz sicher ihre Kamera 100%ig beherrscht. War alles nachzulesen, bis er selbst die Löschung seiner Beiträge hier veranlasste.

Kurz, man war zu dumm oder verstand die Olympus-Philosophie nicht.

Auf jeden Fall ein seltsamer Sinneswandel. Vorher "unglaublich guter AF", jetzt ein ziemlicher Verriss.

Na ja, bald weiß ich mehr. Ich brauche bei der Oly sowieso nur S-AF.

bearbeitet von Geschütteltnichtgerührt
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung