Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

M. Zuiko Digital ED 100mm F2.8 IS PRO 2:1 Macro


Empfohlene BeitrÀge

  • Antworten 50
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hier gibt es einige die es verdient hÀtten, ich weis von nichts, wÀre aber schön wenn ich das Objektiv noch erlebe und belebe...... HG Frank

Wo nimmst du nur immer diesen Optimismus her...

Vielleicht verliert er seinen rechten Auslöser-Finger đŸ€Ł

Posted Images

Es gibt folgendes FT4 "GerĂŒcht":

https://www.43rumors.com/ft4-m-zuiko-digital-ed-100mm-f2-8-is-pro-21-to-be-announced-soon/

Ich denke, das wird so kommen, wie dort mitgeteilt und ein 200mm (@KB) mit 2:1 Abbildungsmaßstab ist schon etwas, das die Konkurrenz nicht hĂ€tte. Wenn das Olympus noch mit einer Überholung des Fokusreihen MenĂŒ-Interfaces verbindet, wĂ€re Olympus der "Makro-König", das sollten sie dann auch krĂ€ftig vermarkten.

Ich hĂ€tte jedenfalls eher damit gerechnet, dass zunĂ€chst mal nur das O 4/8-25mm Zoom kommt, offenbar könnte es aber nun mit dem 200er Makro recht schnell vorwĂ€rts gehen. Vielleicht wird aber auch nur die Entwicklung angekĂŒndigt und es kommt erst in zwei Jahren. Ich denek aber, dass dies nicht der Fall sein wird und es noch in 2021 verkauft wird.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Hacon:

Die Frage dabei ist natĂŒrlich,  ob es sich um echte 2:1 handelt, oder ob da wieder der Äquivalenzteufel zuschlĂ€gt.

Gruß 

Hans 

Wenn das echte 2:1 ist, dann wÀre das ein Hammer.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 59 Minuten schrieb tgutgu:

Ich hÀtte jedenfalls eher damit gerechnet, dass zunÀchst mal nur das O 4/8-25mm Zoom kommt

nunja wenn sie mal die genauen Daten rausgeben, heißt es ja nicht das die Linse danach sofort kommt.

vor 39 Minuten schrieb Hacon:

Die Frage dabei ist natĂŒrlich,  ob es sich um echte 2:1 handelt, oder ob da wieder der Äquivalenzteufel zuschlĂ€gt.

Ich denke nicht. Das Objektiv wurde ja schon beworben das es mehr kann als alle anderen am Markt. Und 2:1 wĂ€re schon echt ein Schritt nach vorne. Zmal es ja schon ein 2:1 fĂŒr MFT gibt, welches ja auch durchaus beliebt ist.

aber 2:1und Fokus BKT  wĂ€re fĂŒr mich schon ein echter Kaufgrund.

bearbeitet von wedge
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb pit-photography:

Mir fÀllt einer von uns ein der es verdient, das Objektiv in den HÀnden zu haben: Frank ( @EyeView )

Ich denke der freut sicherlich, wenn es kommen sollte 🙂

Hier gibt es einige die es verdient hÀtten, ich weis von nichts, wÀre aber schön wenn ich das Objektiv noch erlebe und belebe......

HG Frank

  • GefĂ€llt mir 6
  • Danke 1
  • Haha 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wĂ€re sehr spannend! Ich ĂŒberlegte eh gerade ob ein Makro meine Glassammlung ergĂ€nzen sollte. Könnte eine gute Alternative zum 60er sein, wenn die Naheinstellgrenze passt. Das wĂ€re natĂŒrlich auch outdoor fĂŒr bewegte Objekte sehr interessant

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Hacon:

Die Frage dabei ist natĂŒrlich,  ob es sich um echte 2:1 handelt, oder ob da wieder der Äquivalenzteufel zuschlĂ€gt.

Wieso Äquivalenzteufel?
2:1 bedeutet doch, dass das Abbild des Objektes auf dem Sensor 2x so groß ist wie das Objekt selbst, undzwar unabhĂ€ngig von der SensorgrĂ¶ĂŸe.
Ich bitte um AufklÀrung, falls ich da einem Gedankenfehler folge.

  • GefĂ€llt mir 2
  • Danke 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Springer E6:

Wieso Äquivalenzteufel?
2:1 bedeutet doch, dass das Abbild des Objektes auf dem Sensor 2x so groß ist wie das Objekt selbst, undzwar unabhĂ€ngig von der SensorgrĂ¶ĂŸe.
Ich bitte um AufklÀrung, falls ich da einem Gedankenfehler folge.

Du hast völlig Recht,  aber manchmal wird es in der mFT-Welt auch als 1:1 angesehen, wenn auf dem Sensor ein kleinbildgroßes Motiv abgebildet wird.

Gruß 

Hans

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke soweit - man lernt ja nie aus! 
Aber was wĂŒrde nach der Logik dann 2:1 bedeuten? Ein 2-fach vergrĂ¶ĂŸertes KB-Motiv wĂ€re dann ja 4:1 auf MFT, oder?
Also in jedem Fall undenkbar, dass irgend ein Teufel im Spiel ist, und somit ist Freude ĂŒber ein echtes 2:1-VerhĂ€ltnis angesagt!

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer glaubt, ein 400-mm-Objektiv verwandele sich sich beim Ansetzen an eine Mikrovierdrittel-Kamera in ein 800-mm-Objektiv, der glaubt auch, der Abbildungsmaßstab verdoppele sich beim Vierdrittel-Format :classic_dry:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Nieweg:

@Borbarad Gibt es schon Neuigkeiten bzgl. eines neuen M. Zuiko Digital ED 100mm F2.8 IS PRO 2:1 Macro? Gruß, Hermann 😉

Ja... 72mm Filterdurchmesser 77,2 x 107mm, 768g Gewicht, Abgedichtet und FreeceProof bis -10, Abbildungsmasstab 2:1 bei 200mm nach KB, Focuslimit Switch, kompatibel mit dem neuen Zangenblitz STF-12

UVP 1499,-

Aber glaube kaum das DU das wissen wolltest.

B

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessante Neuigkeiten, jetzt wird es ja etwas konkreter. Gibt es schon Infos, ob es mit Synch-IS ausgestattet ist? Fuer mich die entscheidende Frage, falls nur so ein gekapptes IS, wie beim 100-400, bleibe ich bei meinem Sigma 105 FT. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal schauen ob das auch so stimmt. Nils hat ja gesagt man wolle kein "me-too-"Produkt bringen... und ein 2,8/100 Makro hat ja nun fast jeder. Einzig dass es 2:1 kann (können wĂŒrde) wĂ€re der Unterschied. Ich hatte viel eher auf einen Nachfolger des legendĂ€ren OM 2,0/90 gehofft, mit Synch-IS und den Abbildungseigenschaften des 90ers (o.k. Gegenlichtverhalten könnte deutlich verbessert werden, sollte aber mit den modernen VergĂŒtungen nicht mehr das Problem sein). Dann sollte es auch mit den beiden Konvertern kompatibel sein, das wĂ€re ein wichtiger Mehrwert fĂŒr das neue Makro-Objektiv. Bin gespannt, was wirklich kommt...

Gruss

Axel

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb Axel Kottal:

Ich hatte viel eher auf einen Nachfolger des legendĂ€ren OM 2,0/90 gehofft, mit Synch-IS und den Abbildungseigenschaften des 90ers (o.k. Gegenlichtverhalten könnte deutlich verbessert werden, sollte aber mit den modernen VergĂŒtungen nicht mehr das Problem sein). Dann sollte es auch mit den beiden Konvertern kompatibel sein, das wĂ€re ein wichtiger Mehrwert fĂŒr das neue Makro-Objektiv. Bin gespannt, was wirklich kommt...

Gruss

Axel

Ja, volle Zustimmung! Mein 2.0/90 mit moderner VergĂŒtung und Synch. IS, wĂŒrde ich sofort bestellen. Aber das wage ich gar nicht zu hoffen. Bis 2:1, oder 1:1 wĂ€re mir egal. LichtstĂ€rke 2.0 wĂ€re schon Super, wegen des Bokehs.

bearbeitet von Libelle103
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn in der Bezeichnung IS PRO steht könnte mit aaaaaaaaaaaaaaaaaaller Waaaaaaaaaaaaaahrscheeeeeeeeeeeeinlichkeit ein Sync-IS sein.

Die Objektive die SYNC am Ende der Objektiv-Bezeichnung haben:

  • mFT 300/4 IS PRO -> mit Sync
  • mFT 12-100/4 IS PRO -> mit Sync
  • mFT 150-400/4,5 IS PRO -> mit Sync

Beim mFT 100-400 IS fehlt die Bezeichnung PRO -> kein Sync

Na, fang mal an zu sparen đŸ€Ł

VG und Spekulatius mampfend
Pit

 

bearbeitet von pit-photography
  • Danke 1
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer weiß wann es kommt? Das 8-25 ist ja auch schon lang angekĂŒndigt und einige Objektive nicht lieferbar. Wer weiß wann wir es in HĂ€nden halten können, evt. sind wir dann schon drĂŒber hinweggestorben.

Ich bin mit Makroobjektiven außerdem gut ausgestattet, eigentlich fehlt mir keines. Auf AF kann ich verzichten, nur ein sehr effektiver Stabi im Nahbereich, könnte dazu fĂŒhren das ich meine Brieftasche zĂŒcke.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb Axel Kottal:

. Dann sollte es auch mit den beiden Konvertern kompatibel sein,

Wenn in der Bezeichnung PRO steht könnte es eventuell

Die Objektive die PRO am Ende der Objektiv-Bezeichnung haben:

  • 40-150/2.8 IS PRO -> konverter past
  • mFT 300/4 IS PRO -> konverter past
  • mFT 150-400/4,5 IS PRO ->konverter past
  • mFT 12-100/4 IS PRO -> ach mist ... 😞

im ernst wenn die Konverter passen wĂŒrden wĂ€re das natĂŒrlich sehr spannend ... das ist man mit den 2x bei 4:1!

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei vielen Makro-Objektiven ist die Hinterlinse fast bĂŒndig mit dem Bajonettanschluß, darum passt schon rein mechanisch keiner der beiden Konverter (bei denen die vordere Linse ĂŒber den Anschluß hinausragt). Es sollte m. E. bei der Konstruktion des Objektives kein Problem sein, dies zu berĂŒcksichtigen, wenn man das will...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb tgutgu:

FĂŒr Fokusreihen wirst Du aber eine motorisierte Fokussierung benötigen.

Automatisch ja, aber fertige ich nur selten an, dafĂŒr habe ich ausserdem mein 60er. Zur Not koennte man mit etwas mehr Arbeit auch eine Fokusreihe von Hand anfertigen. Ein 200er Makro ( auf KB umgerechnet) wĂŒrde ich fuer scheue Insekten und Verhaltensaufnamen aus der Hand verwenden, deshalb wĂ€re mir ein Synch IS wichtig. Frueh morgens von Stativ reicht mir auch das 60er.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke aber, dass gerade fĂŒr das 100mm Makro wegen der noch geringeren SchĂ€rfentiefe Fokusreihen wichtiger wĂ€ren. Das das neue Makro keinen AF haben wĂŒrde, halte ich ohnehin fĂŒr abwegig. Die kolportierte Produktbezeichnung deutet auf Sync IS hin.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Borbarad:

Ja... 72mm Filterdurchmesser 77,2 x 107mm, 768g Gewicht, Abgedichtet und FreeceProof bis -10, Abbildungsmasstab 2:1 bei 200mm nach KB, Focuslimit Switch, kompatibel mit dem neuen Zangenblitz STF-12

UVP 1499,-

Aber glaube kaum das DU das wissen wolltest.

B

Das ist ja Wahnsinn, Du musst ja Beziehungen haben bis nach Japan, werden die nicht sauer fĂŒr Deine Veröffentlichung, 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer DatenschutzerklÀrung