Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Zuiko 150-400 f 4.5 - erste Bilder


Empfohlene Beiträge

vor 59 Minuten schrieb pit-photography:

BIF mit Rauchschwalbe

Schöne Bilder, die mich die Frage nach der e AF-Geschwindigkeit verglichen mit dem 300er stellen lassen? Und bricht sie genauso ein bei Verwendung eines TC (intern, aber auch extern)?

Ist eigentlich das, was mich am meisten interessiert und da ich es auf absehbare Zeit wohl nicht selbst testen kann, würde ich mich über Rückmeldungen der glücklichen Besitzer freuen. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 53 Minuten schrieb Joka:

Schöne Bilder, die mich die Frage nach der e AF-Geschwindigkeit verglichen mit dem 300er stellen lassen? Und bricht sie genauso ein bei Verwendung eines TC (intern, aber auch extern)?

Ist eigentlich das, was mich am meisten interessiert und da ich es auf absehbare Zeit wohl nicht selbst testen kann, würde ich mich über Rückmeldungen der glücklichen Besitzer freuen. 

Ich habe das Gefühl, dass das 150-400 reaktionsschneller ist, auch mit Konverter.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Rätsel:
Wieviele Kükchen passen irgendwie unter eine sehr aufmerksame, nach einem langen Tag der Aufmerksam aber erschöpfte Entenmutter?
Tipp: Über Tag waren es drei mehr, die sind dann aber über den See weggeschwommen.

stockente-mit-kueken-ulo.thumb.jpeg.3877248fcadef7e04f27b6e2900f3a97.jpeg

bearbeitet von Gartenphilosophin
  • Gefällt mir 4
  • Haha 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 20.6.2021 um 13:39 schrieb pit-photography:

Bisschen Action in der Luft von den beiden Feldsperlingen:

D6200133-ORF_DxO_DeepPRIME.jpg

Ich kann Dir nicht sagen, was das ist, aber Feldsperlinge sind es garantiert nicht. Evt. junge Wiesenpieper?

Edith nach Hacons Hinweis: Feldlerchen. Immerhin Feld 🙂

bearbeitet von Kabe
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 20.6.2021 um 13:39 schrieb pit-photography:

Bisschen Action in der Luft von den beiden Feldsperlingen:

D6200133-ORF_DxO_DeepPRIME.jpg

Kamera E-M1X
Objektiv M.150-400mm F4.5 + MC-20
Aufnahmedatum 20. Juni 2021
Aufnahmezeit 09:52 Uhr
Brennweite 454 mm
Blende f/9
Belichtungszeit 1/1600
Korrekturwert +0.0
ISO 800
Programm-Modus Manuell (M)
Belichtungsmessung Mehrfeldmessung
Blitz AN, nicht ausgelöst

 

Der Fokus hatte leider nicht ganz richtig gesessen, aber konnte mit Topaz Sharpen noch herausholen. Davor mit PureRAW entrauscht.

Das sieht mir eher nach Feldlerchen aus 👍

Habe gerade gesehen, wurde schon geschrieben 😅

bearbeitet von ArsNatura
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Landschaft am Morgen mit Farben geht damit auch, 5er Belichtungsreihe:

E6270066-HDR.jpg

Kamera E-M1X
Objektiv OLYMPUS M.150-400mm F4.5
Aufnahmedatum 27. Juni 2021
Aufnahmezeit 05:11 Uhr
Brennweite 150 mm
Blende f/5
Belichtungszeit 1/400
Korrekturwert -2.0
ISO 200
Programm-Modus Blenden-Priorität (A)
Belichtungsmessung Mehrfeldmessung
Blitz AN, nicht ausgelöst

 

bearbeitet von pit-photography
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Meine Fledermaushöhle unter dem Dachgiebel ist bewohnt! Die sind jetzt gegen Abend gerade alle rausgekrabbelt. Bin heute morgen erst aufmerksam darauf geworden, denn leider ist ein Jungtier wohl gestern rausgefallen und verendet.

Mit eingeschwenkten 1.25x Konverter plus ca. 50% Auschnitt

Gruß

Uli

PS: Ist ein Spezialist unter Euch, der die Art erkennen könnte?

Fledermäuse-1.jpg

bearbeitet von ulipl
Frage
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist kein Schäferhund, sondern ein Wolf im Wildpark Grünau im  Almtal!

 

M5/3, 445mm, ISO 800, 1/800 F 5,6, leicht beschnitten, laienhaft bearbeitet in Lightroom

20210702WolfGrünau-1.jpg

bearbeitet von livrio
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine Meerechse. Um sie komplett scharf zu bekommen, als Stack aus 33 Einzelbildern zusammengefügt mit Helicon Focus (mache ich sonst nur so im Makrobereich).

Aufgenommen mit der EM1 MkIII und dem Zuiko 150-400 pro bei 300mm, f4,5, 1/25 Sek, ISO 200.

 

large.2057834460_2021-07-0321-31-11(BRadius8Smoothing4).jpg.2a455fc4f435b6581bc5df86b6215d06.jpg

bearbeitet von pen
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 28.6.2021 um 19:52 schrieb ulipl:

Fledermäuse-1.jpg

@uliplBin selber kein Spezialist, aber da könntest du eine sogenannte Wochenstube mit zwei oder drei weiblichen Breitflügelfledermäusen und drei oder vier Jungtieren haben. (Ist jedenfalls die wahrscheinlichste Vermutung die ich von den ehrenamtlichen Helfer:innen hier im lokalen Fledermauszentrum gehört habe. Wenn die Tiere kleiner sein sollten kämen natürlich andere Arten in Betracht.)

bearbeitet von finnan haddie
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung