Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

M1X - wie die PD Ankerschlaufen befestigen?


Empfohlene Beiträge

Moin,

an meiner EM1 II mit HLD9, waren die Schlaufen am Steg des Batteriegriffs und dem linken Schlaufenring befestigt.  Mit diesem Setup bin ich sowohl mit Handschlaufe (am Steg des Griffs) als auch mit Gurt in allen Situationen sehr gut und ergonomisch klar gekommen  

Den rechten Schlaufenring, empfinde ich als störend und montiere ihn immer ab. 

Bei der M1X gibt es ja den Befestigungssteg am Batteriegriff nicht. Die PeakDesign Handschlaufe, befestigt am rechten Schlaufenring, verhindert die Bedienung im Hochformat. 

Habe jetzt gesehen, dass es von PD die Standard Plate mit Acra Profil und Aussparungen für die Ankerschlaufen gibt. Das wäre eine Lösung. Hat das schon jemand ausprobiert und kann mir sagen, ob mit montierter Schlaufe das in eine Acra Aufnahme passt. 

Danke!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Schw8e:

Habe jetzt gesehen, dass es von PD die Standard Plate mit Acra Profil und Aussparungen für die Ankerschlaufen gibt. Das wäre eine Lösung. Hat das schon jemand ausprobiert und kann mir sagen, ob mit montierter Schlaufe das in eine Acra Aufnahme passt. 

Danke!

Passt 👍 zumindest hab ich das so an der E-M5iii inkl. Griff gelöst. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit der Standardplatte geht es, aber das Halten ist immer noch unangenehm. Ich verwende beim 300 f4 jetzt einen Blackrapid Gurt, der an der Stativhalterung befestigt ist. Damit kann ich hochkant fotografieren. Auch ist das Objektiv eh meist an der 1x, für anderes nehme ich die EM1 II. Falls ich doch mal kleinere Objektive verwende, nehme PeakDesign Clips an der Standardaufhängung für einen Gurt und verzichte auf die Handschlaufe. Etwas suboptimal, aber eine bessere Lösung habe ich nicht gefunden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die meisten Punkte sind ja schon beantwortet. Die Anchor Mount Platte finde ich schöner, wenn es um die Haptik im Hochformat geht; Leider aber nicht als Schnellwechselplatte. Die Standard Plate trägt da in der Hand schon ganz schön auf.

Der fehlende Ansatzpunkt für den Gurt ist in der Tat nicht toll in dieser Hinsicht.

Viele Grüße, Alex

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung