Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Erfahrung mit dem neuen Tokina Spiegeltele 400mm


Empfohlene Beiträge

Hat jemand schon Erfahrung mit dem neuen Tokina 400 Spiegelobj. (unabhängig von der allg. Problematik bei Spiegelobjektiven wie geringe/keine Tiefenschärfe, Kringel im Unschärfebereich etc.) ?

Bernd

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.3.2021 um 19:40 schrieb boehboeh:

Hat jemand schon Erfahrung mit dem neuen Tokina 400 Spiegelobj. (unabhängig von der allg. Problematik bei Spiegelobjektiven wie geringe/keine Tiefenschärfe, Kringel im Unschärfebereich etc.) ?

Bernd

Haben die Spiegelteile eine geringere/keine Tiefenschärfe? Kann ich mir nicht vorstellen. Sollte deswegen auch kein Problem sein. Die Kringel (Bokeh) sind allerdings ein großes Problem zumindest wenn man was anderes als Astro machen will. Deshalb habe ich so was immer vermieden.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Tiefenschärfe hängt ab vom Abbildungsmassstab und der Blendenöffnung. Das Tokina Spiegelobjektive hat sehr wenig Tiefenschärfe, weil es an der Oly eine sehr lange Brennweite darstellt und sehr nahe fokussiert werden kann (etwas mehr als 1 m). Die Kringel tauchen auf, wenn man helle Stellen oder viel Kontrast im Hintergrund hat. Aber genau deswegen hat man solche Objektive. Bei kontastarmen Hintergrund bekommst du ein sehr schönes Bokeh - speziell wenn man mit den digital aufgeschärften Fotos mit dem harten und unruhigen Bokeh vergleicht.

Sie haben die üblichen Nachteile wie manuelles Fokussieren und die kleine Blende, die nicht verstellt werden kann. Die sehr lange Brennweite muss man mögen und beherrschen. Ohne Stativ wird es schwierig.

Ich habe den Vorgänger davon als 500 mm - Canon FD mit metabones-Adapter, was eine effektive Brennweite von 350 mm ergibt. Es ist für Spielereien oder Nahaufnahmen mit speziellem Look ein sehr schönes Objektiv. Für Alltagsfotografie ohne Stativ macht es nur Probleme. Alle solchen Objektive haben kaum Farbfehler, aber wenig Kontrast.

Wenn du nicht sicher bist: ein gebrauchtes altes Tokina 500 f8 bekommst du für fast nichts plus einen Novoflexadapter auf mft und schon hast du für nicht mal den halben Preis eines neuen alle Spielmöglichkeiten. Und 300 g mehr, was mir egal ist.

Der Kringel-look ist eigentlich Siebzigerjahre, aber wenn du es geschickt machst, bekommst du Fotos, die anders nicht möglich sind. Wenn du im Nahbereich den Fokusbereich abfährst, wirst du Motive und Ausschnitte entdecken, die du sonst kaum entdeckt hättest. Vor allem bei bedecktem Himmel bekommt man ein schönes Bokeh. Bei 400 mm und 1.15m Distanz hat man etwa 1 mm Tiefenschärfe. Wer wenig Geduld hat, ist verloren.

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich sehe jetzt außer das es billiger ist nicht den geringsten Grund für so ein Teil. Die Tiefenschärfe ist die selbe wie bei einem 100-400, den Abbildungsmaßstab bekommt man bspw. mit Vorsatzlinsen genauso hin, Die Bilder und Bokeh sind aber 100 mal besser, man hat AF, kann problemlos aus der Hand fotografieren und bei geringen Tiefenschärfen auch Fokusstacking nutzen.

 

bearbeitet von systemcam-neu
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung