Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Olympus 25mm oder Sigma 16mm


Empfohlene Beiträge

vor 47 Minuten schrieb Norden511:

Hallo Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder, ich habe eine Verständnis Frage: Das Olympus 25mm 1.8 ist ja 25mm an meine Olympus..... und das Sigma 16mm wäre an meiner Kamera ein 32mm wegen dem Crop von 2 richtig?

Falsch, 25 mm bleiben 25 mm und 16 mm bleiben 16 mm, ganz unabhängig von Kamera und Sensorgröße.

Leider hat sich die Unsitte eingeschlichen, alle Brennweiten auf den äquivalenten Bildwinkel eines Kleinbild Sensors umzurechnen. Dann werden aus echten 25 mm an deiner Olympus MFT Kamera sogenannte äquivalente 50 mm an einer Kleinbildkamera, und aus echten 16 mm des Sigma Objektivs an deiner Olympus werden Kleinbild äquivalente 32 mm

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke erstmal für die Antworten. Ich habe jetzt ein sehr gutes Video zu dem Thema gesehen und es so verstanden: das Sigma 16mm hat den Bildauschnitt von einem 32mm an meiner Olympus in dem Fall wegen dem Crop von 2. Also so, als würde ich mein Olympus 14-42mm auf 32mm stellen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde schrieb Olaf W.:

Der Cropfaktor gilt für jedes angeschraubte Objektiv, aus den 25mm werden also ebenfalls 50mm

Obacht, aus solch einer Formulierung kann ein falscher Eindruck entstehen!
Nimm lieber den: "25 mm am mFT ist entsprechend dem Blickwinkel eines KB-Systems mit 50 mm Brennweite"

Die reale Brennweite des Objektivs bleibt immer gleich, egal, wie groß der Aufnahmesensor in der Kamera ist.

bearbeitet von pit-photography
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Norden511:

: das Sigma 16mm hat den Bildauschnitt von einem 32mm an meiner Olympus in dem Fall wegen dem Crop von 2. Also so, als würde ich mein Olympus 14-42mm auf 32mm stellen. 

Nein nein und nochmals nein!

Wenn du wissen möchtest, welchen Bildausschnitt das Sigma 16mm an deiner Olympus zeigt, dann stelle dein Olympus Kit Zoom auf 16mm!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein.

16mm, bleiben 16mm Brennweite. 

Stellst du das Olympus Objektiv auf 32mm ein, hast du 32mm eingestellt. Dann hättest du das Sigma mit 16mm und das Oly mit 32mm eingestellt. 

Lies dir den Link doch bitte einmal richtig durch. 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Formatfaktor#Formatfaktoren_gängiger_Sensorgrößen_relativ_zum_Kleinbildformat

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese ganze Brennweiten- und Cropfaktor-Umrechnerei taugt echt nur was für alte Säck*innen, die mit Kleinbildkameras gross geworden sind, und die zu faul oder geistig zu unbeweglich sind, für ein anderes Sensorformat neu zu lernen, was eine Normalbrennweite ist: 25mm für MFT, aber z.B. 50mm für Kleinbild.

  • Danke 1
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb finnan haddie:

Diese ganze Brennweiten- und Cropfaktor-Umrechnerei taugt echt nur was für alte Säck*innen, die mit Kleinbildkameras gross geworden sind, und die zu faul oder geistig zu unbeweglich sind, für ein anderes Sensorformat neu zu lernen, was eine Normalbrennweite ist: 25mm für MFT, aber z.B. 50mm für Kleinbild.

Na das trifft aber heute doch immer noch auf die digitale Vollformat-Fraktion zu ...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb finnan haddie:

Aber leider wird das von vielen immer noch nicht verstanden!

Es wird so vieles von ganz vielen nicht verstanden.

 

Drum erklärt man es ja denen, die es gern richtig verstanden wissen möchten. Gern mit sehr viel Geduld.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb finnan haddie:

Im Englischen, einer weitaus moderneren Sprache als das altbackene Deutsche, klappt das Genderneutrale ganz von selbst: the sack.

Ergo, auch wenn es wohl noch einige Jahrhunderte brauchen dürfte:

Das alte Sack. Die alten Sacks.

Oder wir steigen schnell um auf das Englische. Bevor wir alle gezwungen werden, Chinesisch als Amtssprache zu akzeptieren. 😬

Es heisst doch immer noch "das Mitglied", oder etwa nicht mehr? Viel neutraler geht's nimmer.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal zwei Anmerkungen:

Zum einen bewegen sich hier einige wieder direkt ins OT. Dies ist kein Smalltalk-Thread, sondern die Frage einen Neumitglieds.

Zum anderen kann die eine oder andere technisch korrekte Antwort eventuell Verwirrung stiften, wenn jemand mit weniger Kenntnissen und Erfahrung sie liest.  Im Ergebnis kauft man als Neueinsteiger ein Objektiv mit falschen Erwartungen, wenn man die "Herumrechnerei" nicht beachtet und eben nicht in der MFT-Welt groß geworden ist. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb finnan haddie:

Im Englischen, einer weitaus moderneren Sprache als das altbackene Deutsche, klappt das Genderneutrale ganz von selbst: the sack.

Ergo, auch wenn es wohl noch einige Jahrhunderte brauchen dürfte:

Das alte Sack. Die alten Sacks.

Oder wir steigen schnell um auf das Englische. Bevor wir alle gezwungen werden, Chinesisch als Amtssprache zu akzeptieren. 😬

Aber bitte ohne Linksverkehr!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Lumix G 25/ 1.7 ist "spottbillig" zu haben und gar nicht schlecht, sowohl ich als auch meine bessere Hälfte fotografieren sehr gerne damit - auf jeden Fall ein Preis-/ Leistungstip... ich kann allerdings mit dem Vergleich zum 25er Oly nicht dienen, da ich das nicht habe...

Das oben noch angefragte Sigma 16mm/ 1.4 ist eine sehr gute Linse, mit dem 25er hinsichtlich Bildwinkel und -wirkung nicht zu vergleichen. Ich tendiere für Street etc. inzwischen eher zum 16er als "Normalobjektiv", das 25er ist dort oftmals schon zu "eng" vom Bildwinkel.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das LUMIX 25/1.7 ist von der haptik her eher 'plastik', bezüglich der optischen Leistung kannst du Reviews auf mehreren Sites vergleichen. Ich besitze beide (und noch einige weitere Normalbrennweiten), die aber meist Zuhause bleiben, weil mir der Bildwinkel der 25er Brennweite einfach zu 'normal' ist.  Am ehesten nehme ich noch das LUMIX 20/1.7 mit, das ist sehr kontraststark, schön klein, hat eine angenehme Metall haptik, aber einen relativ langsamen AF.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung